- Anzeige -

Kontinulierliche Abbrüche und Probleme. Hilfe!

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kontinulierliche Abbrüche und Probleme. Hilfe!

Beitragvon mzensheim » 24.10.2008, 20:22

N’Abend zusammen.

Ich will nun auch mal hier mein Leid klagen und nach Hilfe suchen. Und zwar bin ich hier (50670 Köln) nun seit ungefähr einen 3/4 Jahr Kunde mit 3Play bei Unitymedia und nach einer etwas chaotischen Bestellung / Einrichtung war ich eigentlich immer sehr zufrieden mit den Leistungen. Vor gut zwei Monaten habe ich dann auch das Upgrade von dem 16000er auf das 20000er DSL-/Telefon-/Digital-TV-Paket gemacht.

Vor ungefähr 3 Wochen hat allerdings der ganze Spuk angefangen: Schlechte TV-Signale und am Modem leuchtete gar nichts mehr. Freitag vor 2 Wochen kam dann der erste Techniker und tauschte mein Motorolla-Modem (offensichtlich defekt) gegen ein anderes aus (das kleine Schwarze ;-) ). Am folgenden Tag lief auch noch alles zufriedenstellend, aber Sonntag hatte ich dann weder Internet noch Telefon (TV weiterhin gestört). Also wieder bei der Hotline angerufen und Störungsmeldung aufgegeben. Am Mittwoch hatte sich dann wieder alles eingekriegt und Internet, Telefon und TV liefen bestens. Trotzdem wurde ein Techniker geschickte, der sich die Werte anschauen sollte. Dieser kam dann heute und hat nur ein kleines Stück hinten an das Modemkabel angesetzt, um die Werte (vorher mit meinem Browser kontrolliert) besser einzupegeln.

Seit heute Nachmittag (gegen 17:00 Uhr) habe ich wieder ständige Abbrüche. Ich kann kurz telefonieren oder online gehen, aber nach ein paar Minuten ist die Verbindung weg und das Modem macht einen Reset (Lampen gehen erst aus und bauen sich dann wieder auf). Auch der TV-Empfang ist wieder gestört, was sich in einem immer wieder verschneiten Analog-Signal und ständigen Abbrüchen beim Digital-TV bemerkbar macht.

Woran könnte das liegen? Ich bin nämlich leider langsam mit meinem Latein am Ende und die Hotline / Technik scheint irgendwie auch keinen Plan zu haben. Könnte es beispielsweise sein, dass durch neue Unitymedia-Kunden im gleichen Haus solche Probleme auftauchen? Ich weiß nämlich, dass in der letzten Zeit deswegen Techniker hier waren.

Besonders ärgerlich ist das Ganze, da ich telefonisch immer wieder sehr schlecht zu erreichen bin und aufgrund meiner Arbeiten auf einen Online-Zugang angewiesen bin. Spiele schon mit dem Gedanken, den Vertrag mit Unitymedia zu kündigen und einen anderen Provider auszuwählen. Vielleicht hat ja einer einen Rat für mich, was ich tun sollte. In diesem Sinne ...

Viele Grüße, Martin
mzensheim
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2007, 00:49

Re: Kontinulierliche Abbrüche und Probleme. Hilfe!

Beitragvon Bastler » 25.10.2008, 11:23

Da auch TV gestört ist, ist es ziemlich sicher ein Pegel / Dämpfungsproblem. Das wars aber auch schon, mehr kann man nämlich von hier aus nicht sagen.

Woran könnte das liegen? Ich bin nämlich leider langsam mit meinem Latein am Ende und die Hotline / Technik scheint irgendwie auch keinen Plan zu haben. Könnte es beispielsweise sein, dass durch neue Unitymedia-Kunden im gleichen Haus solche Probleme auftauchen?

Theoretisch eigentlich nicht (allein durch die Anwesenheit weiterer MTAs in der gleichen HVA kann das Problem bei korrekter Verkabelung nicht entstehen), praktisch evtl. doch, aus folgendem Grund:
Beim Anschluss eines weiteren Kunden stellte der Techniker fest, dass die Pegel an diesem Anschluss nicht in Ordnung waren. Nun gibt es solche "Füchse", die dann einfach in den Keller gehen und so lange am Verstärker kurbeln, bis es bei ihrem aktuellen Kunden pegelmäßig alles passt, dafür aber mit großer Wahrschenlichkeit bei anderen Kunden in der gleichen HVA (also in diesem Fall eben bei dir) nicht mehr. Sollte eigentlich nicht so sein, stellt man aber immer mal wieder fest :zwinker: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Kontinulierliche Abbrüche und Probleme. Hilfe!

Beitragvon mzensheim » 25.10.2008, 19:51

Danke für deine Antwort. Heute scheint es erstmal wieder ohne Probleme zu laufen. Mal sehen, wie es sich weiter entwickelt ...
mzensheim
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2007, 00:49


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast