- Anzeige -

Packet Loss

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Packet Loss

Beitragvon Scorpie » 13.10.2008, 12:42

Jens S hat geschrieben:Nunja, in erster Linie habe ich mir durch das Kabel eine bessere Verbindung versprochen zumal es bei Netcologne anfang des Jahres auch leichte Probleme gab und ich dort leitungsbedingt nur 4 mbit bekomme, nun habe ich aber eher den Eindruck vom "Regen in die Traufe" gekommen zu sein.
So geht's mir im Moment auch 'n bisserl. Vor allem weil bei mir das I-net zu überwiegend dazu genutzt wird wöchentlich 2-3 Ligarennen zu fahren, und da kann ich mir solche Aussetzer nicht leisten. Die restliche Zeit ist für die Surferei da, und da merkt man den PL nicht so unbedingt. Im Zweifelsfalle gehts aber spätestens in 11 Monaten wieder woanders hin.

Jens S hat geschrieben:Grüße aus Erftstadt
Trag deinen Wohnort am besten in dein Profil ein. So läßt sich schneller sehen um welche Region es sich handelt. Im Fließtext kann man solche Infos schon mal überlesen.

Jens S hat geschrieben:Die Störung ist gemeldet, ich bin mal gespannt wann und welche Antwort ich erhalte.

Scorpie hat geschrieben:Handynummer wurde notiert, und ich bin gespannt ob da mal ein Rückruf erfolgt.
Wenige Minuten nach Störungsmeldung habe ich 3(!) SMS bekommen wo bestätigt wurde das man die Störung bearbeiten würde. Also rausreden das nichts angekommen ist geht schon mal nicht. ;)
UM 3play SMART 50
Scorpie
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 09.10.2008, 09:10
Wohnort: Köln (Porz-Urbach)

Re: Packet Loss

Beitragvon Scorpie » 13.10.2008, 18:21

Neue SMS von UM bekommen:
Sehr geehrter Unitymediakunde, um Ihnen unseren Service wieder zur Verfügung zu stellen, ist der Einsatz eines Technikers vor Ort notwendig. Hierzu werden wir telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Die Entstörung kann bis zu 48 Stunden in Anspruch nehmen. Ihr Unitymedia-Team.
Hmm, ich frage mich gerade was der Techniker bei mir vor Ort erreichen will. Ich laß mich mal überraschen. :)
UM 3play SMART 50
Scorpie
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 09.10.2008, 09:10
Wohnort: Köln (Porz-Urbach)

Re: Packet Loss

Beitragvon Jens S » 13.10.2008, 18:46

huhu :)

na ich drück Dir mal die Daumen :)

ich finde es auch sehr interessant weil ich hatte meine Störungsmeldung bereits Samstag vormittag gemacht und
bei mir hat sich bisher noch keiner gemeldet (bis auf eine SMS)

Sollten die diese Woche nicht zu Potte kommen und der Fehler behoben sein werde ich von meinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen, ich habe
keine Lust mich ein Jahr lang an einen Vertrag zu binden wo ich nicht weiss was Sache ist.
Jens S
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.10.2008, 02:08
Wohnort: Erftstadt

Re: Packet Loss

Beitragvon Raiden » 14.10.2008, 02:39

Hallo,

es freut mich zu sehen das noch andere mit dem Paket Loss zu kämpfen haben :D

Ich habe auch schon das ein oder andere mal diese Störung gemeldet aber NIE! wurde sie behoben.
Der Technicker war auch hier und sagte mit der Leitung ist soweit alles i.O. ...ohhhh suprise :wand:

Ich glaube es hilft nur wenn man direkt im Rechenzentrum in Kerpen anruft und
den "Technickern" dort mal schildert das ihr "Router" nen Problem hat weil
die Leute die man bei der UM Hotline an die Strippe bekommt kann man in die Pfeife rauchen die verstehen eh nur Bahnhof auch wenn man den x-mal erklärt
das dass Problem nicht an meiner Leitung liegt sondern an ihrem Router im "Rechenzentrum" in Kerpen. Naja das beste ist ja noch wenn man dann noch gesagt bekommt das es keine Router währen sondern Server.... :wand:

Naja ich bin der Meinung das es nur noch hilft wenn man mal bei einer dieser Nummern anruft die bei ripe.net stehen:
http://www.db.ripe.net/whois?form_type=simple&full_query_string=&searchtext=80.69.102.229&submit.x=0&submit.y=0&submit=Search

Die da>> +49 [ZENSIERT]

Sonst weiss ich echt nicht mehr weiter. Ich bin mal gespannt was bei euch rauskommt.....

Sollten die das demnächst mal nicht in den Griff bekommen tritt ich vom Vertrag zurück denn ich nutze die Leitung auch noch zum arbeiten und da
fällt der Packet Loss eben genauso stark auf wie beim Zocken (CSS ect.) :wut:

lg
Raiden
Raiden
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.10.2008, 02:04
Wohnort: Wesseling

Re: Packet Loss

Beitragvon Scorpie » 14.10.2008, 11:03

Aktueller Status:

Anruf vom Sub bekommen. Techniker kommt morgen zwischen 12:00h und 16:00h. Ich bin immer noch skeptisch was der vor Ort erreichen will, aber ich laß mich gerne eines besseren belehren. Dummerweise kann ich nicht da sein, und muß mir dann hinterher aus 2. Hand erzählen lassen was der dann da veranstaltet hat. Aber erstmal abwarten, alles wird gut. ;)
UM 3play SMART 50
Scorpie
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 09.10.2008, 09:10
Wohnort: Köln (Porz-Urbach)

Re: Packet Loss

Beitragvon Jens S » 14.10.2008, 11:30

Aktueller Status:

Störungsmeldung am 10.10. 18:40 Uhr per Kontaktformular und am 11.10. per Telefon um 11:20 Uhr.

Bisher die Standard Antwortmail am Freitag sowie eine SMS am Samstag bekommen worin mitgeteilt wird dass die Anfrage bearbeitet wird.
Jens S
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.10.2008, 02:08
Wohnort: Erftstadt

Re: Packet Loss

Beitragvon Moses » 14.10.2008, 16:06

@Raiden:
Und? Schon angerufen? Was erzählen die denn so?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Packet Loss

Beitragvon Red-Bull » 14.10.2008, 16:28

Würde mich auch mal interessieren denn da hast ja direkt die Leute vom Network Operation Center dran... wenn jemand Packloss feststellen kann und ggf. was gegen machen kann DANN die
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Packet Loss

Beitragvon Raiden » 15.10.2008, 01:02

Hallo,

Nein dies werde ich aber am morgigen Mittwoch tun.

Ich habe mal von nem Kollegen der Gameserver vermietet das Tool Smokeping installieren lassen auf nem Server im Rechenzentrum das in Frankfurt am Main steht.
Mit diesem Tool kann man u.a. Latenzzeiten aber auch Paket Loss messen und diese abspeichern und grafisch darstellen lassen.

Wer möchte kann mal reinschauen: http://ms81.monsterserver.de/cgi-bin/smokeping.cgi

Wenn man dann zb. Links auf "Charts" klickt und dann auf "Loss" sieht man genaustens unseren übeltäter oder Links unter unitymedia und dann auf "80.69.102.226" klicken ist er nochmals mit etwas genauerer Statistik aufgeführt.

Ich werde dann morgen mal in dem Network Operation Center anrufen, nen Screenshot von der Grafik machen und ggf. diese Grafik per Mail denen zuschicken bzw. denen mal den Link zuschicken damit die sich mal selber nen Bild machen können das ihr "Router" ziehmlich hungrig ist und die "Pakets" von den Kunden auffrisst.


lg
Raiden
Raiden
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.10.2008, 02:04
Wohnort: Wesseling

Re: Packet Loss

Beitragvon gordon » 15.10.2008, 09:19

Raiden hat geschrieben:Ich werde dann morgen mal in dem Network Operation Center anrufen, nen Screenshot von der Grafik machen und ggf. diese Grafik per Mail denen zuschicken bzw. denen mal den Link zuschicken damit die sich mal selber nen Bild machen können das ihr "Router" ziehmlich hungrig ist und die "Pakets" von den Kunden auffrisst.

wenn sie dir denn ihre Mailaddy geben. :roll:
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste