- Anzeige -

Massive Empfangsstörungen PLZ 58

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Massive Empfangsstörungen PLZ 58

Beitragvon aki1 » 06.10.2008, 11:30

Hallo an alle und besonders an die Experten.
Ich versuche einmal mein Problem zu beschreiben.
Ich habe digitalTV seit Arena die Buli überträgt und habe nie Probleme mit dem Empfang gehabt.
Seit Anfang August habe ich erhebliche Bildprobleme die von tag zu tag schlimmer wurden bis zum Bildausfall.
Der Receiver von UM zeigte dauerernt Grün und ließ sich nicht mehr über die Fernbedienung steuern.
Anruf bei UM und ich bekam einen neuen Receiver. Und es war wieder alles OK. Seit dem 19.09. ging es wieder los Bildflackern, Standbild, Bild da und Bild wieder weg. Nach 1 Std in dem Rythmus wurde das Bild immer stabieler bis es dann vollkommen in Ordnung war. Am 20.09. das gleiche Problem nur nun dauerte es schon fast 2 Std bis das Bild OK war. Am nächsten Tag kam das Bild aber nicht mehr. Techniker war da und hat die Leitung gemessen und bescheinigte 100% an der Anschlußdose. Mitlerweile ist der neue Receiver auch wieder nicht mit der Fernbedienung ansteuerbar. Meine Frage kann es den sein das der Receiver auch wieder defekt ist? Wie gesagt ich hatte über 2 Jahre keinerlei Probleme.

Ich hoffe ich habe mein Problem einigermaßen deutlich darlegen können. Falls nicht bitte ich um nachfragen.

Wäre sehr dankbar für Hilfe
Ach ja habe alle kabel einmal ausgetauscht und den DVD Recorder auch abgeklemmt.
Aki1
aki1
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2008, 11:12

Re: Massive Empfangsstörungen PLZ 58

Beitragvon joemadder » 06.10.2008, 23:29

Komme aus 58239 und habe seit heute auch Empfangsprobleme, genauergesagt seit Mitternacht. :smile:
DBox2 läuft seit Jahren problemlos aber gestern ging los. Innerhalb einer halben Stunde traten Bildstörungen auf die immer schlimmer wurden bis zum totalen Bildausfall der immer noch anhält.
Es betrifft allerdings nur S02/S03 Sender. Allerdings mache ich mir im Moment noch keine Sorgen darum da selbst der Analoge Empfang massiv gestört ist. Vielleicht ist bei dem Regen der lezten Tage ein Verzweiger bei UM abgesoffen.
joemadder
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.01.2007, 08:19
Wohnort: Schwerte

Re: Massive Empfangsstörungen PLZ 58

Beitragvon aki1 » 14.10.2008, 09:46

So.., ich bin es noch mal.
Seit letzten Donnerstag ist endlich der neue Receiver da und was soll ich sagen ich habe wieder das volle Digitalvergnügen.
Leider musste ich 3 mal anrufen um einen Receiver zu bekommen. Zwei mal wurde mir gesagt , "ja klar geht raus" nur er kam nicht an. Konnte sich die Störungsstelle auch nicht erklären, dass der Auslieferungsauftrag im System immer wieder rausgeworfen wurde. Aber, nach dem letzten Gespräch am 06.10. war der Receiver am 08.10. schon bei uns.
Ich hoffe der Neue tut jetzt wieder über Jahre seinen Dienst wie der von der Erstausstattung .
Ich schreibe das um anderen den Mut zu machen an ihrem UM-Problem nicht zu verzweifeln und am Ball zu bleiben. Denn
"ALLES WIRD GUT! "

Aki1
aki1
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2008, 11:12


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste