- Anzeige -

Mein Fernsehbild springt

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Mein Fernsehbild springt

Beitragvon uniguck » 05.10.2008, 12:13

Hallo Leute,

habe schon lange Kabeldigital. Seit ich nun über fast drei Jahre hin meine Panansonic LCD Fernseher habe (TX-32LX500F), habe ich auch Probleme beim Digitalempfang. Zunächst über die Humaxbox zeigten sich Bildfehler, leichte Verformungen. Jetzt in Verbindung mit TT-micro C254, C261 und C274 macht das Bild etwa alle 10 Minuten einen kleinen Sprung - kein großes Problem, aber eines, was ich natürlich gerne los würde. Bezüglich Antennenanlage pp., alles ist durchgemessen und auf optimale Empfangsleistung lt. Techniker von unitymedia eingestellt. Das Bild ist auch super bis auf den Tick oder sprung, der sich immer wieder etwa alle 10 Minuten zeigt. Vielleicht weiß ja jemand etwas dazu. Ich würde mich über jede Hilfe freuen.

Danke!

Karnefisch
uniguck
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.10.2008, 11:59

Re: Mein Fernsehbild springt

Beitragvon dp.h » 09.10.2008, 00:26

Ich habe das gleiche, glaube ich...

Ich habe zwischendurch immer das gefühl: "da stimmt was nicht" ... ich würde es auch mit einem springen beschreiben... aber ob es alle 10 minuten ist, weiß ich nicht...

passiert bei mir auch nur beim micro... beim samsung nicht... beim micro habe ich öfter auch mal klötzchen.
leitung ist durchgemessen und ok...
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270
dp.h
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

Re: Mein Fernsehbild springt

Beitragvon corny191 » 09.10.2008, 06:50

habe mit dem micro das selbe problem. allerdings nicht von anfang an sondern erst ca. 2 wochen nach inbetriebnahme.
sollte dieser sehr nerfige " klötzchenfehler" nur bei diesem reciever vorkommen, werde ich mir wohl einen anderen kaufen.
gerade bei sendungen nervt noch viel mehr, da immer wenn die klötzchen kommen auch der ton anfängt zu spinnen und das 2-3 mal solange dauert wie die klötzchen im bild sind. auch der abstand des fehlers variiert immer. zwischen jede minute und alle 10 minuten. auch ist mir das nur bei den privaten aufgefallen. bei premiere bissher noch nicht.weshalb ich den reciever fast schon ausschließen möchte.
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild
corny191
Übergabepunkt
 
Beiträge: 256
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: Mein Fernsehbild springt

Beitragvon BruderTack » 09.10.2008, 09:02

Ich hatte das Problem mit meinem Humax Fox Pro C. Ständig Klötzchenbildung und stockender Ton auf Privatsendern wie Pro 7, DSF, Sat.1 etc. Die öffentlich rechtlichen waren einwandfrei zu empfangen. An der Hotline hat man mir geraten den Receiver auf Werkseinstellungen zurück zu setzen, hat natürlich nichts gebracht.
Ich habe jetzt den Thomson DSI12 PRE laufen (hab ich zum Premiere Abo bekommen). Der ist zwar mega langsam was das umschalten usw. angeht und das Bild schlechter, aber dafür ist die nervige Klötzchenbildung weg. Keine tolle Lösung, aber besser als nichts... :wand:
BruderTack
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.10.2008, 14:37
Wohnort: Köln

Re: Mein Fernsehbild springt

Beitragvon conscience » 09.10.2008, 09:10

Hotline anrufen, die sagen dir wer für dein Haus zuständig ist...

RFT zum Prüfen der Hausanlage... :kafffee:

- vorher den eigenen Kabelweg anschauen, Länge des Kabels zwischen Dose und Reciver, T-Stück etc. pp.

Gruß

Con. :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Mein Fernsehbild springt

Beitragvon corny191 » 09.10.2008, 13:24

Ich habe keine Dose. das kabel wird untem am haus auf 3 leitungen verteilt. und ist von dort zu meinem reciever ca. 10 meter lang.
wird nur einmal von einem verbindungstück unterbrochen. laut der reciever software habe ich auf allen frequenzen 100% empfang und signalstärke.
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild
corny191
Übergabepunkt
 
Beiträge: 256
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste