- Anzeige -

Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon 2bright4u » 30.09.2008, 09:36

dp.h hat geschrieben:Was ist denn mit "Config"?

Dazu sage ich nur: :suche: Tut nicht weh... :zwinker: Ist hier lang und breit beschrieben...
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon meier2003 » 30.09.2008, 09:42

Guten Morgen dp.h.
Danke für den Tip mit *# - jetzt geht bei mir erstmalig die Kurzwahl.

Die Geschichte mit der SIP-Config, die ich angeblich nicht gehabt haben soll, steht auf Seite 2.
Ich gehe davon aus, das das Problem nicht auf Seinen meiner Hardware lag. Wenn weiterhin keine Störungen auftreten, versuche ich genau rauszukriegen, wer da nun was gemacht hat und werde es Dich wissen lassen damit auch Dir geholfen werden kann.
meier2003
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 12.06.2008, 12:53

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon morauf » 30.09.2008, 17:45

Hallo,

ich habe auch seit 2 Wochen Telefon Plus. An einem Wochenende waren wir gar nicht zu erreichen. Seitdem haben wir auch das Problem, dass uns die Gegenseite manchmal nicht hören kann. Die Gesprächsquali war eigentlich immer ganz gut. Problem habe ich heute bei UM gemeldet. Aber noch keine Reaktion.
Ort: Hessen PLZ: 643XX
3play (100.000), UM-HD-Box, Horizon, AVM FBF 6360
morauf
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 06.02.2008, 10:30

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon Cliff » 01.10.2008, 21:06

Hallo allerseits ...

mir geht es genauso ... mein Gesprächspartner hört mich oft nicht ... und legt natürlich auf ...

der Techniker war bereits bei mir und hat eine neue Fritzbox angeschlossen ...

Ergebniss ... der Fehler ist nicht behoben ...

in den letzten beiden Tagen fiel das Internet und die Festnetztelefonie komplett aus ...

habe heute ca. 30 € mit dem Handy mit der Technik vertelefoniert und bekomme nur blabla Antworten ...

ich bin noch Neuling ... der Anschluss ist 1 Monat alt ... wahrscheinlich schon zuuuu alt ...

oh Gott wer hilft mir hier raus ...

so schlimm war es ja noch nicht einmal bei T-Offline ...


lieben Gruß vom Cliff :wut:

Ort: NRW PLZ: 5375X

Internet:
3play (20000 plus (ISDN) von UM über Motorola Modem (WAN/LAN A)
Router/WLAN: AVM FBF 7170 (installierte Firmware-Version: 29.04.59)
Zuletzt geändert von Cliff am 02.10.2008, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
Cliff
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2008, 17:27

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon dp.h » 01.10.2008, 22:41

Ich glaube, es hilft nur abwarten. Ich habe eben auch wieder Telefonate mit der Hotline gehabt. Meine Internetbandbreite knickt abends auch öfter mal ein und dann geht das Telefon auch nicht mehr wirklich... Aber jetzt gerade geht alles gut!

Habe heute aber auch mal an die Presse geschrieben. Das hilft öfter! Habe die ganzen krassen Kundendienst-Geschichten mal geschildert! Die sollten ein Interesse haben, da für Klärung zu sorgen. Es kann nicht sein, dass viele Kunden eines neuen Produktes nur Ärger haben. Komischweise hat es den ersten Monat bei mir super funktioniert und ich war so zufrieden. Hatte ich sogar hier gepostet.
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270
dp.h
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon meier2003 » 01.10.2008, 22:48

Dann seit ihr jetzt Nummer 3 und 4 mit dem Problem.
Wundert mich, dass es nicht häufiger auftritt oder das nicht mehr Leute den Weg hier ins Forum finden.

Btw: Was meinst Du mit "Festnetztelefonie"?
Hast Du bei deinem Internetausfall den Computer am LAN Anschluß des Motorola Modems mal getestet?
Welche Lampen waren an dem Modem an?

Ich sehe das Problem, dass der Gesprächspartner dich nicht hört als einen getrennten Bereich. Ich glaube, nach deiner Beschreibung hast du ein zweites, noch gravierenderes Problem an deinem Anschluß.
meier2003
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 12.06.2008, 12:53

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon Moses » 02.10.2008, 09:15

Für die Leute, die nicht gehört werden: tritt das mit ISDN Telefonen oder analog Telefonen auf, oder habt ihr mal beides getestet?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon iceman10 » 02.10.2008, 09:35

Seit der Techniker da war und die Werte eingepegelt hat, funktioniert es auch. Bis auf abends, Internetspeed geht etwas runter von 20.000 auf 15.000 ist für mich aber kein Problem. Was mich stört ist bei TV die Tonaussetzer, die öfters sind und man kann abends fast nicht telefonieren, da habe ich wieder den Fall das die Sprachqualität misserabel ist, rauschen knacken und Teilnehmer höhren mich kaum auch ich die nicht.
Ich telefoniere mit Telefon+ mit ISDN Fritzbox 7170.
Glücklich bin ich nicht, aber man muss das Beste daraus machen.

Gruß
Mit WLAN
Bild
iceman10
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 23.08.2008, 20:31
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon putsche » 02.10.2008, 11:20

Moses hat geschrieben:Für die Leute, die nicht gehört werden: tritt das mit ISDN Telefonen oder analog Telefonen auf, oder habt ihr mal beides getestet?


Habe ein analoges und ein digitales Telefon. Bei beiden die gleiche Problematik.
Der Fehler liegt eindeutig im Netz von UM, nur die wollen das nicht wahr haben.
putsche
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 11.08.2008, 10:07

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon +

Beitragvon dp.h » 02.10.2008, 11:51

@meier: Klar - das sind zwei Probleme! Dass ich nicht gehört werde (trat in den letzten Tage eigentlich kaum noch auf) hat wohl nichts mit der Internetbandbreite zu tun! Das Knacksen in der Leitung gestern lag eindeutig daran, dass ich kaum Bandbreite hatte (teils unter 0,7 MBit) ... JEdoch haben sie mich dann endlich kostenlos auf 10.000 hochgestuft. Seit dem habe ich die meiste Zeit 12-15 MBit .. Ich bin gespannt, wie es weiter geht!

Traurig finde ich, dass ich mittlerweile mehr über Sipgate telefoniere. Hätte ich das gewusst, hätte ich Telefon Plus gar nicht genommen und mir einfach eine Sipgate-Flat eingerichtet. Das scheint besser zu funktionieren und die Flat gilt sogar fast für ganz Europa...

Nun ja.. abwarten...
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270
dp.h
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste