- Anzeige -

Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon pimac » 17.10.2008, 17:04

So ich bin jetzt auch raus. Das wurde bei mir immer schlimmer. Am anfang war ja nur das Problem mit dem "nicht-hören" jetzt kamen auch noch verbindungsabbrüche dazu. Habe heute bei UM angerufen und eine wirklich freundliche und ich denke auch kompetente Dame am Telefon gehabt. Habe TelefonPlus gekündigt und eine zweite Leitung gebucht. Sie hat mir sogar noch ne Gutschrift gegeben. Jetzt warte ich auf die neuen Geräte und hoffe, dass dann zu diesem Thema nicht mehr aktiv werden muss^^
Bild
pimac
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 30.09.2008, 20:34

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon horscht » 18.10.2008, 10:24

großartig, eben 10 minuten in einer 01803-hotline gewartet, dann endlich drangekommen und "hallo, hallo, ich kann sie nicht hören". nochmal probiert, gleicher mist. also bisher ~1,80€ versiebt, keinen erreicht und mimm handy dort anrufen würde mich 0,59€/minute kosten :( da lobt man sich doch hotlines wo man erstmal "drücken sie 1 für..." machen muss, da merkt man gleich wenn's nicht funktioniert.
horscht
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon bodhran » 18.10.2008, 10:59

Bei mir ist das Problem heute früh wieder mit einer 0800-Rufnummer aufgetreten. Auch wenn mich der Anruf nichts kostet, es nervt langsam. :wut:
bodhran
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 06.07.2008, 13:57

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon horscht » 18.10.2008, 15:33

bodhran hat geschrieben:Bei mir ist das Problem heute früh wieder mit einer 0800-Rufnummer aufgetreten. Auch wenn mich der Anruf nichts kostet, es nervt langsam. :wut:


hat es bei wiederholung geklappt? (ich habs nur zweimal probiert wegen 01803)
horscht
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon horscht » 18.10.2008, 15:35

pimac hat geschrieben:So ich bin jetzt auch raus. Das wurde bei mir immer schlimmer. Am anfang war ja nur das Problem mit dem "nicht-hören" jetzt kamen auch noch verbindungsabbrüche dazu. Habe heute bei UM angerufen und eine wirklich freundliche und ich denke auch kompetente Dame am Telefon gehabt. Habe TelefonPlus gekündigt und eine zweite Leitung gebucht. Sie hat mir sogar noch ne Gutschrift gegeben. Jetzt warte ich auf die neuen Geräte und hoffe, dass dann zu diesem Thema nicht mehr aktiv werden muss^^


wie läuft das mit den telefonnummern, kriegt man da neue oder kann man sich aussuchen welche von den dreien man behalten kann?
horscht
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon bodhran » 18.10.2008, 16:52

horscht hat geschrieben:hat es bei wiederholung geklappt? (ich habs nur zweimal probiert wegen 01803)


Ja, beim zweiten Versuch hat es dann geklappt.
bodhran
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 06.07.2008, 13:57

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon pimac » 18.10.2008, 17:48

@horscht ich konnte mir aussuchen, welche Nummern ich mitnehmen will von meinen dreien und auch welche auf die erste und welche auf die zweite Leitung kommt
Bild
pimac
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 30.09.2008, 20:34

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon horscht » 19.10.2008, 19:26

hallo,

frage an die leidenden (und aussteiger ;): wohnt Ihr in hessen oder NRW?

wenn Ihr in der dosbox einen "tracert -d 80.69.109.68" macht, ist der zweite hop 10... oder 88... ?

hintergrund:
viewtopic.php?f=53&t=5151&p=43972#p43972

hh
horscht
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon Rutituti » 21.10.2008, 15:02

pimac hat geschrieben:So ich bin jetzt auch raus. Das wurde bei mir immer schlimmer. Am anfang war ja nur das Problem mit dem "nicht-hören" jetzt kamen auch noch verbindungsabbrüche dazu. Habe heute bei UM angerufen und eine wirklich freundliche und ich denke auch kompetente Dame am Telefon gehabt. Habe TelefonPlus gekündigt und eine zweite Leitung gebucht. Sie hat mir sogar noch ne Gutschrift gegeben. Jetzt warte ich auf die neuen Geräte und hoffe, dass dann zu diesem Thema nicht mehr aktiv werden muss^^
Läuft's denn jetzt, mit analog, oder treten die alten Probleme wieder auf (Verbindungsabbrüche, Monolog 0180+0800)?

Habe heute die 1177 in Anspruch genommen, 20 Minuten Warteschleife...
Musste auch noch mal die Hotline der Telekom quälen (0800), Warteschleife 0,0!
Boah, bis vor kurzem war das umgekehrt! Entweder haben die Telekom alle ihre Probleme gelöst, oder die
haben gar keine Kunden mehr - vielleicht war das ja das Problem :D
Getreu dem Motto: Der Kunde steht im Mittelpunkt und damit im Weg...

Rutituti
Ausstattung: UM 3play, 20k, T+, FB7170, Gigaset 470IP, Sipgate, SMS-Discount
Rutituti
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2008, 09:25

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitragvon dp.h » 22.10.2008, 11:03

Ich nutze die analoge Leitung gar nicht mehr. Kann darum leider keinen Erfahrungsbericht abliefern!

Gruß
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270
dp.h
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste