- Anzeige -

kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon RollinCHK » 18.09.2008, 16:08

Hallo!

Bei mir funktioniert seid gestern kaum noch ein digitaler Free TV Sender (RTL, Pro7, Sat1 usw.). Die Signalstärke hat sich zwar nicht verändert und ist genau so hoch wie vorher, jedoch liegt die Signalqualität laut der Anzeige meines Vantage Receivers nur noch so bei um die 50%, das war vorher nie so. Premiere und die öffentlich rechtlichen funktionieren relativ problemlos, ab und zu mal ein Ruckler/Aussetzer aber das geht alles noch. Meine Frage wäre also nun, woran das liegen könnte? Falls also Jemand das Problem bestätigen kann, würde ich mich sehr freuen, denn dann wüsste ich schon mal, dass es nicht an meinen Endgeräten liegt. Mein Internet und Telefon funktioniert übrigens problemlos...

Danke im voraus...
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 165
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon pilotprojekt » 18.09.2008, 18:56

Verdächtig wenn I-Net und Telefon funktioniert und Digi nicht. Gleiche ADO wie das Modem? Wenn ja wechsle mal das Anschlusskabel von derr Dose zur Box
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon RollinCHK » 18.09.2008, 19:38

Ja es ist die gleiche Kabeldose. Das Kabel hab ich halt vor einiger Zeit erst neu gekauft, ist ziemlich hochwertig. Was mich wundert ist, dass Premiere z. B. problemlos funktioniertu nd halt, dass die Signalstärke gleich "gut" geblieben ist. Nur die Signalqualität ist halt schlechter geworden.
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 165
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon pilotprojekt » 18.09.2008, 20:22

Alle Sender die bei dir nicht funktionieren (RTL/Pro7/VOX/SAT19 liegen bei 112/119 Mhz . Und damit viel niedriger in derFrequenz als z.b. Premiere oder die ARD. Dadurch sind sie empfindlicher gegen Massefehler (Wackelkontakt Aussenleiter) bei höheren Frequenzen wird dieser " Luftspalt" einfach wie bei einer Antenne überstrahlt. Wexchsel das Kabel auch wenn es neu ist.
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon RollinCHK » 18.09.2008, 22:51

So ich hab gerade das Kabel von der Dose zum Receiver gewechselt, ohne Erfolg. Ich hab dann sicherheitshalber auch noch mal den von UNity mit gelieferten Receiver getestet, dieser war ja noch jungfräulich, auch das schafft keine Abhilfe. Das Problem ist erst seid ca. 24 Stunden da. Ich hab bei Unity jetzt ne Störung gemeldet, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass sich innerhalb von einem Moment zum anderen so gravierend was an der Hausverkabelung ändert. Ich weiß leider nicht, ob beim analogen Fernsehen Störungen vor liegen, analog gucke ich gar nicht mehr, höchstens noch zum Ausweichen DVB-T.

Ich muss dazu sagen, dass auch zwischendurch bei den öffentlich rechtlichen kurze Bildruckler auftreten, ebenso wie bei Premiere. Ich bin halt echt nur verwundert, dass die Signalstärke schewinbar unverändert ist, diese müsste doch an sich auch absinken bei nem schlechten Signal...
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 165
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon pilotprojekt » 19.09.2008, 16:04

Vieleicht hast du ja einen Kabelfehler von draußen im UM Netz, alle Fehler die ständig da sind stellen an sich problem dar sie zu messen, und anschließend auch zu beseitigen.......
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon RollinCHK » 19.09.2008, 16:27

Also auf die Störungs-Mail an UM habe ich die Antwort bekommen, meinen Receiver zu resetten. Die bekanntesten Modelle samt Anweisung waren aufgeführt, sehr clever, danke für nichts! Ich habe dann heute morgen telefonisch eine Störung aufgegeben. Da vermutlich mit einem Technikerbesuch erst am Montag zu rechnen wäre, musste ich die Beseitigung verschieben, da ich ab dann kurzfristig n paar Tage weg bin. Interessanterweise ist es jetzt jedoch so, dass die privaten genannten Sender zumindest besser funktionieren. Die Signalqualität liegt jetzt wieder im normalen guten Bereich, rutscht aber n paar Mal pro Minute wieder etwas ab, so dass ich im Endeffekt halt zwar gucken kann, aber mit jede Menge Rucklern leben muss. Ich frage mich natürlich nun, wieso sich das wieder verbessert hat. Das Wetter hat sich nicht grossartig verändert und an der Verkabelung hab ich zuvor auch nichts gedreht. Das kann doch alles nicht hin hauen.
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 165
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon RollinCHK » 19.09.2008, 17:31

Mir ist gerade aufgefallen, wenn ich telefoniere, gehen die privaten Sender wieder gar nicht. Lege ich auf, geht es wieder...
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 165
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: kaum ein digiteler Free TV Sender funktioniert mehr, PLZ 58

Beitragvon RollinCHK » 19.09.2008, 17:32

Mir ist gerade aufgefallen, wenn ich telefoniere, gehen die privaten Sender wieder gar nicht. Lege ich auf, geht es wieder...
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 165
Registriert: 16.01.2008, 20:50


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste