- Anzeige -

gesamt Hessen und NRW

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Visitor » 19.09.2008, 22:05

Eine Netzwerkstatusseite wäre schön, davon kann man träumen.
UM muss neue Kunden gewinnen und keine potenziellen Neukunden abschrecken. :D
Oder zeigt mir einen Provider, der anzeigt, z.B. Vorsicht momentan in Musterstadt die nächsten 2 Wochen Speedprobleme.
Zuletzt geändert von Visitor am 19.09.2008, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Invisible » 19.09.2008, 22:07

Na, bei mach einem Provider wäre der Netzwerkstatus permanent knallrot......
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Visitor » 19.09.2008, 22:10

Bestimmt Magentarot :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon sauger345 » 20.09.2008, 00:53

wisst ihr eigentlich warum die sparkasse eine rote Farbe hat :D

ich muss über die 1177 anrufen, weil wenn ich vom UM anschluss die störungs nummer anrufen will, werd ich immer aus der leitung gekickt...
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Jolander » 20.09.2008, 01:23

Tron04 hat geschrieben:Ich bin jederzeit bereit abzuwarten, bis sich die Lage bessert. Aber so etwas wie eine Netzwerkstatusseite im Web, wo man die momentan Problemchen sehen könnte... Das wäre ne feine (und faire) Sache.

Klar, wäre schon nett und hätte ich auch gerne. Aber mal die Gründe überlegt warum das kein Provider macht?

a.) Abschreckung von Neukunden (wie bereits hier gesagt)
b.) Imageverlust. Wer gibt schon gerne zu, dass es Probleme gibt
c.) Vermeidung von Forderungen. Kollege ruft z.B. immer an und fordert eine Gutschrift, wenn er etwas über Störungen im Netz liest. Ob er betroffen ist oder nicht ... und er ist bestimmt nicht der Typische Einzellfall, der nur auf sowas wie eine Status-Seite wartet
d.) "Schlafende Hunde wecken". Wieviel User bekommen es nicht einmal mit, dass es Probleme gibt. "Da steht in Köln gibt es eine Störung. Muss ich mal schauen, ob ich auch weniger Bandbreite habe. Ist mir zwar nicht aufgefallen, aber falls ich betroffen bin, dann ..." Siehe auch Punkt c.)
e.) Auslastung der Hotline. "Da steht seit 2 Tagen eine Störung. Ich rufe zwar jede Stunde an, aber es rührt sich nichts. Mein Bruder ruft sogar alle 5 Minuten an, aber dem sagt man auch nicht mehr"

usw. usw. usw.

Darum wird es so eine Page nie geben. Bei keinem Provider.

Aber es gibt ja Seiten wie z.B. den heise-Monitor (und andere). Die Seiten werden aber von kaum einem User genutzt. Verstehe ich nicht und habe ich noch nie verstanden. Genau damit kann man doch Schwachstellen/Problemzonen aufzeigen. Wenn sich mal alle beteiligen würden.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Tron04 » 20.09.2008, 10:09

Jolander hat geschrieben:Aber es gibt ja Seiten wie z.B. den heise-Monitor (und andere). Die Seiten werden aber von kaum einem User genutzt. Verstehe ich nicht und habe ich noch nie verstanden. Genau damit kann man doch Schwachstellen/Problemzonen aufzeigen. Wenn sich mal alle beteiligen würden.


Gute Adresse mit dem heise-Monitor. Habe die angeschrieben und gebeten das auch Unitymedia NRW in die Auswahlliste mit aufgenommen wird.

heise iMonitor: http://www.heise.de/netze/tools/imonito ... toerungen/
15 GB freier Storage und mehr? Das neue Dropbox -> https://copy.com?r=AjeQRi
Tron04
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 06.09.2008, 22:48
Wohnort: Köln-Bilderstöckchen

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon evilstriker » 20.09.2008, 10:11

ich hab jetzt meinen wohnort hinzugefügt..
ich krebse mal wieder seit 3 stunden mit einer 10 mbit leitung rum obwohl ich 20 haben sollte.. obwohl der servicemitarbeiter von mks einen stärkeren verstärker eingebaut hat, hab ich jetzt schonwieder sau schlechte geschwindigkeiten... es nervt einfach nur noch. wenn ich ein ticket eröffne kommt der techniker und kann dann nichts feststellen weil auf einmal alles wieder geht.. abends und am wochenede ists immernoch extrem schlimm. letztes wochenende war ich mit UMTS speed untwegs..
hier meine momentanten daten vom modem:

Frequency 618000000 Hz
Signal to Noise Ratio 35 dB
Downstream Modulation QAM256
Network Access Control Object ON
Power Level 1 dBmV
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading

Upstream Value
Channel ID 2
Frequency 58000000 Hz
Ranging Service ID 8419
Symbol Rate 2.560 Msym/s
Power Level 46 dBmV
Upstream Modulation [3] QPSK
[2] 16QAM

Signal Stats Value
Total Unerrored Codewords 766646432
Total Correctable Codewords 9283941
Total Uncorrectable Codewords 2329

kann mir irgendwer sagen wie ich noch vorgehen soll oder was ich noch machen kann?
oder muss ich eine 32 mbit leitung bestellen damit ich 20 bekomme ?!
evilstriker
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 30.08.2008, 10:31
Wohnort: Solingen

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Moses » 20.09.2008, 10:17

Les mal den Thread... Kurzfassung: Nochwas warten. Liegt nicht an deinem Anschluss.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Jolander » 20.09.2008, 21:42

Tron04 hat geschrieben: Habe die angeschrieben und gebeten das auch Unitymedia NRW in die Auswahlliste mit aufgenommen wird.

*ups*

Ist mir gar nicht aufgefallen, dass da UM-NRW fehlt :schnarch: Ich war mir eigentlich sicher, dass ich da vor längerer Zeit mal was eingetragen habe. Vielleicht gab es NRW schon mal oder ich war im falschen Märchen. Naja, wird nach Deinem Hinweis bestimmt zügig geändert.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: gesamt Hessen und NRW

Beitragvon Moses » 21.09.2008, 04:17

Vielleicht war's damals auch noch Ish? ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste