- Anzeige -

Aachen: Wo ist pro7?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon danTheMan » 25.08.2008, 10:57

Hi!

Ich habe grade einen neuen Digitaldecoder erhalten (TT-micro C274) und installiert/eingerichtet. Dummerweise kriege ich nicht alle Programme mit dem Suchlauf (automatisch und erweitert) rein. Unter den nicht empfangbaren Sendern sind die "eigentlichen" Privaten, wie z.B. RTL, SAT1, PRO7, Kabel1. Einige von den öffentlich rechtlichen bekomm ich, diese allerdings nur mit ruckeln und Bildausfällen. Man kann deutlich sehen, dass das Digitalfehler sind.

Ok, wie würdet Ihr vorgehen? Kann man da irgendwo bei UM meckern?
danTheMan
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.08.2008, 20:55
Wohnort: 52064 Aachen

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon Grothesk » 25.08.2008, 11:07

Dürfte an der Hausanlage liegen.
Kabeldose erneuern (lassen).
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon danTheMan » 25.08.2008, 11:14

Meinst du damit die Kabeldose in meiner Wohnung oder etwas, was zur Hausverteileranlage gehört?
danTheMan
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.08.2008, 20:55
Wohnort: 52064 Aachen

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon Grothesk » 25.08.2008, 11:33

EInfachster Fall: Es ist die Dose. Dann die Dose gegen ein Modell tauschen (lassen), das die Kanäle S2/3 nicht rausfiltert.
Komplizierterer Fall: Es hakt irgnendwo in der Hausanlage. Das müsste dann wohl ausgemessen werden.

Die ganze Problematik ist aber nicht neu und lässt sich mehrfach hier im Forum finden. Suchfunktion ist dein Freund.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon mischobo » 25.08.2008, 12:06

@danTheMan

... das Problem mit dem Empfang der Privaten dürfte mit dem Austausch der Dose behoben sein. Allerdings dürften damit die Probleme mit den öffentlich-rechtlichen damit nicht behoben sein.
Die Hausverteilung sollte mal durchgemessen werden. Zuständig ist der Betreiber der Hausverteilanlage, der i.d.R. nicht Unitymedia ist. Sprech' einfach mal den Vermieter, den Hausmeister oder die Hausverwaltung an.

Wohnst du in Aachen selbst oder irgendwo im Umkreis von Aachen ? Zur Eingrenzung deines Problems wäre es sinnvoll, wenn du deine Postleitzahl und/oder Ort in deinem Profil aufführst ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon danTheMan » 25.08.2008, 12:40

Oh, na klar. Das macht Sinn.
Ich wohne im Mattschö-Moll-Weg 4. PLZ ist 52064. Ich glaube, es ist relativ zentral, auch wenn dieses Wohnheim hier offiziell schon zu Burtscheid gehört.

Ok, also die Buchse austauschen. Gerne! Welche muss ich da kaufen. Ich sehe, es gibt "Multimedia-Buchsen" und "Breitband-Buchsen" usw. Meine Frage hierzu: Welche kaufe ich, wo kaufe ich, was zahle ich dafür?

Hier in Aachen gibt's ja einen Obi, oder auch den MediaMarkt, und den Saturn (die fallen mir jetzt mal als erste Bezugsmöglichkeiten ein).
danTheMan
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.08.2008, 20:55
Wohnort: 52064 Aachen

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon pilotprojekt » 25.08.2008, 13:57

Hallo solte das eine größere Hausverteilanlage sein , Wohnheim???, würde ich dir dringend raten die an die Verwaltung zu wenden vor allem wenn die Probleme sich nicht auf Pro7 RTL SAT1 beschränken.
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon danTheMan » 25.08.2008, 20:18

Ja, ist eine grössere Anlage, und der Hausi sagte mir eben, dass wegen schlechtem Empfang schon von eigener Seite gemessen wurde, und nun auch UM angeschrieben werden soll / wurde. Er sagte aber auch, dass sich leider noch nix tut (das hier ist ein Studentenwohnheim, und die bremsende Stelle ist das Studentenwerk). Soweit von Seiten des Hauses.

Ich habe eine neue "digitalfähige" Antennenanschlussdose (19,99 Eur) gekauft und eingebaut, nun sind alle Probleme fort. Einzig hin und wieder ein leichter Ruckler, aber das bin ich bereit, in Kauf zu nehmen.

Vielen Dank an alle Tipps! =)
danTheMan
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.08.2008, 20:55
Wohnort: 52064 Aachen

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon mischobo » 26.08.2008, 08:16

... und der Empfang beim Nachbarn ist auch noch einwandfrei ?
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Aachen: Wo ist pro7?

Beitragvon danTheMan » 26.08.2008, 12:22

Jupp, isses, sind alle zufrieden, wenn man das so nennen kann: Es ist so "gut" wie vorher auch, da das analoge Signal hier schon etwas verrauscht ankommt.
danTheMan
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.08.2008, 20:55
Wohnort: 52064 Aachen


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste