- Anzeige -

Probleme mit einige digitale Programme

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon Frank Boy » 01.09.2008, 22:37

volker-xjr hat geschrieben:Meine Meinung...

gewöhn dich dran. Bei mir funzt es auch wie mit dem Licht . . . mal geht es, mal geht es nicht :wand:


http://www.yatego.com/genius-zubehoer/p ... chlussvers

Was meint Ihr ob der Antennen-Hausanschlußverstärker helfen wird?

Leider kostet der ca. 50 €, wenn es nicht klappt möchte ich keine 50 € ausgeben.

2. Gibt es auch ein Antenen-Hauszweigeräteanschlußverstäker (ich muss auch das TV analog ohne Hyperband vom Schlafzimmer an der Antennendose im Wohnzimmer anschließen, ich habe nur eine Dose)

Dashalb habe ich noch keine e-Mail geschrieben?
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon negril » 02.09.2008, 16:27

In dem Fall gilt wohl:

Probieren geht über Studieren !
:zwinker:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon pilotprojekt » 02.09.2008, 17:28

Nee ,...das ist eher wie " Ich kaufe Tabletten (Verstärker) weil ich jeden Tag Kopfschmerzen habe beseitige aber nur das Symtom aber nicht die Ursache.
Ohne eine Messung an der ADO (MER/BER/Pegel) ist das alles wie bei Robert Lemke "Heiteres Beruferaten"
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon Frank Boy » 02.09.2008, 21:14

Okay dann werde ich es vielleicht mal erstmal ausprobieren,

aber gibt es auch ein Zweigeräteanntenhausanschlußverstärker , sowas habe ich noch nicht im Internet gesehen, ich der Technotrad Micro TT-264 steht im Wohnzimer mit Thomsen TV und ein Panasonic DVD-Recorder im Schlafzimmer habe ich ein alten Blaupunkt TV (ohne Hypernband) stehen, aber nur eine Antenndose im Wohnzimmer. Ich habe jetzt ein von Hama ein Zweigeräteverstärker dran (ohne Einstellung) mit dem Zweigeräteverteiler funkoniert das nicht!
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon Visitor » 02.09.2008, 21:17

Ist es so schwer zu verstehen, ohne Messgerät und vor Allem vernünftiger Hausverkabelung wird es nichts. :smile:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon sunfield » 02.09.2008, 23:39

Habe heute meinen brandneuen Digital Reciver "TT-micro C274" bekommen und natürlich sofort angeschlossen. Läuft soweit alles ganz gut, bekomme die meisten Sender rein.

Nur bei den eigentlich gängigen Sendern wie RTL, SAT1, PRO7, KABEL1 oder VOX bekomme ich immer ein schwarzes Bild ("Hinweis 102 - Auf diesem Programm wird momentan nicht gesendet"). Gefunden wurden die Sender jedenfalls, teilweise steht unten in der Info-Spalte sogar, welche Sendung gerade läuft.

Weiß jemand eine Lösung dazu? :kratz:

Edith: Habe gerade gesehen, dass z.B. PRO7 auch nur eine Signalstärke von 55 % und eine Signalqualität von 20 % hat...
sunfield
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2008, 23:08

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon Moses » 03.09.2008, 08:00

Dosen Problem. Frag mal die Suche dazu.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon sunfield » 03.09.2008, 20:04

Moses hat geschrieben:Dosen Problem. Frag mal die Suche dazu.


Der Service-Mitarbeiter meinte, das könne eigentlich nicht an der Kabeldose liegen, da bereits damals (beim Anschluss meiner alten 1Play Leitung) alles soweit eingerichtet, erneuert wurde.

Er hat's nun als Störung weitergeleitet.
Zuletzt geändert von sunfield am 03.09.2008, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
sunfield
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2008, 23:08

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon Moses » 03.09.2008, 20:14

Na da hat der Service-Mitarbeiter sich aber weit aus dem Fenster gelehnt... es gab hier schon mehrfach Leute, die das Dosenproblem auch mit einer MMD Dose hatten, denn es gibt auch da welche die S02 filtern. Aber wenn die Dose von UM installiert wurde, können die die auch ruhig erneuern ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Probleme mit einige digitale Programme

Beitragvon pilotprojekt » 03.09.2008, 20:23

Hallo , teil uns doch nach dem Technikerbesuch mal mit wer da war,UM Mitarbeiter oder SUB....und was dabei raus gekommen ist
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste