- Anzeige -

Webseiten nicht erreichbar

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon Benjamin » 05.08.2008, 21:39

Hallo Zusammen!

Wir sind schon ziemlich lange (3 Jahre) Unitymedia (ex ISH)-Kunden, und seit unserem Umzug (vor 1/2 Jahr) extrem unzufrieden
mit dem Mistladen... mal vom miesen Service abgesehen, haben wir auch häufiger Telefon- und DSL-Ausfälle. Am nervigsten ist aber,
daß einige Webseiten einfach nicht erreichbar sind: unabhängig vom Zeitpunkt kann ich die Seiten www.thyssenkrupp.de, www.fraunhofer.de und
www.hp.com nicht erreichen, FireFox wirft nur folgende Fehlermeldung aus:

Verbindung fehlgeschlagen

Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter www.thyssenkrupp.de aufbauen.

Obwohl die Website gültig erscheint, konnte keine Verbindung aufgebaut werden.

* Könnte die Website temporär nicht verfügbar sein? Versuchen Sie es später nochmals.
* Können Sie auch andere Websites nicht aufrufen? Überprüfen Sie die Netzwerk-Konfiguration des Computers.
* Wird Ihr Computer oder Netzwerk durch eine Firewall oder einen Proxy geschützt? Falsche Einstellungen können den Web-Zugriff stören.


Meine Konfiguration: Unitimedia TwoPlay 6000, Uraltes Kabelmodem mit eckigem Blechgehäuse (k.a. welcher Typ, komme ich nicht ohne Aufwand dran...), Windows XP SP2 mit aktuellen Updates, Firefox 3 als Browser, Schutz durch Windows Firewall, Avira FreeAV, PeerGuardian2 und Spybot Serach&Destroy. Hat irgendwer vielleicht einen hilfreichen Tip für mich? Ich habe keinen Bock, schon wieder in dieser "Hotline" zu versauern...

Benjamin
Benjamin
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2008, 21:30

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon Moses » 05.08.2008, 22:12

Gleich 4 Schutz-Tools gleichzeitig aktiv? Hm...

Also Probleme mit den Seiten kann ich hier nicht nachvollziehen. Vielleicht solltest du dir mal deine Tools genauer unter die Lupe nehmen, ob eins von denen da was blockieren kann?

Interessant wäre vielleicht auch mal ein traceroute zu den Seiten, dazu unter mit Start->Ausführen "CMD" ausführen, dann kommt eine Eingabeaufforderung in der du dann z.B.
Code: Alles auswählen
tracert thyssenkrupp.de
eintippst.

Das Ergebnis könnte dann z.B. so aussehen:

Code: Alles auswählen
Routenverfolgung zu thyssenkrupp.de [217.27.2.170] über maximal 30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  server.mshome.net [192.168.0.1]
  2     7 ms     8 ms     8 ms  ip-62-143-135-1.hsi.ish.de [62.143.135.1]
  3     9 ms     7 ms     8 ms  172.16.177.189
  4     *       17 ms     7 ms  172.16.177.9
  5    11 ms    13 ms    13 ms  PH-1411G-JM160R-02-so-0-0-0.neuss.ish.de [80.69
96.81]
  6    11 ms    14 ms    11 ms  PH-1411G-JM160R-01-so-0-3-0.neuss.ish.de [80.69
96.1]
  7    11 ms    12 ms    12 ms  ddf-b2-link.telia.net [213.248.70.1]
  8    16 ms    17 ms    17 ms  ffm-bb2-link.telia.net [80.91.251.195]
  9    15 ms    17 ms    17 ms  ffm-b3-link.telia.net [80.91.254.37]
 10    17 ms    20 ms    20 ms  ixp2.de-fra.eu.ignite.net [80.81.193.84]
 11    20 ms    17 ms    16 ms  t2c1-ge12-0-0.de-fra.eu.bt.net [166.49.172.97]
 12    20 ms    21 ms    22 ms  t2c1-p2-0.de-dus.eu.bt.net [166.49.195.153]
 13    23 ms    21 ms    24 ms  t2a4-ge2-0.de-dus.eu.bt.net [166.49.158.180]
 14    21 ms    21 ms    20 ms  166-49-134-206.eu.bt.net [166.49.134.206]
 15     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 16     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 17     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 18     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 19    22 ms    45 ms    22 ms  www.thyssenkrupp.com [217.27.2.170]

Ablaufverfolgung beendet.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon NightHawk » 06.08.2008, 10:22

Kann mich da Moses Ausführungen nur anschliessen. Ich komme zB auf alle genannten Beispielseiten problemlos drauf. Und bei vier Sicherheitstools musste auch ich etwas schmunzeln :suspekt:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon TheSi » 06.08.2008, 10:36

In den vier genannten Schutzprogrammen sehe ich eigentlich nichts besonderes. Benutze diese (bis auf PeerGuardian) ebenfalls und alles läuft. Daher setze ich auch mal bei dem genannten PeerGuardian an: soweit ich mich erinnere kann man bei dem Programm allgemein html zulassen. Probiere doch das zunächst mal, vielleicht sind die IPs von Deinen genannten "Problemseiten" ja von PeerGuardian geblockt.
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon Grothesk » 06.08.2008, 11:58

fraunhofer läuft hier auch (ohne jegliches 'Tool' dazwischen) recht gemütlich.
Das dürfte aber an fraunhofer selber liegen:

Code: Alles auswählen
traceroute www.fraunhofer.de
traceroute to www.fraunhofer.de (192.54.34.29), 30 hops max, 40 byte packets
 1  192.168.1.1 (192.168.1.1)  0.683 ms  0.693 ms  0.588 ms
 2  10.74.192.1 (10.74.192.1)  6.076 ms  6.016 ms  5.912 ms
 3  172.16.177.117 (172.16.177.117)  6.421 ms  6.425 ms  5.861 ms
 4  172.16.177.9 (172.16.177.9)  5.963 ms  7.103 ms  5.877 ms
 5  PH-1311G-JM160R-01-so-0-3-0.huerth.ish.de (80.69.96.77)  5.974 ms  5.728 ms  5.506 ms
 6  PH-13NOC-JM160R-02-so-0-1-0.kerpen.ish.de (80.69.96.73)  6.422 ms  7.449 ms  7.658 ms
 7  PH-13NOC-JM160R-01-so-0-3-0.kerpen.ish.de (80.69.96.69)  6.460 ms  7.568 ms  7.935 ms
 8  tge-2-2.bbr1.dus1.de.inetbone.net (213.203.213.13)  8.119 ms  6.538 ms  13.531 ms
 9  tge-2-1.bbr1.fra3.de.inetbone.net (213.203.213.77)  10.384 ms  11.986 ms  11.556 ms
10  zr-fra1-te0-0-0-3.x-win.dfn.de (80.81.192.222)  11.067 ms  12.556 ms  11.927 ms
11  xr-bir1-te1-1.x-win.dfn.de (188.1.145.45)  14.188 ms  15.120 ms  13.250 ms
12  kr-fhg.x-win.dfn.de (188.1.43.118)  14.070 ms  14.769 ms  13.595 ms
13  bigate-extrbb.bi.fraunhofer.de (192.54.35.67)  15.061 ms  16.390 ms  14.953 ms
14  * * *
15  * * *
16  * * *
17  * * *
18  * * *
19  * * *
20  * * *
21  * * *


Das versandet bei fraunhofer irgendwo.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon Benjamin » 06.08.2008, 22:34

Ok, danke für die Tips. Es war tatsächlich PeerGuardian, ein Klick auf "Block HTTP" hat das Problem gelöst. :wand:

Benjamin
Benjamin
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2008, 21:30

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon Invisible » 06.08.2008, 22:51

Benjamin hat geschrieben: Wir sind schon ziemlich lange (3 Jahre) Unitymedia (ex ISH)-Kunden, und seit unserem Umzug (vor 1/2 Jahr) extrem unzufrieden
mit dem Mistladen... mal vom miesen Service abgesehen, haben wir auch häufiger Telefon- und DSL-Ausfälle. Am nervigsten ist aber,
daß einige Webseiten einfach nicht erreichbar sind


Benjamin hat geschrieben: Es war tatsächlich PeerGuardian, ein Klick auf "Block HTTP" hat das Problem gelöst



...aber es ist ja immer der "Mistladen" UM an allem schuld...... :bäh:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon TheSi » 07.08.2008, 11:22

"Mistladen" bezog sich wohl auf vorangegangene Erfahrungen und nicht auf das gelöste Problem. Ist zwar hart ausgedrückt, aber im Kern korrekt :naughty:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon Moses » 07.08.2008, 20:12

Naja, das Problem bei so einer negativen Grundeinstellung gegenüber einem bestimmten Servicedienstleister ist eben, dass Fehler dann grundsätzlich erstmal auf Seiten des Dienstleisters gesucht werden und kleinere Probleme im eigenen Bereich, die eigentlich mit wenig Aufwand zu lösen wären, dann zu langwierigen Ping-Pong-Spielen werden, in denen sich die Parteien gegenseitig die Verantwortung zuweisen. Bei dem ganzen Prozess kann die negative Grundhaltung natürlich nur noch schlechter werden.

Unvoreingenommenheit ist bei der Fehlersuche meistens sehr vorteilhaft, auch wenn man das nicht wahr haben will und es manchmal mehr Arbeit bedeutet. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Webseiten nicht erreichbar

Beitragvon Invisible » 07.08.2008, 23:06

Moses hat geschrieben:Naja, das Problem bei so einer negativen Grundeinstellung gegenüber einem bestimmten Servicedienstleister ist eben, dass Fehler dann grundsätzlich erstmal auf Seiten des Dienstleisters gesucht werden und kleinere Probleme im eigenen Bereich, die eigentlich mit wenig Aufwand zu lösen wären, dann zu langwierigen Ping-Pong-Spielen werden, in denen sich die Parteien gegenseitig die Verantwortung zuweisen.
...und Hotline und die Techniker mit soviel Blödsinn überlastet werden das es zu einer 0900-Nummer,einer sehr genauen Rückfrage und ewigen Wartezeiten führen kann bevor ein Sub beauftragt wird.

Darunter leiden dann die Kunden die ein echtes Netzproblem haben.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste