- Anzeige -

Nur 426 MHz gestört (53757 Rhein-Sieg-Kreis)

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Nur 426 MHz gestört (53757 Rhein-Sieg-Kreis)

Beitragvon scorpion144 » 08.07.2008, 16:44

Hallo zusammen!

War ja längere Zeit zufrieden mit dem UM-Digitalempfang. Aber seitdem im Mai neue Sender dazugekommen sind, habe ich Störungen, aber NUR auf der Frequenz 426 MHz. Das betrifft alle auf dieser Frequenz übertragene Dritten Programme (SWR RP, RBB, NDR, MDR mit allen Regionalprogrammen und die hier gesendeten Radios). Es treten Artefakte, Klötzchen, farbige Rechtecke und horizontale Balken auf, ausserdem sehr kurze, scharfklingende Tonstörungen. Letztere gibts auch auf den hier liegenden Rundfunksendern (SWR contra). Merkwürdig: auf ALLEN anderen Frequenzen vom untersten bis zum obersten Kanal ist der Empfang einwandfrei.

Auch auffallend: Auf der Nachbarfrequenz 410 MHz ist der Empfang aller dortigen Sender absolut einwandfrei.

An der Hausanlage kann es nicht liegen, da 426 MHz so ziemlich in der Mitte des Gesamtbereiches liegt. Auch eine selektive Signalabsenkung z. B. wegen eines schlechten VSWR kann nicht die Ursache sein, da der Einsatz eines Kabels mit anderer Länge keine Abhilfe schafft. Der Effekt tritt erst seit der Aufschaltung neuer ö.r. Programme und neuer Radiosender auf.

Bevor ich dem UM-Kundendienst auf den Wecker falle und mir dann wieder die abgenudelte Schallplatte vom defekten Hausverstärker anhören darf, möchte ich mal in der Runde hier fragen, ob sonst noch jemand im Rhein-Sieg-Kreis solche Störungen beobachtet hat.

Freundliche Grüße,
scorpion
Humax UM-FOX C / TV-Digital Plus
scorpion144
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 18.03.2007, 11:34
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Nur 426 MHz gestört (53757 Rhein-Sieg-Kreis)

Beitragvon scorpion144 » 09.07.2008, 17:47

Nun, da kann ich nur Klötzchen staunen: der gestern von mir beschriebene Fehler ist weg, der Empfang ist wieder überall ungestört.

Ich vermute sehr stark, dass hier wichtige Leute von UM mitlesen. Denn die Störungen hatte ich schon längere Zeit. Aber jetzt, nachdem ich sie gestern hier beschrieben hatte, sind sie wie von Geisterhand verschwunden. Es scheint sich also zu lohnen, auftretende Fehler möglichst genau hier zu beschreiben, statt sich an diese komische "Ihr-Hausverstärker-ist-defekt"- Hotline zu wenden. Für die UM-Techniker bietet sich hier auch eine bessere Übersicht über die regionale Verteilung der Störungen, das hilft ihnen sicher bei der Eingrenzung der Fehlerquellen.

Vielen Dank an die Forumsbetreiber für diese wirklich hervorragende "Reklamationsabteilung"! Ich empfehle, Ihr lasst Euch dafür von UM ordentlich entlohnen.

Grüße,
scorpion
scorpion144
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 18.03.2007, 11:34
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Nur 426 MHz gestört (53757 Rhein-Sieg-Kreis)

Beitragvon Grothesk » 09.07.2008, 19:01

Die Verbesserung ist aber zu 100% nicht auf das Posting hier im Forum zurückzuführen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Nur 426 MHz gestört (53757 Rhein-Sieg-Kreis)

Beitragvon Invisible » 09.07.2008, 21:32

scorpion144 hat geschrieben:Ich vermute sehr stark, dass hier wichtige Leute von UM mitlesen.


Bestimmt. Die haben auch nichts anders zu tun.
Dann können wir ja die Hotline abschalten lassen und alle Störungen werden in Zukunft hier gemeldet. :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Nur 426 MHz gestört (53757 Rhein-Sieg-Kreis)

Beitragvon Dinniz » 10.07.2008, 21:39

:tittenraus:

Wir Techniker warten jeden Tag auf neue Threads - und fahren die Kunden dann schnell an :super:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Nur 426 MHz gestört (53757 Rhein-Sieg-Kreis)

Beitragvon Bastler » 11.07.2008, 23:58

Vor allem Fehlen hier im Forum NE3-Techniker, denn das sind meist die einzigen, die überhaupt was dran machen können (wenn nicht schon ein Einspeisefehler vorliegt, aber wann gibts das schon?)
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste