- Anzeige -

Schon wieder Störung in 50765

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon CoolKölner » 08.07.2008, 14:47

Also so langsam hab ich wirklich die Nase voll von der Firma und am liebsten möchte ich fristlos kündigen, das ist jetzt schon das 3. mal das das TV und das Internet nicht nutzbar ist! :wut:
Was ist denn nun schon wieder passiert?
CoolKölner
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13.05.2008, 12:12

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon CoolKölner » 09.07.2008, 11:11

komisch war ich wohl gestern der einzigste ? heute gehts wieder
CoolKölner
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 13.05.2008, 12:12

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon Köln Pesch » 09.07.2008, 15:22

Hey hallo,
nene bevor du an dir selbst zweifelst du warst nicht alleine, hier in köln pesch gabs ebenfalls die störung. als ich noch auf der arbeit war die ebendfalls in köln pesch ist in der abteilung wo ich arbeite war auch kein bild bzw kein empfang gewesen.nun dachte ich wird ja wieder ein toller feierabend kommst nach hause und nix funktioniert kein tv kein i-net und kein tele grrrrrrrrrrrr langsam frage ich mich ob sich das mit den störungen bei unitymedia genau so verhält wie die gewährleistung. also 3 x fehler recht auf wandel bzw das recht vom kaufvertrag zurückzutreten. vielleicht liest das ja mal ein jurist oder jemand der ahnung hat.antworten immer her damit ;-)

Gruß Marcel
Köln Pesch
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.07.2008, 15:13

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon Grothesk » 09.07.2008, 15:32

Komisch. Irgendwie sind die Störungen in Köln immer im Norden oder auf der 'schääl Sick' scheint mir.
Hier im Süden habe ich mit länger andauernden oder regelmäßigen Störungen nichts zu tun.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon KlausS » 09.07.2008, 17:50

Bei mir ist dieser Mist gleichfalls im Gange!
hinzu kommt nun noch das mein Faxgerät nicht funkrioniert, kann also nicht senden und empfangen,
Ausserdem habe ich auf div. Sendern SAT1, Kabel,Pro7 etc., keinen Empfang!!!
Anrufe bei UM haben bis dato nichts gebracht.
Dieser Laden ist an Kundenzufriedenheit nicht interessiert, oder aber diese vielen Präsidenten in den verschieden Bereichen sind nicht in der Lage oder nicht Willens, diese Mängel zu beseitigen, Möglicherweise haben die keine Ahnung von Kundenservice und Kundenzufriedenheit.
Wie auch immer! ich werde diesen Schei Verein nach 5 Monaten wieder kündigen.
Nur schade um das viele Geld, welches ich bis jetzt vertelefoniert habe.
KlausS
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.07.2008, 17:13

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon bar2code » 09.07.2008, 22:56

Hallo.

Bin Deiner Meinung und die der anderen bzgl des miserabelen Customer Relationship Management bei Unitymedia.
Die bewegen sich da auf ganz dünnem Eis. Wen man bedenkt was die Geld ausgeben um Kunden zu gewinnen ist dieser schlechte Service ein Widerspruch an sich. Denn ein unzufriedener Kunde kann großen schaden anrichten.Ist nur eine Frage der Zeit und dann ist es meist zu spät den Ruf wieder aufzubessern. Aber schon oft hier gesagt: Der Fisch stinkt vom Kopf! Das spricht also für die schlechten High-Potentials bei UM.

Im übrigen war hier in Wiesbaden auch Ausfall, mehrmals aber kurz am Tag.
Wann endlich ist Unitymedia nur noch Vergangenheit?

Erlöst uns bitte.
bar2code
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 14.03.2008, 16:30

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon Köln Pesch » 10.07.2008, 17:22

also service ist bei denen wohl ein fremdwort.man muß doch irgendwie dagegen angehen können?????????????? das kann man sich doch nicht gefallen lassen, kassieren das geld und sorgen nicht dafür das alles vernünftig funktioniert. Internet über kabel hat auch andauernd probleme also man kommt garnicht erst rein und das immer öfter. wie wärs mal mit einem aufruf gegen dieses unternehmen und besuchen mal die verbraucherzentrale??????

also wenn das so weitergeht werde ich den kunden eher empfehlen auf dvb-t umzusteigen zumindest die eigentümer haben die möglichkeit.

LANGSAM REICHTS MIT UNITYMÜLL
Köln Pesch
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.07.2008, 15:13

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon Dinniz » 10.07.2008, 21:40

Schalt nen Anwalt ein und kündige :brüll:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon Invisible » 10.07.2008, 23:26

Dinniz hat geschrieben:Schalt nen Anwalt ein und kündige :brüll:


Du vergisst das Einschreiben an den Vorstand! :klo:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Schon wieder Störung in 50765

Beitragvon Moses » 10.07.2008, 23:45

Köln Pesch hat geschrieben:man muß doch irgendwie dagegen angehen können??????????????


Hab ich schon mehrfach geschrieben: Einfach Störungen melden & dokumentieren, dann die Grundgebühr für den Monat senken. Bei einer Beschwerde an der 1177 schlägt UM das sogar oft selber schon vor... Falls die Störung von UM ausgegangen ist, kann man auch eine Gutschrift für die Störungsmeldungen (die man natürlich über die 01805 660 100 machen sollte!!) verlangen. Das ist auch meist mehr, als man da vertelefoniert hat.

Aber dafür muss man natürlich überlegt handeln und kann seinen Frust nicht einfach so schön in nem Forum ablassen... ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste