- Anzeige -

Mach ich irgendwas falsch?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon lula » 10.07.2008, 21:25

Bei mir war es auch so.Habe 2 Antennendosen.Bin dann mit dem Antennenkabel in die Masterdose gegangen und siehe da alle Sender vorhanden.

Gruß Lula
lula
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2008, 20:51
Wohnort: 50765 Köln

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon pallazio » 11.07.2008, 22:46

Woran kann ich eigentlich unterscheiden, ob die Dose, an der der Receiver hängt, eine Durchgangs- oder Enddose ist????
pallazio
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2008, 22:27

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon Grothesk » 11.07.2008, 23:14

Durchgang = Zwei Kabel an der Dose
Enddose = Ein Kabel zur Dose
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon Bastler » 11.07.2008, 23:54

Eine TAE-Dose wechselt man leichter. Da muss man sich nicht merken, wir herum die Drähte in den Buchsen geklemmt waren.

Dass das funktioniert ist zwar richtig (da das ja nichts anderes ist als Wechselspannung), trotzdem schließt der Fachmann die Kabel in einer ganz bestimmten Reihenfolge an (somitb erkennt man auch sofort, wenn jemand selbst eine TAE angeschlossen hat oder Jemand, der bei der Telekom gelernt hat, welches Kabel "offiziell" an 1 angeschlossen wird.
Aber lassen wir das, die Telekom nennt ja Kabel auch nicht Kabel, sondern "Schnüre" :wand: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5243
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon pallazio » 12.07.2008, 14:12

Grothesk hat geschrieben:Durchgang = Zwei Kabel an der Dose
Enddose = Ein Kabel zur Dose


Jetzt muss ich mich endgültig als Kabel-Blödi enttarnen: Da die Antennendose ja sowohl für TV als auch für Radio ist, sind da doch immer zwei Kabel, oder??????
pallazio
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2008, 22:27

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon Dinniz » 12.07.2008, 14:20

Guck mal unter den Deckel :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon pallazio » 12.07.2008, 15:28

Dinniz hat geschrieben:Guck mal unter den Deckel :D


Hm, also bei der einen Antennendose, die ich bereits ausgewechselt habe, waren es zwei Kabel: Eines führte zu dem TV-Anschluss und das andere zu dem Radio-Anschluss....

Ich bin bereit, mich weiter zu entblöden :D : Heißt das jetzt, das ist eine Durchgangsdose gewesen und bei einer Enddose würde nur ein Kabel zu beiden Anschlüssen führen oder wie????
pallazio
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2008, 22:27

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon Dinniz » 12.07.2008, 15:45

Bei einer Durchgangsdose wird das Signal "Durchgeschliffen" - also ein Kabel liefert das Signal und das andere "leitet" es an die nächste Dose weiter.

Die Kabel haben nichts mit TV / Radio zu tun, das trennt erst die Dose.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon pallazio » 12.07.2008, 15:50

Ich glaube, ich bin echt einfach zu doof
pallazio
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2008, 22:27

Re: Mach ich irgendwas falsch?

Beitragvon Mazl » 12.07.2008, 17:05

Einfach aus einem Digi-TV Forum geklaut: http://img237.imageshack.us/my.php?imag ... 580hg6.jpg :D

Unten sind die beiden Anschlüsse für die Antennenkabel in der Wand zu sehen und die haben mit deinen 2 Buchsen für TV und Radio erstmal rein gar nix zu tun. In diesem Fall sieht man dort 2 Anschlüssen (Ein- und Ausgang). Bei einer End- oder Stichdose hast du dort nur einen Anschluss ;)

Und bitte nicht wundern. Ist eine spezielle Sat-Dose die dort abgebildet ist, daher die 2 Schraubanschlüsse. Tut aber nichts zur Sache, weil es zur Veranschaulichung reicht. Die Dosen können auch ganz anders aussehen bzw. einen größeren "Klappdeckel" haben unter dem die ganzen Anschlüsse liegen. Das hier http://e-special-shop.de/out/oxbaseshop ... d44_p1.jpg wär z.b. so ein Modell. Wie man erkennen kann steht "In" und "Out" drauf, also auch eine Durchgangsdose mit Ein- und Ausgang. Bei einer Stichdose wäre natürlich nur ein "In" ergo Eingang vorhanden.
Zuletzt geändert von Mazl am 12.07.2008, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.
Wer sich beschweren will soll sich Gewichte umhängen!
Mazl
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1661
Registriert: 17.05.2008, 00:03

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste