- Anzeige -

Totalausfall in Südwest-Südhessen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)

Beitragvon HMHM » 02.07.2008, 18:14

zorbau2000 hat geschrieben:
HMHM hat geschrieben:In Bonn ebenfalls totaler Ausfall.

So langsam nervt es mit unitymedia


Bin auch nicht wahnsinnig begeistert von UM, so oft da irgendwelche Sender nicht oder in Klötzchenqualität ankommen oder wie auch in diesem Fall ALLES dunkel bleibt. :motz:


Kämpfe auch mit mir, TV über Telekom zu buchen. Die hatten früher in all den Jahren nicht so viel Störungen, wie ish und jetzt unitymedia in der vergleichsweise kurzen Zeit.
HMHM
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.07.2008, 18:06

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)

Beitragvon zorbau2000 » 02.07.2008, 18:15

HMHM hat geschrieben:Bin ich froh, dass ich mich bislang nicht überreden lassen habe, auch Internet und Telefon über die laufen zu lassen. :glück:


Muß Dir erneut 100% zustimmen :D
zorbau2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 02.07.2008, 16:56

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)

Beitragvon HMHM » 02.07.2008, 18:16

zorbau2000 hat geschrieben:
HMHM hat geschrieben:Bin ich froh, dass ich mich bislang nicht überreden lassen habe, auch Internet und Telefon über die laufen zu lassen. :glück:


Muß Dir erneut 100% zustimmen :D



Schade, wo bleibt denn gerade jetzt der Werbebanruf? :brüll:
HMHM
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.07.2008, 18:06

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)Süwest-Süd-Hessen

Beitragvon HMHM » 02.07.2008, 18:17

Wahrscheinlich sind die Telefonleitungen der Werber auch tot. :brüll: :brüll: :brüll:
HMHM
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.07.2008, 18:06

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)

Beitragvon zorbau2000 » 02.07.2008, 18:18

HMHM hat geschrieben:
zorbau2000 hat geschrieben:
HMHM hat geschrieben:In Bonn ebenfalls totaler Ausfall.

So langsam nervt es mit unitymedia


Bin auch nicht wahnsinnig begeistert von UM, so oft da irgendwelche Sender nicht oder in Klötzchenqualität ankommen oder wie auch in diesem Fall ALLES dunkel bleibt. :motz:


Kämpfe auch mit mir, TV über Telekom zu buchen. Die hatten früher in all den Jahren nicht so viel Störungen, wie ish und jetzt unitymedia in der vergleichsweise kurzen Zeit.


Genau über die Alternative Telekom habe ich vorhin auch schon mit meiner Frau gesprochen ...
zorbau2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 02.07.2008, 16:56

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)

Beitragvon HMHM » 02.07.2008, 18:21

Der einzige Nachteil ist, dass man je TV-Gerät eine extra Kiste haben muss, um Empfang zu bekommen.

Wenn die Telekom clever ist, machen die jetzt schnell Werbe-Sonderschichten und SOnderangebote. :D
HMHM
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.07.2008, 18:06

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)Süwest-Süd-Hessen

Beitragvon Dinniz » 02.07.2008, 18:22

Genau .. wenn ihr eure rare Bandbreite mit IPTV verschleudern wollt und noch mehr Kästen im Wohnzimmer haben wollt macht das :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)Süwest-Süd-Hessen

Beitragvon scotty123 » 02.07.2008, 18:22

in Oestrich-Winkel 65375 is auch alles dunkel. Ich dachte mal, die haben für jede Region ne unabhängige Einspeisung, wie kann da ganz Hessen (so klingts ja) weg sein? Irgend ein Authorisierungsserver futsch?
scotty123
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2008, 18:13

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)Süwest-Süd-Hessen

Beitragvon Dinniz » 02.07.2008, 18:23

scotty123 hat geschrieben:Irgend ein Authorisierungsserver futsch?

Wir sind hier net bei WoW :zunge:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Totalausfall in Dietzenbach(Kr. Offenbach)Süwest-Süd-Hessen

Beitragvon HMHM » 02.07.2008, 18:24

Dinniz hat geschrieben:Genau .. wenn ihr eure rare Bandbreite mit IPTV verschleudern wollt und noch mehr Kästen im Wohnzimmer haben wollt macht das :D


Wenn man dafür dann regelmäßig Empfang hat...

Die Bandbreite wird doch erhöht, wenn man TV von der Telekom nutzt. Ich werde es mir demnächst in jedem Fall ansehen, wie es in der Praxis bei einem Nachbran funktioniert.
HMHM
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.07.2008, 18:06

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste