- Anzeige -

Telefonstörung 50937 + Internetstörung + TV

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefonstörung 50937 + Internetstörung + TV

Beitragvon martin.d » 17.06.2008, 10:01

Bei uns im Haus ist seit Wochen Störung an allen Enden.

Telefon: Verzögerte Sprachqualität. Aber gestern und heute sogar mitten im Gespräch ausgefallen (das Gegenüber konnte die Stimme nicht mehr hören...bei Geschäfstanrufen extrem peinlich....)

Internet: Mal gehts, dann wieder nicht. Teilweise über Stunden kein Netz

TV: Gestern beim EM Fussballspiel gab es immer kleine Aussetzer zwischendrin.


::Kann mal jemand den rosa Kasten da oben löschen? Die Hotline ist nicht mehr kostenlos!!!::


Was total beknackt ist, dass ich noch nicht mal die Störungstelle anrufen kann, weil mein Telefon ja nicht geht.


Reset hab ich schon mehrfach gemacht. Kann ja auch nicht angehen, dass man seine Anlage erst Resetten muss, damit sie geht.

Man ist echt Hilflos.
martin.d
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2008, 16:08

Re: Telefonstörung 50937 + Internetstörung + TV

Beitragvon red147 » 17.06.2008, 13:55

Les mal bitte dein Modem aus.
viewtopic.php?f=53&t=2032

Hängt dein Digitalreceiver an der Multimediadose?

:motz: hier nicht rum, bleib ruhig, meld ne Störung und gut is.
Es wird sich schon jemand melden und deinen Anschluß überprüfen,
Kann ja was an deiner Hausanlange oder auf NE3-Ebene defekt sein.
:firefox:
Benutzeravatar
red147
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 20.02.2008, 20:40
Wohnort: 336..

Re: Telefonstörung 50937 + Internetstörung + TV

Beitragvon martin.d » 19.06.2008, 10:27

red147 hat geschrieben:Les mal bitte dein Modem aus.
viewtopic.php?f=53&t=2032

Hängt dein Digitalreceiver an der Multimediadose?

:motz: hier nicht rum, bleib ruhig, meld ne Störung und gut is.
Es wird sich schon jemand melden und deinen Anschluß überprüfen,
Kann ja was an deiner Hausanlange oder auf NE3-Ebene defekt sein.


Gestern war der Techniker da. Ging recht schnell.
ABER der Defekt trat natürlich gerade nicht auf, als er im Haus war ... (Vorführeffekt ...)

Kaum ist der zur Tür raus, wieder "Totalausfall". Da kann der auch nichts für, ist aber für uns SUPERNERVIG.
Hab gleich in der Firma angerufen (er hat die Nummer ausversehen hier gelassen) aber die freundliche Dame sagte mir, dass sie Aufträge nur direkt von Unitymedia annehmen und der Techniker schon bei seinem nächsten Termin wäre.

Jetzt muss ich noch mal Hotline anrufen, Brief schreiben, etc. und warten? Das kostet total viel Zeit und auch Geld (Hotline, Porto, Arbeitszeit) was ich eigentlich gerade echt nicht habe.

(Digitalreciever hängt an der Mulitdose. TV geht auch wieder. Ich hoffe auch, dass es heute abend geht, beim Länderspiel...).

Irgendwie scheint sich das Modem ständ selbst zu rebooten und neu hoch zu fahren. Seite dem der da war schon drei mal.
Ich hab es jetzt (nach einer alten Anweisung von der Hotline) vom Strom genommen und nach 1 Minute wieder dran gesteckt. Vielleicht bringt es das ja. Wenn ich wirklich der einzigste bin, der solche Probleme hat, dann kann es ja nur an den Geräten liegen, die wir hier im Haus haben. Hmmmm.
Und W-Lan geht auch nicht.



Modemauslesen kann ich machen, dafür muss ich direkt dan das Teil rein, ja? Geht das nicht auch über den Router?
martin.d
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2008, 16:08

Re: Telefonstörung 50937 + Internetstörung + TV

Beitragvon red147 » 19.06.2008, 14:22

Per Brief/eMail braucht du es garnicht erst versuchen.
Hotline anrufen [die könnten das Modem auch auslesen (wenn online)] & Techniker kommen lassen.
Vorsorglich könnte der TK dann das Modem austauschen, wenn die Modemwerte in Ordnung sein sollten.

Wenn das Modem online ist und Internet über WLAN funktioniert, kann du die Werte auch über den Router auslesen.
Wenn DS oder US blinkt kannst du es nicht auslesen, bzw. die Werte sind dann nicht brauchbar (geht dann sowieso nicht über WLAN).

Falls das DigiBild manchmal stehen bleibt, würd ich lieber über Analog weiter schauen.
Nicht das man was verpasst.:tvfreak: :wm: Oder lieber Bild
:firefox:
Benutzeravatar
red147
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 20.02.2008, 20:40
Wohnort: 336..


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste