- Anzeige -

Upload nur 10 MBit/s trotz 2play 200 und Telefon-Komfort

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Upload nur 10 MBit/s trotz 2play 200 und Telefon-Komfort

Beitragvon Edding » 10.09.2016, 22:38

Irgedn eine Internet SEcurity Suit oder ähnliches am Laufen ?

ansonsten auchmal ne Linux Live-ISO booten und dort testen
auchmal bei der fritzbox traffic shaping prüfen ob dort auf 10mit limitiert ist wenn das bei der geht
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Upload nur 10 MBit/s trotz 2play 200 und Telefon-Komfort

Beitragvon Andreas1969 » 10.09.2016, 23:13

Edding hat geschrieben:Irgedn eine Internet SEcurity Suit oder ähnliches am Laufen ?

ansonsten auchmal ne Linux Live-ISO booten und dort testen
auchmal bei der fritzbox traffic shaping prüfen ob dort auf 10mit limitiert ist wenn das bei der geht


Das wird nicht die Ursache sein.
Die Leitungswerte sind einfach unterirdisch. Das sieht man schon daran, daß die "nicht korrigierbaren Fehler" höher sind, als die "korrigierbaren Fehler" :zerstör:
Die korrigierbaren Fehler stellen absolut kein Problem dar, aber die nicht korrigierbaren sollten erst gar nicht entstehen (wenn die Leitung 1A ist).

Hier mal ein Bild von meiner Box, letzter Reboot vor 10 Tagen:

Bild

Wie man sieht, ist hier kein einziger "nicht korrigierbarer Fehler" innerhalb von 10 Tagen entstanden. Der Power-Level ist auch im Rahmen.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1425
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Upload nur 10 MBit/s trotz 2play 200 und Telefon-Komfort

Beitragvon nova » 11.09.2016, 00:51

Edding hat geschrieben:Irgedn eine Internet SEcurity Suit oder ähnliches am Laufen ?

Nein, ich nutze den Windows Defender für Anti-Virus.

Edding hat geschrieben:auchmal bei der fritzbox traffic shaping prüfen ob dort auf 10mit limitiert ist wenn das bei der geht

Mein PC ist in der "Priorisierung" der Fritzbox eingetragen.

Edding hat geschrieben:ansonsten auchmal ne Linux Live-ISO booten und dort testen

Habe, nachdem ich das gelesen habe, mein Handy mal testen lassen (Nexus 5X, Android 7, 5.0 GHz W-LAN 802.11ac)... lädt mit 200 MBit/s runter und mit 20 MBit/s hoch... WTF?

Danach nochmal alle Einstellungen auf dem PC nachgeguckt, zig Tests gemacht... und dann:
Bild

Übeltäter: Netzwerktreiber. Mein Mainboard hat einen Killer-Chip, der Treiber kommt mit einem "Killer Network Manager". Und dort kann man die Internetgeschwindigkeit eintragen, damit das Programm lokales Traffic-Shaping machen kann...

Habe das wohl letztes Jahr bei der Neuinstallation des PCs einmal eingegeben... ist ja schon fast peinlich. :wand:

Danke für die viele Hilfe hier! Ich sag dann mal UM Bescheid...
nova
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 11.01.2011, 19:55

Re: Upload nur 10 MBit/s trotz 2play 200 und Telefon-Komfort

Beitragvon Andreas1969 » 11.09.2016, 01:06

nova hat geschrieben:Danke für die viele Hilfe hier! Ich sag dann mal UM Bescheid...


Schön, daß Du den Fehler gefunden hast, aber das ändert nichts an der Tatsache, daß Deine Leitungswerte extrem schlecht sind.
Das wird dann irgendwann zu einem Problem werden, aus dem Grund würde ich den Techniker das mal überprüfen lassen.


Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1425
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Upload nur 10 MBit/s trotz 2play 200 und Telefon-Komfort

Beitragvon nova » 11.09.2016, 01:13

Andreas1969 hat geschrieben:Das wird dann irgendwann zu einem Problem werden, aus dem Grund würde ich den Techniker das mal überprüfen lassen.
Ich werde es ausrichten. Aber zwingen kann ich UM ja nicht, jemanden vorsorglich vorbei zu schicken, wenn meine Leitung aktuell in Ordnung ist?
nova
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 11.01.2011, 19:55

Re: Upload nur 10 MBit/s trotz 2play 200 und Telefon-Komfort

Beitragvon Bastler » 11.09.2016, 10:46

Wo sind die Modempegel denn "unterirtdisch"???
Der Downstream Pegel ("Power LeveL") ist minimal zu hoch, während die MER (also die "Qualität") aber gleichzeitg sehr gut ist mit über 38 dB, das mit den mehr nicht korrigierbaren Fehlern als korrigierbaren muss auch nichts heißen, wenn der Screenshot kurz nach einen Reboot der FB gemacht wurde.
Das hat aber auch alles garantiert nichts mit der Störung z tun.

Abgesehen davon betrifft das alles nicht den Upload. Interessanter wäre der Upstream-SNR bzw. ob eine Einstrahlung vorliegt. Beides kannst du selbst aber nicht feststellen.

Ich gehe aber stark davon aus, dass UM bei einer Störungsmeldung in diesem Fall einen Techniker kostenlos schickt, weil UM eigentlich immer, sobald auch nur irgendein Pegel auch nur um 0,1 dB außerhalb der "Toleranz"liegt, Techniker schickt, unabhängig davon, ob das mit der gemeldeten Störung des Kunden zusammen hängt...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5230
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste