- Anzeige -

Turnusmäßige Störungen im digitalen Kabel

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Turnusmäßige Störungen im digitalen Kabel

Beitragvon Wusel » 14.05.2008, 22:03

Erst einmal einen guten Tag zusammen

Ich beobachte seit eigentlich nunmehr einem Jahr eine merkwürdige "Störung" des Digital-TV. Nachvollziehen konnte ich das Übel bisher auf einigen Premiere-Kanälen, Arena, diversen ARD-Programmen (derzeit ist es die ARD selbst) sowie ZDF.

Immer wieder einmal kommt es vereinzelt bei einem der o.a. Sender ca. jede Stunde zu einer sehr krassen Bild- und Tonstörung, die nach ungefähr 30 Sekunden wieder vorbei ist. Bild und Ton fallen völlig in sich zusammen, es kommt zu starken Verpixelungen und sekundenlangem Bildstillstand. Nach etwa 30 Sekunden beruhigen sich Bild und Ton wieder und der Empfang ist wieder einwandfrei.

Während der Störungen zeigt die Statistik witzigerweise keinerlei Veränderungen an. D.h., der Empfang liegt weiterhin bei 100% und auch die Fehlerrate liegt bei 0.

Nach einigen Tagen ist das Problem dann wieder vorbei und der betroffene Kanal läuft wieder völlig problemlos. Nach einiger Zeit dann taucht das
Phänomen bei einem anderen Sender wieder auf, verbleibt auch dort einige Tage und entschwindet wieder.

Ich habe vor geraumer Zeit in einem anderen Forum gelesen, dass dieses Problem bekannt sei, allerdings nur bei bestimmten Boxen oder PC-Karten
auftritt. Ich selbst benutze eine Sagem-DBox 2, die ansonsten völlig problemlos funktioniert.

Leider habe ich die Diskussion in diesem Forum nicht weiter verfolgt und das Thema eigentlich auch zu den Akten gelegt, weil ich die Störung dann auch
mehrere Wochen nicht mehr nachvollziehen konnte.

Seit ca. einer Woche sind die Störungen allerdings wieder präsent (ARD) und so langsam geht mir das Ganze dann doch auf den Keks.:

Kennt jemand das geschilderte Problem oder gibt es hierfür zwischenzeitlich gar einen Lösungsansatz?

Danke und Gruß
Wusel
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.05.2008, 21:49

Re: Turnusmäßige Störungen im digitalen Kabel

Beitragvon Dinniz » 14.05.2008, 22:57

Sagem-Boxen sind ansich leider veraltet und störungsanfällig vorallen wenn die QAM64 Sender auf 256 umgestellt werden.
Ansonsten müsste ein Techniker sich die Signalqualität angucken.
Störungen können zB durch Einstrahlungen o.ä. entstehen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 6 Gäste