- Anzeige -

Bei Download Fernsehbild weg!

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon rv112 » 15.07.2016, 09:34

Hallo!

Ich wurde gestern von meinen Eltern kontaktiert, das Internet und Telefon ginge nicht richtig.
Vor Ort stellte ich erstmal nichts fest alles funktionierte. Doch nach wenigen Minuten war die Verbindung weg und das Modem versuchte sich vergebens neu einzuwählen - ohne Erfolg. Nach 15 Minuten ging es dann wieder. Ich habe dann den TV eingeschaltet der auch ging. Doch sobald ich einen Download startete (der mit vollen 25 MBits lief wie gebucht) wurde das TV Bild verpixelt und fiel dann ganz aus. Nach dem Download war es wieder da.

Zudem gingen bei einer Datenübertragung der Downstream Powerlevel im Modem von -1dB auf -6dB runter. Dann brach die Verbindung wieder ab.

Ticket ist gemeldet, was kann das sein?

Aufbau: Einfamilienhaus, DOCSIS 2.0 Modem, Internet 25 Sondertarif mit 1x Telefon.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon rv112 » 16.07.2016, 12:39

Vor 2 Tagen habe ich diese Störung via Facebook an Unitymedia Hilfe gemeldet, bis heute hat niemand darauf reagiert! Nun bin ich seit 2 1/2 (!!!) Stunden in der Warteschleife der Hotline!
Wie tief kann man als UM noch sinken??? :wut:
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon johnripper » 16.07.2016, 12:48

FB Team braucht ab und zu mal einige Tage.
Aber was bitte hast du in den 2,5 Stunden gemacht??

Zur Störung an sich: Ich würde auf einem Kabelbruch oder defekt am Verstärker tippen. Weiß es aber nicht. Sind denn alle Kanäle betroffen oder nur einige?
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 832
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon rv112 » 16.07.2016, 12:49

Es sind alle Kanäle betroffen.

Ich sitze seit bald 3 Stunden hier am Schreibtisch und hab das Telefon mitlaufen... "einen kurzen Moment noch" "wir sind gleich für sie da" :kratz:
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon rv112 » 16.07.2016, 12:58

So, endlich geschafft. Ein diesmal sehr kompetenter und freundlicher Mitarbeiter war am Telefon. Es handelt sich dabei um eine größere Störung, wovon mehrer Kunden betroffen sind. Es soll sich um eine Einstrahlung handeln.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon robbe » 16.07.2016, 15:06

Das ist die Lieblingsursache der Hotline, um die Kunden am anderen Ende erstmal loszuwerden.
Einstrahlungen gibt es tagtäglich im Netz. In den meisten Fällen sind diese nichtmal so stark das man als Kunde was davon merkt. Aber die Hotline ist immer ganz froh, wenn sowas vorliegt, dann kann man den Kunden erstmal damit abspeisen.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 801
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon rv112 » 16.07.2016, 16:09

Mein Vater hält derzeit die Störungen fest. Werden das beobachten wie lange es geht und dann ggfs. den Rechnungsbetrag kürzen. Spätestens dann wird etwas passieren.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon johnripper » 16.07.2016, 18:03

rv112 hat geschrieben:Mein Vater hält derzeit die Störungen fest. Werden das beobachten wie lange es geht und dann ggfs. den Rechnungsbetrag kürzen. Spätestens dann wird etwas passieren.

Einfach den ganzen Tag etwas runterladen xD

Naja wobei man halt sagen muss, dass so Sachen einfach passieren. Dafür garantiert UM ja auch keine 100%tige Verfügbarkeit, sondern eben nur 98% oder was es ist.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 832
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon rv112 » 17.07.2016, 08:34

Das ist schon klar, darum habe ich meinen Vater auch überredet UM etwas Zeit zu geben die Störung zu beseitigen. Stellt sich das jedoch als Falschmeldung heraus, werde ich ihn von einer entgültigen Kündigung nicht abhalten können, da meine Eltern schon über Jahre ständig Störungen haben und UM schon mehrfach vor Ort war.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Bei Download Fernsehbild weg!

Beitragvon Dringi » 17.07.2016, 13:38

rv112 hat geschrieben:Das ist schon klar, darum habe ich meinen Vater auch überredet UM etwas Zeit zu geben die Störung zu beseitigen. Stellt sich das jedoch als Falschmeldung heraus, werde ich ihn von einer entgültigen Kündigung nicht abhalten können, da meine Eltern schon über Jahre ständig Störungen haben und UM schon mehrfach vor Ort war.


Und welche (schlimmen) Konsequenzen hätte dies? Bei UM juckt das niemanden.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1212
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste