- Anzeige -

Keine Anrufe zu Easybell

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Keine Anrufe zu Easybell

Beitragvon K-Meleon » 12.05.2016, 17:04

Seit gestern morgen sind von UM keine Anrufe zu VoIP-Anschlüssen des Anbieters Easybell mehr möglich (Angerufener hört Anrufer nicht). Umgekehrt, von Easybell zu UM geht auch nicht (besetzt).

Eine FritzBox 7430 am Easybell-Anschluss meldet bei Anruf Easybell>UM:
"Internettelefonie mit ******@sip.easybell.de über sip.easybell.de war nicht erfolgreich. Ursache: Unsupported Media Type (415)"

Eine FritzBox 6360 am UM-Anschluss zeigt bei Anruf UM>Easybell 40% Paketverlust in Senderichtung an.

Habe es an verschiedenen UM-Anschlüssen getestet, immer das gleiche Problem. Anrufe in andere Netze sind sowohl bei UM als auch bei Easybell ohne Probleme möglich.
Support ist bereits informiert. Kennt jemand einen Workaround?

Nachtrag 13.05.2016
Der Easybell-Support schreibt:
Aktuell ist eine Großstörung bekannt: ausgehende Anrufe aus dem easybell/Telefonica Netz werden zu Rufnummern in Kabelnetzen nicht erfolgreich durchgestellt bzw. abgelehnt.
Die Fehlerquelle ist bereits bekannt und ein Störungsfall mit hoher Priorität wurde eröffnet.
K-Meleon
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.07.2014, 21:32
Wohnort: BW

Re: Keine Anrufe zu Easybell

Beitragvon DrCain » 13.05.2016, 19:13

Gleiches Problem hier.
DrCain
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.02.2016, 17:50

Re: Keine Anrufe zu Easybell

Beitragvon rumo » 15.05.2016, 20:37

Gleiches Problem hier ... und richtiger Familienkrach deswegen :zerstör: weil meine Onkel/Eltern seit Tagen versuchen miteinander zu telefonieren und nix geht :brüll: und ich bin erst jetzt drauf gekommen daß das nicht an Onkels antikem Telefon liegen muss :wut: sondern mal nach Störungen zu googeln :pcfreak: und so die Verwandtschaft belehren zu können :streber: daß da niemand was für kann außer die Telekommunikatoten die sich da mit IP-Telefonie was super tolles haben einfallen lassen. :naughty: :mussweg:


Haaaach :kafffee: man kann ja auch mal wieder einen Brief schreiben. Handschriftlich. :keks:
rumo
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2016, 20:25

Re: Keine Anrufe zu Easybell

Beitragvon K-Meleon » 16.05.2016, 15:22

Das Problem tritt übrigens nur auf, wenn am Easybell-Anschluss eine Fritzbox als SIP-Client benutzt wird. Bei Verwendung eines Softphones (z.B. PhonerLite am PC) kann problemlos zu UM telefoniert werden.
Als Workaround habe ich die Easybell-Nr. auf eine Sipgate-Nr. umgeleitet und diese in der FritzBox für ein- und ausgehende Telefonate eingerichtet.
K-Meleon
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.07.2014, 21:32
Wohnort: BW

Re: Keine Anrufe zu Easybell

Beitragvon rumo » 18.05.2016, 15:42

Störung scheint inzwischen behoben worden zu sein.:laola:

Ob es ohne Fritzbox funktioniert (z.B. Smartphone) habe ich leider nicht dran gedacht auszuprobieren. Aber die Sprachqualität da ist auch sehr schlecht da kommt irgendwie ein Echo mit hinein das ich noch nicht loswerden konnte.

Aber das ist ein anderes Thema. Danke an den Threadersteller über den ich überhaupt erst darauf gekommen bin daß es eine Störung ist und wünsche allen reibungsloses telekommunizieren :radio: :super:
rumo
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2016, 20:25

Re: Keine Anrufe zu Easybell

Beitragvon K-Meleon » 18.05.2016, 19:39

Ja, Problem gelöst!
Easybell schreibt:

Die Störung bezüglich des Routings zum Unitymedia- bzw. KabelBW-Netz konnte behoben werden.
Bitte prüfen Sie selbst die Funktionalität und geben Sie uns eine Rückmeldung, wenn Sie weiterhin eine Störung verzeichnen sollten.
K-Meleon
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.07.2014, 21:32
Wohnort: BW


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste