- Anzeige -

Störungshelfer

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störungshelfer

Beitragvon bladerunner62 » 18.04.2016, 21:08

Wir haben hier (64579) seit dem 13.04.2016 kein funktionierendes HD-TV mehr, da bei uns das UM-Netz "gepimpt" werden soll, also nicht nur TV, sondern auch Internet und Festnetz, wie es schon laaaaange in anderen Städten Standard ist. Heute habe ich endlich mal einen Rückruf erhalten, dass sich um die Störung gekümmert werden soll. Mal sehen, wie lange das dauern wird. Ich schaue also derzeit nur noch Streaming-TV am PC per T-Com, wo ich noch 1 Jahr Kunde bin, demnächst aber zu UM komplett wechseln werde. Ich habe ja 2 Monate Probezeit, ich hoffe, dass in dieser Zeit nicht allzu Pannen/Blackouts passieren, sonst muss ich mir das ganze noch überlegen. Ich dachte mir, probier mal das praktische Tool "Störungshelfer", mal sehen, ob er einen Fehler findet. "Der Störungs-Helfer hat gerade eine kleine Hilfe-Störung – bitte versuchen Sie es später noch mal. Sollte es dann noch immer nicht blablabla..."

Hat irgendjemand mit diesem Tool schon mal etwas Sinnvolles übe seine eigene Störung in Erfahrung gebracht oder ist das nur Hinhalte-Taktik. Denn so langsam geht mir das Ganze schon ein wenig auf den Zeiger. Analog-TV (mit prähistorischem Rauschen ist ja eine Augenbeleidigung) macht gar keinen Spaß. das fängt ja schon mal gut an :wand: :wand: :wand: :wand:
bladerunner62
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.10.2011, 23:19

Re: Störungshelfer

Beitragvon robbe » 18.04.2016, 21:25

Einfach mal nen Suchlauf gemacht?
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 812
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Störungshelfer

Beitragvon bladerunner62 » 19.04.2016, 23:02

:glück: einen, nein zwanzig bis dreißig bestimmt. Aber wenn man kein Signal hat, kann das nichts werden. Bei 20% bricht der Sendersuchlauf mit Störmeldung ab (101). Ja, einen bzw. mehrere reboot (UM-Taste, links & unten gleichzeitig) habe ich auch schon gemacht, bin ja kein Laie. Das Problem ist seit dem Ausbau bei uns im Ort. Ich habe wenigstens mal Feedback, dass meine Störung bearbeitet werden soll. Eventuell noch 2016 :D
bladerunner62
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.10.2011, 23:19

Re: Störungshelfer

Beitragvon derpfeffi » 05.05.2016, 18:44

Kleiner Tipp am Rande ... wende Dich nicht an die normale Hotline, sondern an die Onbline-Hilfe über Facebook/twitter etc. Da hab ich super Erfahrung gemacht - kleiner Vergleich gefällig:
- an die normale Hotline gewand per Telefon - Problem konnte nicht behoben werden - Rückruf am kommenden Tag versprochen - auf den warte ich jetzt ein halbes Jahr :-)
- Mail geschrieben an die normale Hotline - Antwortmail bekommen - das die Bearbeitung etwas dauert - das wars
- an die Facebook-Hilfe von UM gewand - am nächsten Tag Rückruf vom Techniker, der mein Problem nicht behoben konnte - Techniker soll vorbei kommen - eine Stunde nachdem das Telefonat beendet war, rief die Firma an, Termin für kommenden Tag ausgemacht, Techniker pünktlich, Problem behoben ....
2Play Premium 200 mit UploadBooster (Telefon-Komfort-Funktion); TV Digital; TV Start; HD Option
Fritz!Box 6490, Unitymedia HD Modul
Bild
derpfeffi
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.03.2016, 14:54
Wohnort: Lünen

Re: Störungshelfer

Beitragvon johnripper » 05.05.2016, 21:27

Bei so Geschichten frage ich mich ja immer wieder ob UM noch alle Tassen im Schrank hat...
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Störungshelfer

Beitragvon derpfeffi » 05.05.2016, 22:37

johnripper hat geschrieben:Bei so Geschichten frage ich mich ja immer wieder ob UM noch alle Tassen im Schrank hat...


Das kann ich Dir nicht sagen - allerdings das der FB-Support 1a ist :-)
2Play Premium 200 mit UploadBooster (Telefon-Komfort-Funktion); TV Digital; TV Start; HD Option
Fritz!Box 6490, Unitymedia HD Modul
Bild
derpfeffi
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.03.2016, 14:54
Wohnort: Lünen


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste