- Anzeige -

analoges tv kein problem, mit digitalreciever null tv progs

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

analoges tv kein problem, mit digitalreciever null tv progs

Beitragvon nls » 06.05.2008, 11:23

hallo,

ich habe in dem forum ein wenig gesucht und habe mein problem nicht gefunden. ich habe in dem mehrfamilienhaus einen kabelanschluss und eine nette frau kam vor knapp einer woche vorbei und meinte, dass ich bei unitymedia monatl. gebühren zahlen muss, um bei ihnen weiter tv zu schauen. das ganze wäre dann digital (momentan geh ich von aus, dass es analog ist..). jetzt habe ich den reciever bekommen, angeschlossen, und beim sendersuchlauf finde ich keinen einzigen sender. als ich eingezogen bin, wurde ein tv-kabel, was lose aus der wand hing, in eine box verpackt, der mensch sagte irgendwas davon, dass man da noch was anschliessen könnte wenn man satfernsehen hätte oder so, aber das würde keine rolle spielen. also was ich damit sagen will: die dose ist recht neu, weil ich in anderen beiträgen gelesen hab, dass es unter umständen an zu alten dosen liegen könnte. wenn ich aus der buchse mit dem tv-kabel direkt an meinen fernseher gehe, gehen so ca 30-40 programme würde ich schätzen, zumeist in ganz guter qualität, außer 'dmax', da schneits recht heftig. ich wollte jetzt gerne wissen, ob ihr mir sagen könnt woran es liegt, dass ich wenn ich den von UM gelieferten digitalen reciever anschliesse gar keine programme empfange??

vielen dank schonmal!!
nls
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.05.2008, 11:09

Re: analoges tv kein problem, mit digitalreciever null tv progs

Beitragvon Dinniz » 06.05.2008, 16:33

Defekter Verstärker .. defekter Reciever .. lass am besten nen Techniker kommen bevor wir noch lange rumraten :winken:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 17 Gäste