- Anzeige -

1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Jolander » 04.05.2008, 01:14

Bastler hat geschrieben:Bei dieser Hotline sehe ich nichts als offiziell an :zwinker: .

Traurig, aber wohl wahr :D

Leider kann man sich auf Aussagen von Hotlines immer weniger verlassen und dies gilt nicht nur bei UM. Habe gerade selber ein Problem mit einem Handy-Provider und da will man von den Aussagen (von mehreren Mitarbeitern!) auch nichts mehr wissen. Namen nutzen da auch nichts und diese Taktik ärgert mich doch. Aber ist ein anderes Thema.

Bin aber gerade über was gestolpert :

UM hat anscheinend eine 0800 Nummer geschaltet (Technik)! Damit dürfte eine weitere Lücke geschlossen worden sein und finde ich GENIAL :laola:

0800/XXXX

Scheint auch vom Handy aus zu funktionieren. Ob es für die normale Hotline auch eine 0800 gibt, weiss ich nicht. Aber imho reicht die Nr. für die Technik auch erstmal :super:

*edit*
Kommando zurück. Siehe weitere Postings. Sorry.
Zuletzt geändert von Jolander am 04.05.2008, 01:32, insgesamt 1-mal geändert.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Dinniz » 04.05.2008, 01:17

Das ist die Nummer von UnitymediaServices .. die hat damit nicht zu tun
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Jolander » 04.05.2008, 01:22

Wo ist denn da jetzt wieder der Unterschied? Und warum ist da auch die "bekannte Frauenstimme" vom Band, die ich mittlerweile wirklich gut kenne? :smile:

Dieses komische Firmengeflecht geht mir langsam auf den S**** :bäh:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Dinniz » 04.05.2008, 01:22

Unitymedia Services = Telecolumbus West
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Moses » 05.05.2008, 22:56

Ich verrate hier einfach mal ein böses Interna:
Du kommst zu exakt der gleichen Hotline, mit der 0800er Nummer. Aber: die Hotline Mitarbeiter sehen, dass du über die 0800er Nummer anrufst und schmeißen dich ggf. aus der Leitung, mit dem Hinweis auf die andere Nummer, wenn rauskommt, dass du nicht bei UM Service Kunde bist. Laut unbestätigten Gerüchten (*räusper*) gibt es aber eine ganze Reihe Mitarbeiter die die Anzeige ignorieren bzw. nicht wissen, was das heißen soll..
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Dinniz » 05.05.2008, 22:58

Ich werd auch immer angeschissen weil ich bei der falschen Nummer anruf um die MTAs zu tauschen obwohl ich bei den gleichen Leuten rauskomme :super:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Visitor » 05.05.2008, 23:03

die ...16 bei DFA,IFA,TFA Mensch, das weisst du doch.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Dinniz » 05.05.2008, 23:07

Ne zum Modemtausch muss ich an die HSI Hotline aber mit spezieller Durchwahl .. dann komm ich zwar in fast den gleichen Pool aber was solls
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Visitor » 05.05.2008, 23:10

Aha, hast deinen persönlichen Provisionierer :super:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: 1178...aber nicht, wenn die Leitungen voll sind?

Beitragvon Dinniz » 05.05.2008, 23:12

:brüll: :hammer:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste