- Anzeige -

Eine bestimmte DOMAiN nicht erreichbar - Wie hilft TRACERT?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Eine bestimmte DOMAiN nicht erreichbar - Wie hilft TRACERT?

Beitragvon SchuStephan » 14.10.2015, 11:21

Liebes Forum,

seit gestern kann ich von meinem Rechner aus weder meinen Namecheap-Account erreichen, noch meine über Namecheap
reservierte Domain. Nach über 3 Stunden Hotline Support teilte mir Namecheap nach verschiedenen TRACERT Suchen über die cmd-Konsole mit,
es hakt bei einer 129.250.200.122 NTT America, Inc IP. und der ISP sollte doch einmal recherchieren, was das Problem sei.

Unity Media bat mich eine Google-Seite aufzurufen, die UnitymediaSeite und sagte mir dann, wenn ip4 und ip6 funktionieren,
sei es außerhalb ihres Zuständigkeitsbereiches. Alternativ könnte ich versuchen einen Google-DNS Server einzutragen und
diesen als Umleitung zu testen - 2001:4860:4860::8888. Brachte jedoch auch keine Ergebnisänderung.

Zurück zu Namecheap teilten die mir mit, das ihrerseits alles sauber laufe und ich das Problem auf der Strecke suchen müßte.

Nicht das ich damit wüsste, wo ich damit anfangen sollte. Ich kann auf diesem Weg auch keine Emails mehr abrufen, bzw. erhalte diese,
noch kann ich über den FTP auf den Namecheap-Server zugreifen. Merkwürdigerweise sind das die einzigen zwei Seiten (Domain + Namecheap cpanel), die den Fehler Netzwerk-Zeitüberschreitung aufrufen. Alle anderen Seiten funktionieren tadellos.

Gibt es Hilfe? Ich habe gerade keine Vorstellung, wo ich ansetzen kann, um das zu lösen. Ich habe gestern an dem "Blog" noch
gearbeitet und von einem auf den anderen Moment war er nicht mehr zu erreichen.

Danke für Eure Hilfe.

LG Stephan
SchuStephan
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.10.2015, 10:55

Re: Eine bestimmte DOMAiN nicht erreichbar - Wie hilft TRACE

Beitragvon tq1199 » 16.10.2015, 20:29

SchuStephan hat geschrieben:es hakt bei einer 129.250.200.122 NTT America, Inc IP. und der ISP sollte doch einmal recherchieren, was das Problem sei.

Zurück zu Namecheap teilten die mir mit, das ihrerseits alles sauber laufe und ich das Problem auf der Strecke suchen müßte.


Diese IP-Adresse ist lt. meinem mtr nicht auf der Strecke und die Ports 80 und 443 von namecheap sind offen. Z. B.:
Code: Alles auswählen
:~$ mtr -4nr -c 2 -i 2 namecheap.com
HOST: ######                      Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
  1.|-- 192.168.178.1              0.0%     2    8.4   5.2   2.1   8.4   4.4
  2.|-- 91.xx.xxx.1                0.0%     2    9.3  14.1   9.3  18.9   6.8
  3.|-- 172.30.10.77               0.0%     2   10.9  10.7  10.6  10.9   0.3
  4.|-- 84.116.190.129             0.0%     2   13.3  11.8  10.3  13.3   2.1
  5.|-- 78.42.40.4                 0.0%     2   17.0  13.6  10.1  17.0   4.9
  6.|-- 84.116.190.2               0.0%     2   26.2  26.3  26.2  26.4   0.1
  7.|-- 141.136.102.81             0.0%     2   12.8  13.8  12.8  14.8   1.3
  8.|-- 89.149.129.229             0.0%     2  176.6 175.7 174.8 176.6   1.2
  9.|-- ???                       100.0     2    0.0   0.0   0.0   0.0   0.0

Code: Alles auswählen
Nmap scan report for namecheap.com (199.59.161.100)
Host is up (0.19s latency).
PORT    STATE SERVICE
80/tcp  open  http
443/tcp open  https

Code: Alles auswählen
:~$ paping -c 1 -p 443 namecheap.com
paping v1.5.5 - Copyright (c) 2015 Mike Lovell
Connecting to namecheap.com on TCP 443:
Connected to 199.59.161.100: time=176.76ms protocol=TCP port=443
Connection statistics:
   Attempted = 1, Connected = 1, Failed = 0 (0.00%)
Approximate connection times:
   Minimum = 176.76ms, Maximum = 176.76ms, Average = 176.76ms
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1270
Registriert: 07.02.2014, 10:05


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste