- Anzeige -

Natürlich schlecht - aber schlussendlich ok

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Natürlich schlecht - aber schlussendlich ok

Beitragvon SaHel » 02.10.2015, 00:39

Hallo an alle Foristen,

ich muss mal wieder ein Lob an Unitymedia loswerden....

Am 20. August beendete mein Cisco seinen Dienst (5 Jahre alt), da das Netzteil defekt war. Unitymedia war sofort bereit mir ein neues Kabelmodem via GLS zu schicken und hat es auch getan - das ging allerdings schief, da ich halt tagsüber nicht erreichbar bin und die Abhohlmöglichkeit 60 km von meinem Wohnort entfernt ist (in meinem Fall in Bielefeld). Nun gut - nach kurzer Abklärung bekam ich das neue Modem dann via DHL. Es gab dann auch noch Updateprobleme. ich hatte etwa 11 Tage kein Tel. und auch kein Internet... Die Überraschung war jetzt auf der letzten Rechnung: Unitymedia hat mir 30 Euro Kulanz gewährt.

Ich möchte das hier einfach erwähnen und bedanke mich bei den Mitarbeitern des Supports.

Gruss SaHel
SaHel
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 29.10.2010, 12:59

Re: Natürlich schlecht - aber schlussendlich ok

Beitragvon Joerg » 02.10.2015, 06:25

Und was hast Du bekommen? Ein TC72000 oder wieder ein Cisco?

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Natürlich schlecht - aber schlussendlich ok

Beitragvon eye of the tiger » 02.10.2015, 10:27

Wow, ok. Ich will dir ja nicht zu Nahe treten, aber ein Lob dafür aussprechen dass Leihmodem kaputt geht, die Lieferung nicht funktioniert und fast 2 Wochen kein Telefon/Internet klappt ist spannend. Mit den 30 € haben die dir was gegeben, damit du dich nicht beschwerst - wenn nämlich dein Anschluss nicht voll funktionstüchtig ist DÜRFEN die garnicht den vollen Betrag von dir verlangen. Zum Teil sind die Kundencentermitarbeiter wirklich sehr nett und entgegenkommend, da gebe ich dir absolut recht :smile:
Sorry wenn ich so direkt bin, aber wenn mir jemand den Fuß stellt und mir danach wieder aufhilft bedanke ich mich nicht bei ihm - aber jeder wie er will :kafffee:
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Natürlich schlecht - aber schlussendlich ok

Beitragvon SaHel » 02.10.2015, 23:00

eye of the tiger hat geschrieben:Wow, ok. Ich will dir ja nicht zu Nahe treten, aber ein Lob dafür aussprechen dass Leihmodem kaputt geht, die Lieferung nicht funktioniert und fast 2 Wochen kein Telefon/Internet klappt ist spannend. Mit den 30 € haben die dir was gegeben, damit du dich nicht beschwerst - wenn nämlich dein Anschluss nicht voll funktionstüchtig ist DÜRFEN die garnicht den vollen Betrag von dir verlangen. Zum Teil sind die Kundencentermitarbeiter wirklich sehr nett und entgegenkommend, da gebe ich dir absolut recht :smile:
Sorry wenn ich so direkt bin, aber wenn mir jemand den Fuß stellt und mir danach wieder aufhilft bedanke ich mich nicht bei ihm - aber jeder wie er will :kafffee:

Merkt ihr die Ironie nicht? :smile:

Aber natürlich war ich auch ein Stück weit selber Schuld, da ich die Lieferung via GLS nicht organisieren konnte...

Und ja - es ist ein TC72000 und für mich ist das völlig ausreichend.

Ansonsten kann ich mich über den Service von Unitymedia eigentlich nicht beklagen.
SaHel
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 29.10.2010, 12:59

Re: Natürlich schlecht - aber schlussendlich ok

Beitragvon eye of the tiger » 03.10.2015, 15:47

:brüll:

Achso :D Hatte mich echt gewundert - so als Tipp: Smileys helfen Ironie erkennbar zu machen :winken:
Ich hab da draußen in der bösen weiten Welt schon so einiges erlebt, auch tatsächlich Leute, die sich für einen Arschtritt bedanken :hirnbump: Insofern, noch ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein :smile:
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Natürlich schlecht - aber schlussendlich ok

Beitragvon conscience » 03.10.2015, 15:53

Wo bleibt da der trockene "englische" Humor?
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste