- Anzeige -

Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon badpac » 18.06.2015, 01:31

Iserlohn (58638)

Hab seid gestern Abend auch enorme Probleme. Fliege ständig aus Games raus und bei pingen auch ständige Zeitüberschreitungen und das rund um die Uhr. Hab bei Unitymedia angerufen und die hat erstmal ne Störungsmeldung aufgenomen. War schon bei jemanden ein Techniker vorort und wurde der Fehler vorort behoben? Wenn ja was würde denn gemacht?

Bild

gruss
baddy
badpac
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.03.2010, 21:31

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 19.06.2015, 12:35

Also bei mir ist nun seit über einer Woche gar nichts mehr. Letzte Woche hieß es, dass am 11.06 nen Termin für eine Entstörung angesetzt ist. Seit dem habe ich hier Ruhe.
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon polaris » 19.06.2015, 14:13

Mir ist in den letzten Tagen auch nichts negatives aufgefallen. Vielleicht haben sie's ja wirklich in den Griff bekommen. ***auf Holz klopf***
polaris
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Necraal » 19.06.2015, 17:50

Hallo nach 58644, Grüße aus 76351!

Hallöchen Nachbarn,
bei uns in 76351 ist nun exakt das selbe Problem aufgetreten, ich habe einen Insider in der Management Abteilung von UM, der meint, dass das "Marktstrategie" ist um dauerhaft Geld einzusparen.
Pro Stunde Paketverluste verdienen die sich da scheinbar eine Goldene Nase. Da das nur knapp 5% der Gesamtnutzer als Störung meldet und von diesen 5% dann nur noch 25% eine entschädigung verlangen, hat die Firma UM keinerlei Probleme einzelnen Kunden eine Gutschrift zu bezahlen.

Bei uns in BW tritt das nun auch auf, (kurze Anmerkung UM gibt es bei uns in BW erst seit MAI, früher KABEL BW und dort keinerlei Probleme)der Firmenname wechselt und siehe da, wie aus dem nichts haben wir hier die selben Probleme.

Liebe Firma UM, ich bin Anwalt, kein Staranwalt aber auch kein Gartenzwerg, und ich schwöre euch, wenn das Problem hier in 76351 ebenso "problematisch" zu lösen sein wird wie das der Kollegen da oben, schnapp ich mir alle belegbaren Info's meines Insiders und überzieh euch mit so vielen Klagen, dass ihr euer neues bewirtschaftungsgebiet BW ganz schnell wieder los werden wollt.

Werde hier immer mal wieder posten was mit meiner Leitung so los ist.

VG
Necraal
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.06.2015, 03:27

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 19.06.2015, 22:46

Oha ... das schockiert mich jetzt gerade etwas - sollte es stimmen :O
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon polaris » 20.06.2015, 10:46

Ich frage mich allerdings, wie man mit Packetloss Geld verdienen kann. Verloren gegangene Pakete werden in der Regel neu angefordert und wenn z.B. Übertragungen von großen Dateien scheitern, müssen diese unter Umständen komplett neu übertragen werden. Ich persönlich verursache seitdem ich das Problem mit dem Packetloss habe jedenfalls mehr Traffic als normalerweise.
polaris
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 22.06.2015, 13:32

Okay .. Montag 13 Uhr - 40% Paketloss. Es geht wieder los :wand:
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Hoshy » 22.06.2015, 19:03

Bild

( der Test läuft immer max. 1-2 min ... den schmeiße ich meistens an wenn ich merke das das Internet stockt )
:wand: :wand: :wand:

Der 2. Techniker kam erst garnicht, ich habe gewartet und war daheim .... Aber für einpaar Tage hatte ich keine Probleme mehr. Heute rufe ich bei der Hotline an, da meine DL-Wert immer noch bei 94mb lag, anstatt 200mb ... okay, er sagt es gab bei mir eine Entstörung und ich habe danach noch kein Modem Reset gemacht, danach sollte es wieder bei 100% sein. Aufgelegt, Reset durch geführt ... immer noch 94mb ... teilweise starke Schwankungen sogar auf 50mb runter und der Upload hatte aufeinmal auch Schwankungen und Packetloss hat wieder angefangen, direkt nach dem Reset :heul: :wand: Wahnsinn ...

Email mit Internet Speed Ergebnis sollte ich an UM schicken und dann auf Antwort warten, falls der DL nach dem Reset noch nicht 100% okay ist.

Falls der Packetloss heute Abend so weiter geht, rufe ich da heute nacht noch an ... ich bin ja normalerweise Geduldig, aber was UM da macht ... ich wünsche mir wirklich meine 50MB zurück, die ich bis letztes Jahr noch hatte, da gab es nie Probleme :(
Hoshy
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 29.05.2015, 21:53

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 22.06.2015, 21:28

Ist bei dir auch wieder alles beim alten Polaris ?
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon polaris » 23.06.2015, 14:36

Raphae.L hat geschrieben:Ist bei dir auch wieder alles beim alten Polaris ?

Ja, auch ich habe noch die selben Probleme, die mich schon die letzten Monate plagten. Hätte ich momentan nicht so viel um die Ohren, hätte ich schon Kontakt zur Presse gesucht. Es kann einfach nicht sein, dass man nicht in der Lage ist, solche Störungen innerhalb einer angemessenen Zeit zu beheben. Stattdessen sind die Hotliner noch unfreundlich und erzählen einem Dinge, die offensichtlich unwahr sind.

Meine bisher durchweg positive Meinung von Unitymedia, hat in letzter Zeit sehr gelitten.
polaris
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.05.2015, 10:29

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste