- Anzeige -

Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 24.04.2015, 17:36

Hallo Zusammen.

Ich habe nun seit ca. einer Woche immer Abends (von 17-23 Uhr) einen ziemlich krassen Paketloss - teilweise bis zu 60 % .. Das komische ist, dass es NUR die ausgehende Pakete betrifft .. ich kann teilweise ganz normal Streams/Videos auf 1080p gucken - nur wenn ich währenddessen im Teamspeak / Onlinegames unterwegs bin, geht da natürlich nichts - entweder versteht man mich nicht mehr, oder ich disconnecte sofort.

Dieses Problem tritt auch nur "Spike"-Weise auf. ich hab dann meistens so 20 Minuten Ruhe, danach geht dann wieder für 10 Minuten nichts. Gleichzeitig betrifft es logischerweise natürlich auch das Telefon - da versteht man mich dann auch nicht mehr.

Von Seiten Unitymedias kommen natürlich immer nur die Standart-Antworten: Die Techniker wissen bescheid, ich kann Ihnen hier leider nicht weiter helfen blablalba.

Nun wollte ich fragen: Hat jemand evtl. das gleiche Problem ?

LG
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Uschi » 27.04.2015, 10:56

Hallo Raphae.L,

hat man Dich nicht informiert, was ursächlich zu Deiner eingeschränkten Internetverbindung führt?
Spontan würde ich auf eine Einstrahlung tippen, aber dies ist nur eine Vermutung.

Melde Dich mal, sofern möglich, bei dem facebook- oder twitter Team von Unitymedia-Hilfe, damit du konkret informiert wirst :super:

Liebe Grüße
Uschi :winken:
Uschi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.12.2012, 17:51

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 28.04.2015, 13:45

Vielen Dank schomal für die Antwort.

Aber nein - man konnte mir nie sagen, was genau nun das Problem ist. UNd da ich jetzt schon 2 Wochen auf eine Antwort warte, rechne ich auch nicht mehr damit :traurig:

Ich werde mich aber mal bei Twitter melden - vill. habe ich ja da mehr Glück.

LG
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon polaris » 05.05.2015, 10:54

Hallo Raphael,

ich habe hier (auch 58644 Iserlohn) seit gut zwei Wochen das exakt gleiche Problem. Beim Telefonieren versteht man mich sporadisch nicht mehr und auch im Teamspeak tritt dieser Fehler auf. Nachdem dann beim Spielen andere Mitspieler in dem von mir gehosteten Spiel massive Lagspikes hatten, habe ich mir die Verbindungen zu den Clients angesehen und genau wie Du festgestellt, dass der Paketloss in ausgehender Richtung bei mir extrem hoch war. Nach einigen Minuten beruhigte sich dann alles wieder bis kurze Zeit später wieder alles von vorn losging.

Die Hotline war auch im meinem Fall nicht hilfreich. Man bestätigte mir zwar, dass die Parameter meiner Leitung außerhalb der Sollwerte liegen, aber eine daraufhin veranlasste Messung ergab nichts und man teilte mir nur mit, dass der Fehler nicht bei UM liege sondern durch ein Endgerät meinerseits verursacht würde.


Viele Grüße,
Lars
polaris
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 06.05.2015, 18:28

Jo - das ist ziemlich lächerlich.

Hab das Problem jetzt schon fast 4 Wochen .. und es tut sich einfach GARNICHTS von Seiten Unitymedias.
Ich habe alles probiert - Hotline, Email, Twitter, Fax .. Immer nur: Das Problem ist bekannt, die Techniker arbeiten daran.

Keine Ahnung, so langsam bezweifle ich, dass sich da noch was tut.

(Das Problem ist, dass kündigen nicht mal eine Option für mich ist, da ich hier sonst nicht über 3 Mbit/s hinauskomme, bei den üblichen Verdächtigen :D (Telekom, Vodafone etc.)

Aber um dich nochmal zu beruhigen: Am Telefon sagte man mir, dass es schon mehrere Beschwerden aus dem Raum Iserlohn zu dem Problem gab, daher verstehe ich die Aussage von dem Techniker nicht, dass deine Komponenten das Problem auslösen sollen.
(Was Ja auch keinen Sinn macht, da das Problem nur zur Primetime besteht, und ab 11 Uhr verschwindet.)

Mehr als hoffen, dass sie es endlich mal in den Griff bekommen, können wir leider nicht machen :/

LG

Edit: Ich habe heute übrigens einen Unitymedia-Wagen in der Baustelle am Bahnhof / Altstadt gesehen - keine Ahnung, ob das damit zusammenhängt.
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Fiesi » 10.05.2015, 13:11

Hallo,

seit ca. 2.5 Wochen kämpfen wir hier mit einen packet loss bis zu 60% rum.
Die von UM scheinen das wohl nicht in den Griff zu bekommen.
Nun will man uns zum 2ten mal einen Techniker schicken das die Installation überprüft.
Frage mich nur was meine Dose mit packet loss an einen Knotenpunkt zu tun hat

Trotz nen Traceroute an UM Schaffen die es nicht.

Code: Alles auswählen
Host                                              %   Sent   Recv   Best   Avrg   Wrst   Last
fritz.box                                         0   9196   9196    0      3     104      1   (zum Vergleich was an Paketen raus ging)
1211f-mx960-01-ae16.dtm.unity-media.net           3   8367   8156   18     28     255     26
1211f-mx960-02-ae0.dtm.unity-media.net            2   8648   8508   18     28     126     29
7111a-mx960-02-ae9.fra.unity-media.net            4   8168   7907   23     34     131     27
7111a-mx960-01-ae0.fra.unity-media.net           10   6648   6007   24     33     168     34


Den Trace hab ich mal 10 minuten laufen lassen, man sieht ja wieviele Pakete wo verloren gehen.

Da mal ein kleiner Auszug. das wären Punkte 3-6 mit meiner FB zusammen
Die anderen Knotenpunkte davor und danach sind alle im Normalbereich.

Was haltet Ihr davon?
Bild
Fiesi
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 10.05.2015, 11:36

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Fiesi » 10.05.2015, 13:33

Raphae.L hat geschrieben:Nun wollte ich fragen: Hat jemand evtl. das gleiche Problem ?


Ist das noch aktuell bei dir?
Besorge die mal WinMTR (Hoffe der link ist ok hier: http://vorboss.dl.sourceforge.net/project/winmtr/Latest/WinMTR-v092.zip

mach damit mal nen tracert auf nen host bez. mal ne weile laufen lassen.
Wenn bei mir soweit alles funzt hab ich trotzdem nen Paketverlust von 10 % wie man in mein Beitrag sieht.
Wenn das Problem schlimmer wird - bis zu 60% Telefon dann auch "tot" und alles nur AUSGEHEND !

Der erste Techniker meinte auch einstahlung und so . würde an mir liegen daher wollen die mir ja wieder einen schicken.
Aber das mehere das Problem haben hatte man uns nicht gesagt ^^
Bild
Fiesi
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 10.05.2015, 11:36

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Raphae.L » 11.05.2015, 16:42

Jo Problem besteht weiterhin ..

Hatte hier gerade nen Techniker (der erste nach 4 Wochen), der "überraschender Weise" nichts feststellen konnte - ich hab aber ne neue fritz box bekommen.
Er meinte auch, dass anscheinend keiner das Problem hat hier in der Umgebung, was aber halt gar nicht stimmen kann, wenn ich mir das Forum hier so angucke (Am Telefon hatte man mir übrigens genau das Gegenteil gesagt).

Und zu deinem Problem: Ich habs nochmal getestet .. bin aber gerade bei 0 % Paketloss (teilweise mal 0,5% - 1%, was aber ganz normal ist). Es geht halt immer so gegen ca. 18 Uhr los.

LG

Update 17:17 Uhr: Es geht wieder los ! :sauer:
Raphae.L
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Fiesi » 11.05.2015, 18:36

Raphae.L hat geschrieben:Update 17:17 Uhr: Es geht wieder los ! :sauer:



Wie bei uns um diesen Zeitpunkt hattn wir das Problem auch wieder.
Wir sollten heute nen Techniker bekommen - haben aber abgesagt das es DEFINITIV am Routing liegt und nicht hier am Signal an der Dose.
Fremdfirma mit der wir heute getelt hatte gab sogar recht nachdem wir ihr gesagt hatte wo der Packet loss losgeht.

Sie wollten es nochmal an UM weiterleiten das die sich das genauer anschauen
Bild
Fiesi
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 10.05.2015, 11:36

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitragvon Fiesi » 12.05.2015, 11:28

Aktuell 10:20 bis 10:29 ging gar nichts mehr ...
Packet loss mal wieder -.-

Aber gleich Störung angerufen und bescheid gegeben. Die Nette Dame meine dann natürlich auch zu sagen das meine Leitungswerte nicht in Ordnung währen.
Bei nen Packet loss wenn i wo Knotenpunkte nicht funzen wohl kein wunder

das ist zum kotzen -.-

EDIT:
16:27 bis 16:38 wieder packet loss
Zuletzt geändert von Fiesi am 12.05.2015, 16:43, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Fiesi
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 10.05.2015, 11:36

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste