- Anzeige -

Absolut unzumutbar!

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Absolut unzumutbar!

Beitragvon mire » 27.03.2015, 20:23

Seit der Umstellung auf 2Play gibt es nur noch Probleme.
Höhepunkt jetzt seit 3 Tagen Internet wie zur zeit der Modems und telefonieren mal möglich mal auch nicht.
Mehrmals angerufen und man hat mir bestätigt, dass die Leitungsdaten absolut besch.... sind.
Es soll sich ein Techniker melden....
Das ganze ist im Rhein-Neckar-Raum. Hat jemand evtl. gleiche Probleme?
So macht das keinen Spaß und entspricht nicht im geringsten der von mir bezahlten Leistung.
mire
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2015, 20:14

Re: Absolut unzumutbar!

Beitragvon Dinniz » 27.03.2015, 22:03

Was willst du nun wissen?
Die wurde doch schon gesagt dass es bei dir ein Problem gibt und ein Techniker vorbeikommt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Absolut unzumutbar!

Beitragvon mire » 27.03.2015, 22:44

1. Wollte ich wissen, ob es in genannten Raum auch bei anderen so massive Ausfälle vorkommen
2. Wollte ich wissen, ob auch bei anderen mit 2Play die Probleme begonnen haben (mit meiner alten Fritzbox lief alles problemlos).
3. Wollte ich wissen, ob ich es hinnehmen muss, wenn ich Donnerstags Morgens die Störung melde, bis kommenden Montag (hoffentlich) auch einen Techniker zu warten!?

Um hier jetzt zu antworten, habe ich wieder elend warten müssen (Host auflösen..., Safari kann Server nicht finden..., Keine Internetverbindung...)
Ich hoffe mal das Absenden klappt.
mire
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2015, 20:14

Re: Absolut unzumutbar!

Beitragvon Joerg » 27.03.2015, 23:36

2. Was hast Du denn jetzt anstelle der Fritzbox?

3. Mit einem Businessvertrag sicher nicht, mit einem Privatkundentarif schon. 3 Werktage sind da schon ok.

Tip: Melde es ausdrücklich als Telefonstörung, das könnte die Sache evtl beschleunigen...

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Absolut unzumutbar!

Beitragvon MacEddie » 28.03.2015, 09:29

Manchmal glaub ich die Leute halten sich für zu wichtig
Benutzeravatar
MacEddie
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 10.10.2014, 06:04

Re: Absolut unzumutbar!

Beitragvon conscience » 28.03.2015, 12:05

Die Frage könnte auch anders gestellt werden, wer oder was ist absolut unzumutbar...

Wird es noch viele Beiträge des User geben...
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Absolut unzumutbar!

Beitragvon mire » 30.03.2015, 23:37

Danke Joerg für dein Interesse, Infos und Tips.

Für die anderen: Keine Sorge es wird nicht mehr Beiträge dieses Users geben...
Ich habe andere Foren gefunden, wo der verständlich Ärger bekannt ist und ernst genommen wird.
Mag sein, dass ich etwas ungehalten war - aber ich werde leider etwas aufgebracht, wenn ich elend lange auf einen Seitenaufbau warten muss oder das Telefon klingelt aber kein Gespräch möglich ist.
Und das hat nichts damit zu tun, dass ich mich "zu wichtig nehme".

Übrigens von KabelBw hat sich heute wieder keiner gemeldet - wie vereinbart - zwecks Technikertermin.

gute N8 und auf Wiedersehen
mire
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2015, 20:14

Re: Absolut unzumutbar!

Beitragvon Thork21 » 31.03.2015, 10:30

Seit dem 25.03.2015 Abends ist bei meiner Horizon TV Box Telefon und Internet nur noch sporadisch bis gar nicht verfügbar.
Die Horizon TV Box besitze ich inzwischen seit sie in Deutschland auf den Markt gekommen ist (Oktober 2013) und sie ist nach wie vor ein Produkt das die Betaphase nicht verlassen hat.
Ständige Ausfälle vom Internet, Serienaufnahmen fehlerhaft und mindestens 1x die Woche hängt sich die komplette Box auf und funktioniert erst nach einem Neustart.
Weder der Austausch der Box, noch der mehrmalige Einsatz eines Technikers, noch unzählige Reklamationen bei Unitymedia, noch die Bitte die Horizon TV Box in andere Gerätschaften zu wandeln, haben bisher Erfolg bebracht.
Nun habe ich seit Wochen grundsätzlich Abends ab ca. 20:30 Uhr eine überaus miserable Internetverbindung und wie bereits gesagt seit dem 25.03.2015 eigentlich einen Totalausfall der Horizon TV Box. (vom Fernsehen abgesehen). Bisher keine Lösung von Unitymedia. Ganz im Gegenteil, laut der Unitymedia Diagnose wäre alles in Ordnung, aber man leitet ein erweitertes Monitoring ein.
Nach mehrmaligen Telefonaten mit der Störungsstelle wurde vereinbart das ich per Webinterface den Router der Box auf Werkseinstellungen zurücksetzen soll und man sich Montag, den 30.03.2015 bei mir melden würde, zwecks Absprache der weiteren Vorgehensweise.
Wie man sich denken kann ist bisher allerdings weder das Problem mit der Box behoben, noch erfolgte ein Rückruf von Unitymedia.
Selbst 7-8 Anrufe meinerseits am gestrigen Tag haben mich keinen Schritt weitergebracht. Man bekommt nur unterschiedliche, oft falsche Auskünfte der Mitarbeiter und einen Gesprächspartner vom Second Level bekommt man auch nicht ans Telefon.
Eine Gemeinsamkeit gab es aber bei allen Mitarbeitern, nämlich den Spruch: "Bitte habe sie noch etwas Geduld." :hammer:
Sorry, aber Geduld hatte ich jetzt 1,5 Jahre und seit dem 26.03.2015 habe ich das Wort Geduld in Sachen Unitymedia komplett aus dem Wortschatz gestrichen.
Inzwischen haben wir 10:26 Uhr am 31.03.2015 und weiterhin keinerlei Reaktion von Unitymedia.

Kennt jemand die rechtliche Lage ab wann es sich "lohnt" einen Anwalt mit der Fall zu betreuen?
Thork21
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 31.03.2015, 10:11


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste