- Anzeige -

3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon itsabsiti » 29.01.2015, 13:26

Hallo Gemeinde,

ich habe gestern meinen Unitymedia Premium 3Play-Anschluss erhalten. Und bin einerseits froh und andererseits enttäuscht.
Froh bin ich weil ich vorher mit meinem DSL-Anschluss einen maximalen Downstream von 6Mbit/s hatte und das jetzt deutlich besser ist.
Andererseits bin ich enttäuscht, weil nicht einmal 50% der deklarierten Leistung erreicht wird. Heute morgen waren es sogar "nur" 29Mbit/s.
Letztendlich zahle ich auch nicht gerade wenig dafür :)

Was kann ich jetzt tun? Was mache ich falsch?

Viele Grüße
Sebastian
itsabsiti
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2015, 10:12

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon Marcus-Peter » 29.01.2015, 13:51

Hallo itsabsiti,

im ersten Schritt solltest Du eine Störung melden.

Unsere Technik prüft dann, ob eine netzseitige Beeinträchtigung vorliegt.

Ansonsten kannst Du auch gerne einmal hier http://app.unitymedia.de/service/index. ... 3184fd8b56 schauen.

Beste Grüße
Marcus-Peter
Marcus-Peter
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2013, 15:52

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon hajodele » 29.01.2015, 14:07

Du hast hoffentlich deinen Client direkt per LAN-Kabel am neuen Gerät angeschlossen.
Also keine Router, DLAN, WLAN o. ä. benutzt?
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3946
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon itsabsiti » 29.01.2015, 14:42

Okay vielen Dank für die schnelle Antwort.
Also ich habe einmal DLAN probiert und einmal WLAN. bei beiden waren die Messergebnisse ähnlich.

Dann werde ich heute Abend mir mal ein 10m-LAN Kabel besorgen und es noch einmal darüber probieren.

Sollte es dann immernoch so sein, dann also ersteinmal eine Störung melden?

Viele Grüße
Sebastian
itsabsiti
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2015, 10:12

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon hajodele » 29.01.2015, 14:50

itsabsiti hat geschrieben:Okay vielen Dank für die schnelle Antwort.
Also ich habe einmal DLAN probiert und einmal WLAN. bei beiden waren die Messergebnisse ähnlich.

Diese Ergebnisse sind plausibel und du wirst auch mit Kopfstand kaum auf viel höhere Werte kommen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3946
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon itsabsiti » 29.01.2015, 15:01

Ach und bevor ich es vergesse. Das betrifft jetzt weniger die Leistung der Verbindung sondern eher die Hardware.

Ist es bedenklich wenn man den Horizon-Receiver hart ausschaltet (Steckdosenleiste ausschalten)?
Oder kann man das ohne Bedenken jeden Abend vor dem Schlafen gehen machen?

Ich frage, weil ich denke, dass es ein eher komplexeres Gerät ist, welches mit einem Mini-Computer vergleichbar ist.
Und hier ist es ja so wie ich es kenne auch nicht gut für die Hardware ihn einfach vom Strom zu trennen.

Viele Grüße
Sebastian
itsabsiti
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2015, 10:12

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon itsabsiti » 29.01.2015, 19:54

So also ich habe es nun mit LAN-Kabel getestet und erreiche nun 196Mbit/s.
Nun beantwortet das trotzdem noch nicht die Frage mit der Hardware und es stellt sich eine weitere Frage.

Wie kann man nun mit Hilfe von WLAN oder DLAN eine ansatzweise Zufriedenstellende Lösung finden?

Oder muss man das dann einfach so hinnehmen?

Viele Grüße
Sebastian
itsabsiti
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2015, 10:12

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon hajodele » 29.01.2015, 23:24

itsabsiti hat geschrieben:Wie kann man nun mit Hilfe von WLAN oder DLAN eine ansatzweise Zufriedenstellende Lösung finden?

Nur mit ziemlichem Zeit- und Investitionsaufwand.
Im WLAN kann man z.B. einen AC-Accesspoint anschließen. Dazu braucht man aber auch einen AC-Client (zur Not USB-Adapter).
Siehe z.B. hier einen relativ aktuellen Test: http://www.chip.de/artikel/WLAN-ac-und- ... 59611.html
Bei DLAN gilt das gleiche. Hier kommen auch alle paar Monate neue Modelle raus.

Leider kannst du nur vor Ort feststellen, was tatsächlich übrig bleibt.

Die effektivste Billiglösung ist ein Lan-Kabel. Wenn du nicht bohren willst/kannst, eignen sich Flachbandkabel wie hier: http://www.amazon.de/Flachkabel-Patchka ... omputers_1
Damit hast du halt eine Übertragungsrate von 1 GB, die zusätzlich kaum von äußeren Faktoren beeinflusst wird.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3946
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon itsabsiti » 30.01.2015, 00:09

Okay super. Vielen Dank. Ich denke ich werde die billige Variante mit den Flachkabel probieren. Von welcher Marke ist dabei wahrscheinlich egal oder?
itsabsiti
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2015, 10:12

Re: 3play Premium 200 -- max 75 Mbit/s

Beitragvon itsabsiti » 02.02.2015, 20:16

Jetzt soll nochmal jemand sagen es ist nicht möglich mit WLAN über 2 Zimmer 200Mbit zu erreichen :D

http://postimg.org/image/gfrqeh62n/

Viele Grüße
Sebastian
itsabsiti
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2015, 10:12

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste