- Anzeige -

Angebliche Großstörung in Hessen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon Keyser Soze » 28.12.2014, 11:24

Bei mir sind seit heute morgen 9:00h alle Leitungen tot: Internet, Telefon, Digital-TV und sogar Analog-TV. Nichts geht mehr. Anruf bei der Hotline ergab, dass es sich angeblich um eine Großstörung in fast ganz Hessen handele.
Dafür ist es mir hier im Forum aber zu "leise" und die einzige Störungsmeldung im heise imonitor stammt von mir selber. Ein Anruf bei den Nachbarn per Handy ergab, dass dort das Fernsehen weiterhin problemlos funktioniert. Jetzt bin ich doch recht erstaunt. Bei der Hotline kam ich auch sofort durch ohne Wartezeit, was eher nicht auf eine Großstörung hinweisen würde. Wollte mich da also nur eine Hotline-Mitarbeiterin schnellstmöglich abwimmeln oder gibt es noch andere Betroffene?
Keyser Soze
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.05.2009, 12:39

Re: Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon Wasserbanane » 28.12.2014, 12:59

In Wiesbaden keine Probleme. Zum Glück wohne ich nicht in "fast ganz Hessen". [emoji5]
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon JackTheSnapp » 28.12.2014, 13:13

Also in Bad Homburg gibt es jedenfalls auch einen Totalausfall von analogem und digitalem Kabel.

In Dietzenbach hingegen ist beides verfügbar. ...also keine Großraumstörung!?
JackTheSnapp
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.12.2014, 13:07

Re: Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon Keyser Soze » 28.12.2014, 14:41

Grmpf... Es war nur im Treppenhaus die Sicherung rausgeflogen... So viel zur Kompetenz der Unitymedia-Hotline. Einfach mal paar Buzzwords wie "Großraumstörung" gesagt, Hauptsache man kann schnell wieder auflegen.
Keyser Soze
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.05.2009, 12:39

Re: Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon Dinniz » 28.12.2014, 15:11

Es gibt derzeit aber tatsächlich eine größere Störung.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon Keyser Soze » 28.12.2014, 15:21

Na gut. Ich bin jedenfalls froh, dass es bei mir wieder läuft. :zwinker:
Keyser Soze
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.05.2009, 12:39

Re: Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon Wasserbanane » 28.12.2014, 15:37

Keyser Soze hat geschrieben:Grmpf... Es war nur im Treppenhaus die Sicherung rausgeflogen... So viel zur Kompetenz der Unitymedia-Hotline. Einfach mal paar Buzzwords wie "Großraumstörung" gesagt, Hauptsache man kann schnell wieder auflegen.

Naja, wenn gerade wirklich eine Großraumstörung besteht, dann wäre das ja auch das Naheliegendste. Auf deine Hauselektrik können die mit ihren Computern noch nicht zugreifen. [emoji6]
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Angebliche Großstörung in Hessen

Beitragvon Keyser Soze » 28.12.2014, 16:04

Wasserbanane hat geschrieben:Auf deine Hauselektrik können die mit ihren Computern noch nicht zugreifen. [emoji6]
Behauptet ja auch niemand. Sind wohl einfach zwei voneinander unabhängige Ereignisse unglücklich zeitlich zusammengetroffen, weshalb mich die Hotline-Aussage dann davon abhielt, auch noch außerhalb meiner Wohnung auf Fehlersuche zu gehen. :zwinker:
Keyser Soze
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.05.2009, 12:39


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste