- Anzeige -

Internet Störung Gießen (35394)

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon Painkiller » 20.03.2008, 22:20

Hi

habe massive probst mit dem internet habe eine 10000er leitung komme auf ganze 45kb/s ich habe schon mehr mals bei UM angerufen aber die sagen immer nur modem werte sind ok aber mit 45kb/s denke ich das nix ok ist mir macht es auch kein spaß mehr mit dieser leitung da hat man nur probleme mit :-(

was kann ich machen oder wie komme ich aus diesem vertrag wieder raus weil ich nicht einsehe 30€ zu bezahlen für eine leitung die ich nicht mal habe

währe ich doch bei der telekom geblieben :kratz:

mfg Pain

Ps: Hier mal den Test

===============================================
DSL Speedtest von http://www.speedreport.de

Download-Geschwindigkeit: 280 kBit/s (35,00 kB/s)
Upload-Geschwindigkeit: 528 kBit/s (66,00 kB/s)
Pingzeit: 0 ms
Messung am: 20.03.2008, 21:56:49 Uhr
===============================================
Painkiller
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.02.2008, 19:40

Re: Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon 2bright4u » 22.03.2008, 09:57

Dann vergiss mal diesen "TOLLEN" Speedest, der ergibt bei mir folgende Ergebnisse:

===============================================
DSL Speedtest von http://www.speedreport.de

Download-Geschwindigkeit: 4.712 kBit/s (589,00 kB/s)
Upload-Geschwindigkeit: 536 kBit/s (67,00 kB/s)
Pingzeit: 14 ms
Messung am: 22.03.2008, 08:50:01 Uhr
===============================================

Ich habe einen völlig intakten 16.000er Anschluss, wie gerade ein Test per FTP (die einzig wahre Testmethode!!!) ergeben hat. BITTE erst vernünftig testen, bevor man den Provider beschuldigt.

Das hier schon durchgeführt?
viewtopic.php?f=53&t=1587
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon Dinniz » 22.03.2008, 10:08

Wie war das?

Wer viel misst - misst mist
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon Grothesk » 22.03.2008, 10:27

Wenn ich beispielsweise von dort (s. u.) eine der großen Dateien ziehe, dann komme ich da auf ungefähr 1,5MB/sec bei einem 16.000er-Anschluß über ein WPA2 verschlüsseltes WLAN. Über Kabel ist das sogar noch etwas schneller, weil da einges an Overhead wegfällt. Bei mir ist also alles in Ordnung. Bei den tollen Speedtests kommt bei mir auch alles mögliche heraus. Von katastrophal bis excellent haben mir die 'Tests' alles mögliche angezeigt. Diese Tests kann man durch die Bank in der Pfeife rauchen.

ftp://ftp.fu-berlin.de/linux/ubuntu/rel ... ntu/gutsy/
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon 2bright4u » 22.03.2008, 11:01

Dinniz hat geschrieben:Wie war das?

Wer viel misst - misst mist

MUOAAHH - der ist gut!

BTW: hatte gerade eben 7 minütigen Totalausfall (Tel und Inet). Modem konnte sich nicht anmelden... :wand:
DINNIZ, was ist da los? Du schraubst doch nicht heimlich aus Langeweile??? :D

SORRY für OT... :hirnbump:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon Dinniz » 22.03.2008, 11:09

Klar .. mach das wie die Kabel Deutschland NE3 Techniker .. sitz aufm Sofa und Entstöre die Kunden mit dem Pi mal Daumenverfahren :zunge: :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon Painkiller » 22.03.2008, 18:12

2bright4u hat geschrieben:Dann vergiss mal diesen "TOLLEN" Speedest, der ergibt bei mir folgende Ergebnisse:

===============================================
DSL Speedtest von http://www.speedreport.de

Download-Geschwindigkeit: 4.712 kBit/s (589,00 kB/s)
Upload-Geschwindigkeit: 536 kBit/s (67,00 kB/s)
Pingzeit: 14 ms
Messung am: 22.03.2008, 08:50:01 Uhr
===============================================

Ich habe einen völlig intakten 16.000er Anschluss, wie gerade ein Test per FTP (die einzig wahre Testmethode!!!) ergeben hat. BITTE erst vernünftig testen, bevor man den Provider beschuldigt.

Das hier schon durchgeführt?
viewtopic.php?f=53&t=1587


mag ja sein das es bei dir so ist bei mir ist es schon seid fast 2 monaten so technicker war auch schon mal da und sage das die hardware nicht stimmt bei UM und das die es beheben wollen und das wollte die schon vor ein monat machen aber die machen nix die habe einfach zu viele kunden und können net alle beliefern so ist es ganz schnell viel geld machen und speedtest hin oder her wenn ich mit ein FTP proggi lade und der mir auch nur 100kbs anzeigt dann liegt es an mir das glaubst doch selber nicht
Painkiller
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.02.2008, 19:40

Re: Internet Störung Gießen (35394)

Beitragvon 2bright4u » 22.03.2008, 18:15

Zumindest einige Satzzeichen wären toll, so lese ich solche Postings gar nicht... :zunge:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 9 Gäste