- Anzeige -

Bundesweite Störung bei UM?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Bundesweite Störung bei UM?

Beitragvon Benny81 » 18.11.2014, 11:49

Ein Routertausch bringt nichts, solange es keine FritzBox ist. Gestern war ein Techniker da und hat meine Router TC7200 gegen einen neuen ausgetauscht.
Lieber hätte ich die FirtzBox gehabt. Der Techniker hat bei UM angerufen, auch mit Tarifwechsel durfte er mir keine FritzBox da lassen. :zerstör:
Der neue TC7200 hatte erst die FW STD6.01.12. UM war dann so blöd und hat wieder die defekte Firmware STD6.02.08 aufgespielt. :bäh:
Jetzt geht auch mit dem neuem Router nichts mehr. :wand:
Benny81
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.10.2014, 09:16

Re: Bundesweite Störung bei UM?

Beitragvon krazykenny » 19.11.2014, 11:36

die Störungen gibt es jetzt knapp 2-3 wochen.

das die seiten lahm laden oder hohe pings,

zu mind. hat Unity mal geantwortet, "ein techniker in ihrem haus ist nicht nötig, da es nicht an ihrem haus anschluss liegt, die techniker versuchen das Problem ein zugrenzen und zu beheben"

also unity weiss scheinbar selber garnicht woher das problem genau kommt....
krazykenny
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 07.02.2012, 17:28

Re: Bundesweite Störung bei UM?

Beitragvon SteveUrkel » 19.11.2014, 17:01

Ja ich habe keine einbrüche/schwankungen mehr.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:54

Re: Bundesweite Störung bei UM?

Beitragvon Kiependraeger » 19.11.2014, 17:22

So ich kann auch von einer Verbesserung berichten: Der TC läuft jetzt stabiler, allerdings immer noch nicht vollkommen störungsfrei (Ein bis zweimal mal am Tag startet es immer noch von selbst neu). Ein Ersatzgerät ist wohl auch schon auf dem Weg, allerdings glaube ich nicht, dass es sich damit bessern wird.
Kiependraeger
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 03.12.2013, 19:54

Re: Bundesweite Störung bei UM?

Beitragvon Kiependraeger » 19.11.2014, 21:52

Es könnte so schön sein ... Hat sonst noch jemand Probleme mit abbrechenden Downloads oder fehlerhaftem Seitenaufbau? Hier ein Log aus einem wget:

Code: Alles auswählen
nick@nas:~$ wget http://***/1gb.speed
--2014-11-19 20:48:32--  http://***/1gb.speed
Auflösen des Hostnamen ***.de (***.de)«... 46.38.***.***, 2a03:4000:2:***::1
Verbindungsaufbau zu ***.de (***.de)|46.38.***.***|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 302 Found
Platz: https://***.de/1gb.speed [folge]
--2014-11-19 20:48:33--  https://***.de/1gb.speed
Verbindungsaufbau zu ***.de (***.de)|46.38.***.***|:443... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 1073741824 (1,0G)
In »»1gb.speed«« speichern.
 1% [                                       ] 13.598.720  4,79MB/s   in 2,7s
2014-11-19 20:48:36 (4,79 MB/s) - Lesefehler bei Byte 13598720/1073741824 (Die Verbindung wurde vom Kommunikationspartner zurückgesetzt). nick@nas:~$


Problem besteht bei Deutschen als auch amerikanischen Servern.
Kiependraeger
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 03.12.2013, 19:54

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste