- Anzeige -

TC7200 Firmware STD6.02.08

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon basto » 02.12.2014, 12:48

mospider hat geschrieben:Wenn alle TC7200 User betroffen wären, müsste hier viel mehr los sein.

Jein, ich glaube (ist aber nur ne Vermutung, nicht mit Fakten belegt) Unitymedia updated die Modems gestaffelt. Wenns ein Problem mit der Firmware ist, kann es sein, dass die Leute, die ein Problem haben schon upgedated wurden und dass die Auslieferung des Updates beim Anzeichen der ersten Probleme eben gestoppt wurde.

Abgesehen davon, bisschen offtopic:
Ich hatte ja vor 1,5 Woche etwa an den Kundenservice geschrieben. Vor 1 Woche kam dann eine Mail: Ihre Anfrage ist in Bearbeitung, entschuldigen sie, dass es so lange gedauert hat.
Und jetzt gerade kam eine Mail:
"Sie hatten kürzlich Kontakt mit unserem Kundenservice. Da uns Ihre Zufriedenheit sehr wichtig ist, möchten wir gerne erfahren, ob bei der Bearbeitung Ihres Anliegens alles Ihren Erwartungen entsprochen hat."
Ist klar, ist nur automatisiert. Dennoch geil, dass sie mich fragen, ob alles zu meiner Zufriedenheit ist, obwohl noch nie was passiert ist. hehe
basto
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 23.11.2014, 18:16

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon TDCroPower » 02.12.2014, 12:53

auch hier starke Probleme mit dem TC mit der aktuellen Firmware!
Abstürze und Freezer ohne Ende...


wie haben denn einige eine FritzBox für 12 Monate kostenlos raus handeln können?
Würde ich aktuell direkt nehmen und weitere 12 Monate Luft zu haben von diesem TC7200...


p.s.: weitere 5€ bezahlen sind an meinem Anschluss 2 nicht angesehen, da dort extra das günstige mit 18€ im Monat gebucht ist.
Da fallen 5€ mehr schon deutlich in die Rechnung!
Anschluss 1: Office Internet & Phone 50 -> Fritz!Box 6360 FRITZ!OS 06.04
Anschluss 2: 1&1 Doppel-Flat 100.000 -> Fritz!Box 7490 FRITZ!OS 06.51
PayTV 1: Sky I12 Komplett + Premium HD + Zweitkarte
PayTV 2: Unitymedia UM02 Highlights + Allstars + HD-Option
PayTV 3: KabelBW V23 HD-Option + Kroatien

BildBild
Benutzeravatar
TDCroPower
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.02.2012, 21:36

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon Torpedo64 » 02.12.2014, 13:11

Ich weiß noch gar nicht genau, ob die 5 Euro bei mir anfallen. Bin gespannt auf die nächste Rechnung...
Der Router wurde gerade aktiviert und läuft jetzt. Mal schauen wie lange dieser ohne Störung läuft :D
UM 2play 120MBit
Bild
Torpedo64
Kabelexperte
 
Beiträge: 157
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon st. gothian » 02.12.2014, 20:31

Hmm ... wenn es stimmt, dass STD6.02.08 noch nicht großflächig ausgerollt wurde, dann
  • waren haben noch nicht sehr viele Kunden diese Firmware, sonst wäre es hier lauter - oder
  • das Problem taucht nicht bei allen Kunden auf - oder
  • die schweigende Mehrheit merkt's nicht wirklich ...
Ich für meinen Teil denke erstmal garnicht daran, auf die Komfort-Option mit FB umzusteigen: Ich brauche die Funktionalität nicht und möchte nicht einer versteckten Preiserhöhung zustimmen posting.php?mode=reply&f=77&t=29281# :mussweg:
Cheers,
St. Gothian
st. gothian
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.12.2014, 09:13

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon daso3e4r3e » 02.12.2014, 20:38

Bin jetzt auch über die Suche hier gelandet. Habe ebenfalls seit einiger Zeit Probleme... hatte schon stark die Vermutung, dass es an der Firmware liegt.

Der Router hängt sich einfach ein paarmal am Tag auf und dann geht nichts mehr. Manchmal fängt er sich selbst, manchmal bleibt nur ein Ein- und Ausschalten.

Firmware ist die Version STD6.02.08. Bisher dachte ich mir: „Na gut, sie werden es merken und die Probleme beheben“, aber obwohl hier einige Leute davon berichten und scheinbar auch den Kundendienst kontaktiert haben, tut sich ja nichts. :gsicht:
daso3e4r3e
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2014, 20:28

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon mospider » 02.12.2014, 21:16

Mein neuer Router mit der Firmware 6.02.08 läuft jetzt seit 27 Stunden ohne Absturz. Der alte hat nicht mal 1 Stunde geschafft. Ich bin gespannt ob es so bleibt.
mospider
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 27.11.2014, 22:23
Wohnort: Oberhausen NRW

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon daso3e4r3e » 03.12.2014, 00:36

Ich weiß nicht, ob es bereits angesprochen wurde, also vergebt mir, falls ja: Hat jemand noch Probleme damit, dass das WLAN unglaublich langsam ist? Das kann auch an meinem Laptop liegen, aber ich schaffe höchstens Übertragungsraten von etwa 500 KB/s. Früher gingen 5-6 MB/s problemlos. Aber, wie gesagt, das kann auch durchaus an meinem Laptop liegen, deshalb will ich das nicht unbedingt auf diese Firmware schieben. ;)
daso3e4r3e
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2014, 20:28

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon Torpedo64 » 03.12.2014, 00:44

Nein, WLAN läuft normalerweise mit voller Geschwindigkeit, auch mit dieser FW-Version - wenn es läuft...
UM 2play 120MBit
Bild
Torpedo64
Kabelexperte
 
Beiträge: 157
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon pagefault » 03.12.2014, 02:35

Habe heute dann doch mal dort angerufen. Die konnten tatsächlich ein Problem mit meiner Leitung sehen bzw wie oft sich das Modem im Netz an- und abmeldet. Daraufhin wurde einem Techniker bescheid gegeben, der sich melden sollte. Stattdessen kam jetzt die SMS: Das Problem liegt auf unserer Seite, es wird kein Technikerbesuch benötigt. Das war gegen 21 Uhr. Noch habe ich alle paar Minuten Verbindungsabbrüche.
pagefault
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 29.11.2014, 01:22

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitragvon chku » 03.12.2014, 09:37

Bin seit dem 20.11 UM Kunde. Habe auch das TC7200 bekommen. Die ersten Tage lief alles gut, seither habe ich die selben Probleme wie hier beschrieben. Das Modem hängt sich immer wieder auf. Die DHCP Vermutung hatte ich auch schon, da ich in letzter Zeit die Hänger beobachte, wenn meine Geräte mit fixer IP (vergeben wegen Port-Triggering) das Netz verlassen. Kurz danach scheint die Box sich aufzuhängen.
Techniker war schon einmal da. Hat die Leitung gecheckt und es war alles ok. Das TC7200 wurde resettet und seitdem scheint es 'nur' noch alle 1-2 Tage einmal zu hängen. Da das Telefon mit dran ist, ist das aber natürlich auch kein Zustand.
Der Techniker meinte aber nach Rücksprache mit einem Kollegen, dass das Problem bekannt sei. Ich sollte ein paar Tage warten bis das 'Software' (ich vermute 'Firmware') Problem gelöst sei. Dann wäre alles ok.
Bleibt wohl nix, als das Problem bei UM/KBW zu melden und zu hoffen, dass die die FW hinbekommen. Da die netzseitig updaten hat man sonst wohl keine Wahl, es sei denn die können auch netzseitig downgraden.
An die FritzBox möchte ich bisher nicht denken, da ich bei dieser in Verbindung mit meiner XB360 mit anderen Problemen gelesen habe, welche mit dem TC7200 bisher nicht auftreten.
chku
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.12.2014, 09:26

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 35 Gäste