- Anzeige -

Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon toyotomi79 » 25.08.2014, 15:10

Ich habe über Twitter ebenfalls Unitymedia Hilfe kontaktiert und sogar auf den Thread hier verwiesen.

Man kann deutlich erkennen, dass dies ein Problem ihrerseits sein muss. Stattdessen soll ich mein Internet über Direktverbindung mit dem Modem prüfen.

Warum Unitymedia in diesem Fall nicht verstehen will, warum es kein individueller Fehler (z.b. Router-Fehler) sein KANN ist mir unerklärlich.
toyotomi79
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.08.2014, 16:30

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon crn » 25.08.2014, 15:13

toyotomi79 hat geschrieben:Man kann deutlich erkennen, dass dies ein Problem ihrerseits sein muss. Stattdessen soll ich mein Internet über Direktverbindung mit dem Modem prüfen.

Das sollte ich zuerst auch. Ich habe dann einfach für zwei Stunden meinen Rechner direkt ans Modem gehängt (Achtung: Firewall nicht vergessen!), damit Unitymedia ggf. eine andere MAC am Modem sieht und zufrieden ist, dass deren Protokoll abgearbeitet wurde. Gebracht hat es natürlich nicht das geringste. Anschließend bei der Hotline darauf bestehen, dass das Problem die ganze Region Darmstadt betrifft und dass eine Störungsmeldung bereits vorliegt (laut Hotline hat die Störung die Nummer 0012479 und ist seit 20.8.2014 gemeldet).
crn
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.08.2014, 10:46

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon maangada » 25.08.2014, 17:53

Heute morgen habe ich dann nochmal (zusätzlich zum Anruf bei der Störungshotline) beim Kundenservice angerufen.
Jetzt scheint sich endlich etwas zu tun, ich bekam einen Rückruf aus der Technik, mit der Nachfrage, ob ich denn heute schon versucht hätte online zu gehen, da angeblich die großflächige Störung, von der ich betroffen war, seit 2 Uhr heute morgen behoben sein soll.
Da es bei mir aber heute morgen um 7:30 noch nicht ging, sei es dann wohl eine individuelle Störung, die ein Techniker vor Ort prüfen müsste. Der Techniker meldet sich dann wohl demnächst um einen Termin zu vereinbaren.

Immerhin, das war der erste Rückruf von Unitymedia, seit die Störungen bestehen und die erste Ankündigung, einen Techniker zu schicken (und nicht das standardmäßig geäusserte "Wenn nötig, wird sich ein Techniker melden").
maangada
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 25.08.2014, 05:38

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon Rich » 25.08.2014, 17:54

Mich freut es zwar nicht, dass das Problem noch besteht, allerdings dass sich hier immer mehr Leute versammeln.

Ich habe seit Anfang letzter Woche keine Totalausfälle mehr beobachtet. Das ständige "Wegbrechen" der Verbindung für 10-20 Sekunden ist aber immer noch da. Genau wie die geposteten Logs zeigen, war es auch bei mir Samstag und Sonntag sehr extrem!

Bei meinen ersten Anrufen Anfang Juli wurde auch der Quatsch mit "Kabelverbindung überprüfen, Stromreset durchführen, PC direkt ans Modem hängen" abgeklappert; zum Glück gingen dann aber wohl im Verlauf der darauffolgenden Tage so viele Beschwerden bei UM ein, dass sie erkannt haben, dass die Ursache des Problems bei UM selber liegt.
Rich
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.08.2014, 09:54

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon kroimon » 25.08.2014, 18:30

Bei uns ist die Leitung seit gut einer Stunde wieder tot. Erst sehr hohe Latenzen und Paketverlust, inzwischen geht gar nichts mehr.
Das letzte Mal war das letzten Dienstag der Fall, dazwischen waren keine längeren Ausfälle, oder ich habe sie nicht mit bekommen.

Der Support hat schonmal eine Erstattung für einen Monat gebucht, kann aber auch nicht sagen, wann sich was tut...
kroimon
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.08.2014, 16:41

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon maangada » 26.08.2014, 17:51

Heute war dann kurzfristig ein Techniker bei mir (angekündigt wurde er um 9:15 Uhr, vorbeikommen sollte er zwischen 11 und 15 Uhr, er sollte vorher anrufen, hat aber natürlich davon nichts gewusst und sich gemeldet, als er vor der Tür stand).
Dieser hat dann festgestellt, dass ich nicht von der großen Störung in Darmstadt, sondern von einem kaputten Verstärker hier im Haus betroffen war. Nachdem dieser ausgetauscht wurde, ging alles wieder problemlos.

Ich freue mich zwar, dass es wieder geht, nehme es Unitymedia allerdings nachhaltig übel, dass sie dafür mehr als zwei Wochen gebraucht haben.
maangada
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 25.08.2014, 05:38

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon Gonozal » 26.08.2014, 18:14

Unitymedia scheint heute gegen 17:50 etwas gemacht zu haben (hatte für ca 10 Minuten praktisch kein Internet), behoben hat es das Problem aber nicht, zumindest nicht bei mir (Es gab seit dem 2 weitere Abbrüche von etwa 5s Dauer).

Aber immerhin scheint sich langsam etwas zu tun.
Zuletzt geändert von Gonozal am 26.08.2014, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
Gonozal
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.08.2014, 11:05

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon kroimon » 26.08.2014, 18:16

Gonozal hat geschrieben:Unitymedia scheint heute gegen 17:50 etwas gemacht zu haben (für ca 10 Minuten praktisch kein Internet), behoben hat es das Problem aber offensichtlich nicht, zumindest nicht bei mir (seit dem 2 weitere Abbrüche von etwa 5s Dauer).


Kann den 10-minütigen Ausfall hier am Rhönring bestätigen.
kroimon
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.08.2014, 16:41

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon Gonozal » 26.08.2014, 18:56

Noch eine Anmerkung am Rande: In der Straße, an welcher (laut Information des vor 2 Jahren den Anschluss installierenden Technikers) der Hauptverteile von Unitymedia in Darmstadt liegt, ist gerade der Gehweg aufgegraben und es liegen etliche Meter schwarz ummanteltes Kabel frei, das verdächtig so aussieht wie das Kabel, welches zum Unitymedia-Verteiler bei mir im Haus führt.

Und noch ein kleines update: Gab bei mir jetzt schon 4 Internetaussetzer in den ersten 30 Minuten nach dem 10-Minütigen Ausfall.
Gonozal
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.08.2014, 11:05

Re: Lange anhaltende Internetstörungen in Darmstadt!

Beitragvon Kyodo » 26.08.2014, 20:12

Ich kann diesen Ausfall um diese Zeit auch bestätigen. Jetzt scheint sich ja etwas zu tun und das macht Hoffnung!
Für die Zukunft kann ich euch nur die Unitymedia Hilfe auf Facebook empfehlen. Da scheinen kompetente Leute dahinter zu sitzen und eine Antwort erhält man auch sehr schnell. Nachdem ich von der Hotline früher immer enttäuscht wurde (ob sie das Problem nicht verstehen wollten oder konnten), habe ich dort immer schnell Hilfe bekommen.
Kyodo
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2011, 01:12

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste