- Anzeige -

Ping schwankungen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Ping schwankungen

Beitragvon Goruk » 22.02.2008, 20:38

Nabend leute ,

also als erstes , ich habe die 16mbit leitung von UM und seit genau 4 tagen hab ich krasse ping schwankungen.

da ich oft online spiele (cs 1.6) ist das schon nervig.Normalerweise hatte ich n ping von 10 bis ALLLLEERR höchstens 22...aber seit 4 tagen gehts nur noch abwärts...30 - 45 und das ist schon ein sehr großer unterschied.

Hab auch schon bei UM angerufen und die haben mir das übliche erzählt...MODEM RESETEN... :wand:
Goruk
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 20:24

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Jolander » 23.02.2008, 02:35

Etwas wenig Infos. Wie/wo/wohin/womit misst Du den "Ping"? Schwankt der Wert denn im UM-Netz oder etwa ausserhalb? Wie kommst Du darauf, dass es an UM liegt? Traceroute gemacht? Wo wohnst Du?

Bei mir ist auf alle Fälle alles in Ordnung :zwinker:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Goruk » 23.02.2008, 16:00

Den Ping sieht man im Spiel selbst.Es kann nur an UM liegen da ich nichts am PC oder sonst wo verändert habe.
ICh wohne in Ratingen.
Goruk
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 20:24

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Dinniz » 23.02.2008, 18:06

Typische Aussage .. ich hab nix verändert - muss also an UM liegen :D

Tracert - Langzeitpingtest?
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Goruk » 23.02.2008, 18:40

wie genau funktioniert das denn? cmd -> tracert ?!?!? und was soll ich da rauslesen , pls erklären ^^
Goruk
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 20:24

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Dinniz » 23.02.2008, 19:00

Eingabeaufforderung .. dann lass mich überlegen - bin Linuxer.

tracert

ping unitymedia.de -n 60

war das glaubig
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Moses » 24.02.2008, 04:06

*kopfkratz* Ping von 35-40ms ist jetzt nicht das, was ich einen "großen Unterschied" nennen würde.. aber naja.. :)

ping http://www.unitymedia.de -n 60 schickt 60 Pings. War es das, was du wolltest? ;) Ansonsten auch "-t" und mal nen Tag lang durchlaufen lassen. Mit STRG+C bekommt man dann ne Statistik inklusive Mittelwert (Maximum darf hoch sein, Ausreißer gibt's immer mal und wenn's nur das Automatische Update von Windows ist/war).

tracert IP/Adresse-des-Servers solltest du sehen können, wo auf dem Weg zum Server der "Bottleneck" sitzt. Gut möglich, dass es nicht am UM Netz liegt, sondern an der Verbindung dahin. Spielst du auf deutschen Servern?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Dinniz » 24.02.2008, 10:40

Jap das wollt ich - interessant ist ja der Mittelwert und ob es Paketverluste gibt :pcfreak:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Ping schwankungen

Beitragvon sauger345 » 24.02.2008, 15:21

was ist denn an einem Pink von 40 so schlecht?

hatte früher über DSL immer solche pings...
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Ping schwankungen

Beitragvon Goruk » 24.02.2008, 21:13

dankeschön moses ich werd das ma ausprobieren...und n unterschied ist es schon , wenn man bedenkt das das spiel mit nem 10er ping z.B. flüssiger läuft :)

spiele das spiel schon seit langem und an den servern liegt es nicht , da bin ich mir 100pro sicher.

vielen dank erstma für die antworten...wenn was sein sollte melde ich mich ;)

bye
Goruk
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 20:24


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste