- Anzeige -

FB 6360 update auf 6.03

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

FB 6360 update auf 6.03

Beitragvon elinap » 22.02.2014, 19:42

Hallo zusammmen,
seit heute früh wurde das Update vom Netzwerkanbieter aufgespielt, toll dass AVM nicht in der Lage war den BUG mit der VPN zu beheben so wie es aus dem Forum berichtet wurde. Wie schon von mehrfach ausführlich hier behandelt Funkz. dass Telefonieren von eingehenden Anrufen bei mind. einer aktiven VPN nicht mehr :wut: :wut: . Scheinbar waren die Entwickler von AVM in zusammenarbeit mit den Kabelbetreibern wohl eher beschäftigt mit den Sicherheitslücken zu schließen als ihre Verpfichtung nach zu kommen Fehler zu beheben der mit Vers. 5.5 noch nicht vorhanden war.

Armutszeugnis seiten den beteitigten. :zerstör: :zerstör: :zerstör:
elinap
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.01.2014, 01:49

Re: FB 6360 update auf 6.03

Beitragvon Tobey » 22.02.2014, 20:48

Nur um AVM ein wenig zu entlasten: AVM hat sehr wohl den VPN bug behoben in Version 6.04 (inoffizielles recovery image von anfang Februar). Unitymedia hat wohl aber eine extra Version angefordert die NUR die Sicherheitslücke schließt und sonst seit 6.00 nichts ändert. Dies ist die Version 6.03 die nun ausgerollt wurde/wird.
Tobey
Kabelexperte
 
Beiträge: 131
Registriert: 30.08.2012, 11:07

Re: FB 6360 update auf 6.03

Beitragvon piotr » 22.02.2014, 21:57

UMKBW hätte bei der 6360 nicht zwingend die 6.03 einsetzen müssen und mus auch nicht zwingend die 6.04 nehmen.

Bei der 6360 geht auch die 5.57.
Diese hat auch den Sicherheitspatch drin.

Hier nachzulesen: http://service.avm.de/support/de/skb/FR ... ssistenten

Die 5.57 wäre bei der 6360 eigentlich die Konsequenz gewesen, weil UMKBW das Upgrade im Januar auf 6.00 mittendrin wegen dem auftretenden VPN-Problem gestoppt und B2B Kunden deswegen auf der 5.50 gelassen hatte.

Denke aber, dass die 5.57 wie die 6.03 eine Spezialanfertigung eines Providers sein wird.

Ich würde aber als Betroffener nachfragen, wann die 6.04 bei der 6360 von UMKBW kommt (sie gibt es bereits, Kabel Deutschland hat diese anstelle der 6.03 genommen) bzw. ob auf die 5.57 zurückgewechselt werden kann.

Und ja, auch wenn die Hotline es dementieren wird, auch Downgrades gehen.
Gab ja einige hier, die sich die 6.04 selber raufgespielt hatten und von UMKBW auf die 6.03 runtergezogen wurden.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: FB 6360 update auf 6.03

Beitragvon elinap » 23.02.2014, 03:58

Danke, für die Infos,

werde wohl abwarten müssen. Downgrade von 6.00 auf 5.50 habe ich ja schon mitgemacht -war aber die Zeit bevor AVM in den Schlagzeilen stand.
Da leider nur die Kabelanbieter die updates bzw. downgrades durchführen können, bleibt mir keine Option übrig als ab zu warten. :schnarch:
Bei der Hotline dieses zu melden würde meiner Meinung nach keinen Sinn machen da diese a:) Details zur Problemlösung von Kundensicht aus nicht wissen wollen, b:)diese teilweise auch nicht fachkundig genug sind um dieses Problem zu verstehen und C:) Informationen zu Hauseigene Probleme im Callcenter den fleißigen Mitarbeitern :pcfreak: anscheinend nicht zur Verfügung stehen. :naughty:
elinap
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.01.2014, 01:49


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste