- Anzeige -

RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon Martial » 20.01.2014, 15:59

Hallo Forum.
Habe seit etwa drei Wochen auf den Sender RTL Hd, VOX Hd, Rtl2 Hd, RTL Nitro Hd und Super RTL Hd totale Kästchenbildung bzw. ein völlig verpixeltes Fernsehbild. Ebenso auf ZDF. Selbst auf ZDF analog sind kleine Störungen sichtbar. Analog sind die o.a Sender ohne Mängel.
Alle anderen Sender sind einwandfrei.
Techniker war da und meinte es müsste ein neues Kabel vom Keller bis zur Wohnung gelegt werden, da das Kabel vermutlich angebohrt, angefressen oder ähnliches wurde.
Frage: Hat jemand schon einmal das gleiche Problem gehabt und eventuell eine andere Ursache entdeckt?
Gruß Roland aus Bochum
Martial
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.12.2012, 00:25

Re: AW: RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon Wasserbanane » 20.01.2014, 18:13

Naja, wenn der Techniker das sagt! :roll:

Sonstige Fehlerquellen wären halt ein schlecht geschirmtes Antennenkabel.
RTL Gruppe und ZDF liegen glaube ich auf ziemlich hohen Frequenzen. Evt. HUP oder Verstärker veraltet.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon errorflash » 21.01.2014, 10:51

Ja stelle das bei RTL immer beim Dschungelcamp sporadisch fest(Immer mal Störungen zwischendurch RTL SD). Habe aber auch Festgestellt das meine Stabo Handfunkgeräte auch das Signal Stören können. Ich weiß nicht ob ich von aussen eine Störquelle habe. Weil die Kabel sind Einwandfrei.
Bild
Benutzeravatar
errorflash
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 14.11.2010, 18:22
Wohnort: Dreieich Kreis Offenbach

Re: RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon Taro » 21.01.2014, 12:34

errorflash hat geschrieben:Ja stelle das bei RTL immer beim Dschungelcamp sporadisch fest(Immer mal Störungen zwischendurch RTL SD).


Das "Dschungelcamp" auf RTL ist doch wohl eine einzige Störung ! Ob in SD oder HD :heul: :wand:
Von gestörten, mit gestörten, für gestörte ! :zerstör: :hirnbump:
Sorry, dass musste mal sein.

Zu deinen Problemen:
Sicher kann es zu Störungen durch Elektrogeräte von aussen kommen. Gerade Schnurlosfestnetztelefone, Handys, Funkgeräte oder das Computer-WLAN sind dafür bekannt.
Vielleicht kommt die Störung auch aus der Nachbarwohnung, oder es ist die Heizungsanlage, oder hast du vielleicht eine Straßenbahnline vor'm Haus ?
Alle diese Dinge können Störungen versursachen, eine Ferndiagnose ist aber immer schwierig
Benutzeravatar
Taro
Kabelexperte
 
Beiträge: 157
Registriert: 18.10.2007, 19:36

Re: RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon Martial » 21.01.2014, 14:48

Habe jetzt einfach mal an dem Kabel was aus der Wand kommt gewacklt. ... und siehe da, das Fernsehbild ist zu 90% besser geworden. So gut, dass man einem Film auch mit den jetzt noch wenigen Störungen bis zum Ende durch schauen könnte. Vorher absolut unmöglich.
Weiß jemand was das jetzt zu bedeuten hat?
Meiner Laienhaften Meinung nach ist das Kabel irgendwie lose obwohl es eigentlich recht fest in der Wand steckt.
Hätte das der unitymedia Techniker nicht auch feststellen müssen?
Ein neues Kabel jetzt vom Keller in die vierte Etage zu verlegen ist m.E. völlig unnötig.
Gruß Roland
Martial
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.12.2012, 00:25

Re: RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon Taro » 21.01.2014, 16:58

Martial hat geschrieben:Habe jetzt einfach mal an dem Kabel was aus der Wand kommt gewacklt. ... und siehe da, das Fernsehbild ist zu 90% besser geworden. So gut, dass man einem Film auch mit den jetzt noch wenigen Störungen bis zum Ende durch schauen könnte. Vorher absolut unmöglich.
Weiß jemand was das jetzt zu bedeuten hat?


Das das Kabel einen Wackelkontakt hat ? :brüll:

Nein, jetzt mal Spaß beiseite, kommt nur ein Kabel aus der Wand und geht direkt in den Fernseher ?
(Kann ich mir eigentlich nicht so richtig vorstellen)

Oder kommt ein Kabel aus der Wand, geht in eine Antennensteckdose und von da geht ein weiteres Kabel zum Fernseher ?
Wenn dem so ist, vielleicht Wackelkontakt in der Steckdose, der Innenleiter oder die Abschirmung des Kabels haben innerhalb der Dose keinen richtigen Kontakt.
Benutzeravatar
Taro
Kabelexperte
 
Beiträge: 157
Registriert: 18.10.2007, 19:36

Re: RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon Martial » 21.01.2014, 18:37

Das Kabel geht in ein Verlängerungskabel und direkt in den Unitymediareceiver. Das Bild ist jetzt 1a, so wie es sein sollte.
Gruß
Martial
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.12.2012, 00:25

Re: RTL Sendergruppe total verpixeltes Bild

Beitragvon Radiot » 21.01.2014, 20:08

ZDF Paket S32 Störungen durch Funk, RTL HD Paket C48 Störungen durch DVB-T... Sollte hier irgendwo die Schirmung Maggi sein, haste Klötzchen.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2255
Registriert: 21.11.2008, 20:45


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste