- Anzeige -

unitymedia "Systemfehler" - Autom Kündigung Kabelanschluss!?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

unitymedia "Systemfehler" - Autom Kündigung Kabelanschluss!?

Beitragvon Karl-umf » 11.01.2014, 14:29

Liebe Foren-Mitglieder,

entweder bin ich gestern sehr naiv gewesen und auf einen Drücker hereingefallen, oder aber es gibt tatsächlich gravierende Probleme.

Ich war gestern doch sehr verwundert, als mich ein unitymedia Mitarbeiter zu Hause aufsuchte und mir mitgeteilt hat, dass aufgrund eines "Systemfehlers" mein Kabelanschluss am 18.12.2013 gekündigt worden sei. Er fragte mich ob ich "Horizon"-Kunde sei, was ich verneinte. Er benötige einen neuen (von mir unterschriebenen) Auftrag für den Kabelanschluss, da dies sonst nicht rückgängig zu machen sei.

Auf mein Befragen. warum bin ich nicht zunächst per email unterrichtet worden bin (die Geschichte klang sehr unglaubwürdig, schliesslich lässt man sich ja nicht von jedem Menschen an der Hautür irgendetwas andrehen) konnte er mich auch nicht erklären. Der Fehler sei erst jetzt bekanntgeworden und sämtliche unitymedia-Mitarbeiter seien jetzt in ganz NRW unterwegs. Es müssen wohl tausende Kunden betroffen sein, so seine Aussage. Und bei uns in der Strasse sei er auch schon bei einigen Nachbarn gewesen.

Warum der "Systemfehler" nicht anders behoben werden konnte, konnte mir der wirklich verzweifelt dreinschauende Mitarbeiter auch nicht sagen.? Ich bin selbst Informatiker und hinter derartigen "Systemfehlern" verbergen sich immer - bisher noch - von Menschenhand gestrickte Programme. Da ja wohl die betroffenen Kunden feststanden, sollte es doch kein Problem sein, ein entsprechendes Korrekturprogramm zu schreiben um den Fehler so ohne großen Aufsehens beheben zu können. Keine plausible Antwort. Er sprach von schwerem Imageschaden usw.

Da er meine sämtlichen Vertragsdaten (Kundennummer, gebuchte Tarife, Abschluss meines ersten Kabelanschlusses etc.) vorweisen konnten, habe ich meine zunächst vorhandenen Bedenken verworfen und den Antrag entsprechend unterzeichnet.

Vorher habe ich nocheinmal in meinen Unterlagen nachgeschaut, wobei mir auffiel, dass das og. "Kündigungdatum" mit dem Datum übereinstimmte, an dem ich mich bei unitymedia für "Horizon TV" kostenlos registriert habe.


Hat jemand Ähnliches erlebt?

Viele Grüße aus Dortmund
Karl-umf
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2014, 13:49

Re: unitymedia "Systemfehler" - Autom Kündigung Kabelanschlu

Beitragvon tonino85 » 11.01.2014, 15:35

Ich tippe auf Drücker.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: unitymedia "Systemfehler" - Autom Kündigung Kabelanschlu

Beitragvon Karl-umf » 11.01.2014, 16:09

Wenn es tatsächlich ein Drücker gwesen sein sollte - woher hatte er sämtliche Kundendaten? - Dies würde ja bedeuten, dass irgendjemand die Server auf den sich diese Daten befinden, bei unitymedia gehackt hätte. Das wäre ja noch ein viel schlimmeres Problem.

Was mich ein wenig hoffen lässt, dass ich nicht hereingefallen bin, ist die Tatsache, dass bei unitymedia seit gestern ja wohl tatsächlich ordentlich gerödelt wird. Wenn ich mich in meinem Kundencenter anmelde erhalte ich folgende Nachricht:


Wartungsarbeiten

Vom 10.01.2014 22:00 Uhr bis voraussichtlich 12.01.2014 20:00 Uhr führen wir dringende Wartungsarbeiten an unseren Systemen durch. In dieser Zeit können keine Kontaktanfragen, Umzugsmeldungen und Kündigungsmeldungen bearbeitet werden. Eine Bearbeitung erfolgt wieder ab dem 13.01.2014. Zudem können in diesem Zeitraum keine Rechnungen im Kundencenter abgerufen werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Karl-umf
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2014, 13:49

Re: unitymedia "Systemfehler" - Autom Kündigung Kabelanschlu

Beitragvon conscience » 11.01.2014, 16:25

Diese Wartungsarbeiten gibt es in regelmäßigen Abständen immer.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3635
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: unitymedia "Systemfehler" - Autom Kündigung Kabelanschlu

Beitragvon Karl-umf » 11.01.2014, 17:00

Liebe Foren-Mitglieder,

es scheint doch alles "korrekt" zu sein.

Habe soeben mit der Post ein Schreiben von unitymedia (datiert vom 07.01.2014) erhalten, indem ich aufgefordert werde, "die für die Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellte Hardware umgehend zurück zu senden" ! - Die Maschinerie ist also im vollen Gange.

Da ich aber nie gekündigt habe, gibt es scheinbar doch einige echte Probleme bei unitymedia! - Bin mal gespannt, wie es weitergeht.
Karl-umf
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2014, 13:49

Re: unitymedia "Systemfehler" - Autom Kündigung Kabelanschlu

Beitragvon Larix » 12.01.2014, 00:08

Frage am Besten bei der Hotline nach. Mir kommt der Fall merkwürdig vor. Selbst wenn es einen Systemfehler gegeben hat, ein Unternehmen bei dem man schon Kunde ist, braucht zur Fehlerbehebung keinen Neuvertrag.
Larix
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 30.12.2013, 16:55


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste