- Anzeige -

Geschwindkeit Detmold

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Geschwindkeit Detmold

Beitragvon JimMorrison » 25.10.2013, 06:39

moin zusammen,

habe gestern bei UM eine Störung gemeldet, da ich seit 2 Tagen eine Super Geschwindigkeit habe...
Von den 100 Mbit die bis dahin immer konstant anlagen sind es nur noch satte 2 Mbit die im Download mit ganzen 240kb/s zu buche schlugen. Seit heute morgen nur noch maximal 170 kb/s. Der Speedtest auf Rechner und Laptop sagten immer 12-17 mbit im downstream aus. Gemessen mit beiden direkt am Modem und Router, beides selbe Ergebnis. Die Dame am Telefon war sehr freundlich und sagte mit der Leitung dürfte es normal keine Probleme geben, wäre alles mehr als im grünen Bereich. Störung wurde dann aufgenommen und an die Technik weiter gegeben.
2. Haushalt der unter mir wohnt hat noch nen alten 10 Mbit Vertrag, von dem kommen laut Speedtest nur noch 5 Mbit an.

Jemand in Detmold (Diestelbruch) mit ähnlichen Problemen?
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon d0nzi » 25.10.2013, 09:00

Kann ich bestätigen mit 3 Anschlüssen in Detmold.

1. 150mbit -> kommen 5mbit an
2. 100mbit -> kommen 3mbit an
3. 50mbit -> kommen unglaubliche 0.5mbit an

UM sagt ebenfalls die Leitung wäre in Ordnung

Die Uploadwerte sind jedoch bei allen 3 Anschlüssen normal
d0nzi
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.10.2013, 08:56

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon JimMorrison » 25.10.2013, 09:29

Die Leitungswerte sollen bei uns auch laut der Netten Dame von UM alle mehr als im grünen Bereich sein.
UM will nen Techniker schicken, bin gespannt wann der kommt...

Der Upstream ist bei uns auch ok.
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon raiden_- » 25.10.2013, 10:06

Ich habe seit vorgestern diese Probleme, habe eine 100Mbit Leitung, und bei mir kommen maximal auch nur 8Mbit an, Upload ist wie immer ohne Probleme.
Ich habe gestern Abend das Problem an UM gemeldet, Leitungswerte sind OK wurde mir gesagt und es wurde ein Ticket aufgenommen, gefolgt von einer SMS "Ihre Anfrage, bla bla." Das übliche.
Mal schauen, anscheinend gibt es da ein größeres Problem. Alle Configdatein schön runterdrosseln. :D
BildBildBild
raiden_-
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.05.2008, 16:32
Wohnort: Detmold

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon JimMorrison » 25.10.2013, 10:42

raiden_- hat geschrieben:Ich habe seit vorgestern diese Probleme, habe eine 100Mbit Leitung, und bei mir kommen maximal auch nur 8Mbit an, Upload ist wie immer ohne Probleme.
Ich habe gestern Abend das Problem an UM gemeldet, Leitungswerte sind OK wurde mir gesagt und es wurde ein Ticket aufgenommen, gefolgt von einer SMS "Ihre Anfrage, bla bla." Das übliche.
Mal schauen, anscheinend gibt es da ein größeres Problem. Alle Configdatein schön runterdrosseln. :D


Ja genau seit 2-3 Tagen ist das Problem.... und ich hab 2 SMS bekommen, eine das die Störung aufgenommen wurde und eine das die weiter in Bearbeitung ist.
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon raiden_- » 25.10.2013, 10:57

Ja, habe auch 2 SMS Nachrichten bekommen.
BildBildBild
raiden_-
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.05.2008, 16:32
Wohnort: Detmold

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon ritzick » 25.10.2013, 14:46

Habe seit gestern die gleichen Probleme komme allerdings aus Blomberg aber das is ja nicht weit auseinander könnte ja die gleiche Ursache haben Service erzählte mir auch das alles ok wäre bekam dann auch 2 SMS Letztere sagt dann alles wieder ok hab dann nochmal angerufen jetzt soll wohl der Techniker kommen der,meldet sich aber erst und macht dann Termin sind ja die Jungs aus Bielefeld
Bei mir ist das alles kurz nach meinem Upgrade auf 150 mb in Verbindung mit Horizon passiert schon komisch
Ich vermute das es was damit zu tun hat....
ritzick
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.10.2013, 13:54

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon MuuhMääh » 25.10.2013, 20:51

Ich habe ebenfalls dieses Problem. Die Downloadgeschwindigkeit ist fast 100 langsamer als normal, bei konstantem Upload. Ich würde auf eine Überlastung des CMTS tippen, welcher für diesen Großraum (welcher auch Detmold, Blomberg, etc ... einschließt) zuständig ist.
MuuhMääh
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.10.2013, 20:47

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon therealbadboy » 25.10.2013, 22:03

Selbe Störung in Lage, 50 MBit- max 1-3 MBit


Downstream OK
therealbadboy
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 15.10.2009, 09:44

Re: Geschwindkeit Detmold

Beitragvon pcslayer » 25.10.2013, 22:09

Hallo,

also ich komme aus dem Raum Bad Salzuflen bin aber in Lage angeschlossen (ja ich weiß super oder? :D).
Ich hatte heute einen sehr kompetenten Techniker hier. Er hat hier alles durchgemessen und keine Probleme festgestellt, ABER ich bekomme nicht mal ansatzweise 150Mbit. Der gute Mann erzählte mir das er seit vorgestern das häufiger gehört hat, vor allem bei denen die eine Umstellung oder ähnliches hatte (dort vermehrt). Er vermutet, das es mit der Umstellung auf IPv6 zusammen hängt, aber er weiß es nicht. Er ist überfragt. An der Dose kommen 150 Mbit an an der Box auch und dann am PC Laptop Handy gerade mal zwischen 1Mbit und 26Mbit. Er kontaktiert täglich UM und schildert dies.
So ich habe da heute angerufen und der Herr von der Technik meinte morgen Vormittag sollte alles wieder laufen. Ich persönlich sehe mich morgen wieder am Telefon hängen.
Ab und zu ist die Kompetenz der Mitarbeiter (Telefon Support) echt erschreckend :D Da erzählt mir einer das es an der Dose liegt, obwohl der Techniker sagt das alles in Ordnung ist toll oder? :D
Ich kann nicht behaupten das ich inkompetent bin (studiere Informatik), aber manche Mitarbeiter dort meinen mir so Tipps geben zu müssen wie: "Alle Kabel geprüft?" oder das beste war "Vielleicht haben Sie auch ein magnetisches Störfeld in der nähe" (also kreativ sind sie :))

schönen Abend noch.
Gruß

pcslayer
pcslayer
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.10.2013, 21:59

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dgmx und 23 Gäste