- Anzeige -

Ständig Störung Internet Telefon und TV

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon JimPanse » 27.09.2013, 08:59

Hallo,

ich bin jetzt seit März 2013 bei Kabel BW in Stuttgart und absolut unzufrieden mit der bisher erbrachten Leistung von Kabel BW.
Wir haben ständig Störungen bei Interne und Telefon.

Angefangen hat schon alles als ein Techniker zum Einrichten des Anschlusses bei uns zu Hause war. Alles sah super aus, doch kurz bevor er gehen wollte, baute der Router (Fritzbox 6340) keine Internetverbindung auf. Router wurde wieder abgeklemmt und siehe da, es lag kein messbares Signal an der Kabeldose an. Der Techniker meinte darauf nur kurz, da wird wahrscheinlich was auf der Straße gebaut. Ich solle mich doch gedulden.

Das Ende vom Lied kann sich jeder denken. Internet und Telefon funktionieren darauf hin mit vielen Ausfällen (teilweise 4 Stunden bis zu 2 Tage). Nachdem nach Beschwerde 2 Techniker die Anlage/ den Router im Haus geprüft haben und nichts finden konnten, da zu diesen Zeitpunkten natürlich kein Problem mit der Leitung bestand wurde nach 2 Monaten eine Techniker von Kabel BW vorbei geschickt. In dieser Zeit hatten wir kurz vorher einen Ausfall von 2 Tagen. Dies wurde mir von Ihm auch so bestätigt. Er konnte keinen Fehler finden. Er hatte Messungen von der Straße zum Hausanschluss, sowie vom Hausanschluss zur Antennenbuchse durchgeführt. Er meinte darauf hin, dass man da nichts machen kann, da er nicht weiß, ob der Fehler am im Haus oder auf dem Weg zur Straße liegt. Es würde nur gehen wenn ein Techniker beim Ausfall rein zufällig gerade im Wohngebiet ist.

Merkwürdiger Weise hatten wir dann 2 Monate lang keine Verbindungsabbrüche mehr. Seit 2 Monaten haben wir aber wieder massive Probleme.
Was mir aufgefallen ist. Wenn diese Störungen auftreten, ist auch das Fernsehbild betroffen. Es kommt zu massiven Schwankungen der Bildqualität. Der TV Receiver (Nanoxx 9500c) scheint dies gut auszugleichen, sodass es zu Rucklern und Tonstörungen im Bild kommt. Über die TV Karte am PC bekomme ich aber nur ein sehr schlechtes Signal. Zudem treten die Störungen zu verschieden Zeiten auf, auch nachts. Manchmal hilft es, den Router zu resetten.

Durch die ständigen Störungen sind wir telefonisch über das Festnetz nur durch Zufall zu erreichen. Meist ist dann einfach besetzt wegen Störung.
Letzte Woche hatten wir einen Notfall (Kleinkind) und natürlich ging das Telefon nicht. Klar könnt ihr jetzt sagen nehmt doch das Handy zum Anrufen, wenn es um einen Notfall geht, dann hat man nicht die Zeit verschieden Telefone durchzuprobieren. Mir platzt so langsam der Kragen. Ich habe keine Lust mehr mich ständig mit dem Support rumzuschlagen.

Hättet ihr Ideen woran das liegen könnte?

Könnte man vielleicht den Router irgendwie direkt an der Hausanlage im Keller anschließen? Wir wohnen im 1. OG. Wenn dass funktionieren würde, könnte man wenigstens sagen ob das Problem an der Hausleitung oder der Verbindung zur Straße liegt. Ich bin leider der Einzige Im Haus mit Kabel BW Internet.

Ich würde mich über eure Ratschläge freuen.

Viele Grüße

JimPanse
JimPanse
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.09.2013, 08:15

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon Tuxtom007 » 27.09.2013, 09:09

Bei mir war kürzlich die Dose der Übeltäter, ständige Internetabbrüche. FritzBox wurde getauscht - keine Änderung, Kabel wurde von mir getauscht - keine Änderung, erst eine neue Anschlussdose hat für Ruhe gesorgt. Seither keine Probleme mehr.
Provider: UM 200/20 MBit-2play Premiumj, Fritbox UM 6490, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 1 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x Mikrotik MiniSwitche, AVM Fritz-Repeater 1750E, AVM PowerLan 1000

Bild
Tuxtom007
Übergabepunkt
 
Beiträge: 352
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon JimPanse » 27.09.2013, 09:24

Hallo Tuxtom007,

vielen Dank für die rasche Antwort! Die Kabeldose wurde schon 3x überprüft aber nicht gewechselt. Ich versuche mein Glück mal an dieser Stelle.

Viele Grüße

JimPanse
JimPanse
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.09.2013, 08:15

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon NoGi » 27.09.2013, 12:45

JimPanse hat geschrieben:Hallo Tuxtom007,

vielen Dank für die rasche Antwort! Die Kabeldose wurde schon 3x überprüft aber nicht gewechselt. Ich versuche mein Glück mal an dieser Stelle.


Hängen Fernseher und Modem an der gleichen Multimediasteckdose?
Gibt es noch andere Fernseh-Steckdosen im Haus an denen du testen könntest?
Welche Werte zeigt denn die Fritzbox an? Jetzt und auch speziell wenn die Störung
auftritt.

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon JimPanse » 27.09.2013, 20:50

Hallo,

nachdem heute Abend wieder Internet und Telefon ausgefallen sind, habe ich unsere TV Buchse mal von der Wand abgeschraubt. Es ist eine Durchgangsbuchse. Kontakte habe ich von Eingangs und Ausgangskabel getrennt, die Kabel kontrolliert und zum Test nur den Kabel Eingang wieder angeschlossen und Fritzboxkabel wieder eingesteckt und siehe da, die Internetverbindung hat sich schnell aufgebaut, TV Signal schaut auch wieder stabil aus. Ich habe zusätzlich noch Screenshots im Fritzboxmenü vor und nach der Kabelbuchsenkontrolle gemacht:

Vorher:

Bild

Nachher:

Bild

Die Werte sehen jetzt schon etwas anders aus?

Ich muss natürlich jetzt erstmal schauen, ob das die Lösung des Problems war.

Auf jeden Fall schon mal vielen Dank für eure schnelle Hilfe.

Ich melde mich wenn es etwas Neues gibt.

Viele Grüße

JimPanse
JimPanse
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.09.2013, 08:15

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon NoGi » 28.09.2013, 01:29

JimPanse hat geschrieben:
Die Werte sehen jetzt schon etwas anders aus?

Ich muss natürlich jetzt erstmal schauen, ob das die Lösung des Problems war.


Beide Sätze zeigen deutlich bessere Werte als bei mir an und ich habe keine Störungen.
Bild
Da deine Werte ja im störungsfreien Betrieb waren sind beide völlig O.K.

Wo geht den die Ausgangsleitung hin? An eine weitere Dose? Hast du die Leitung wieder
angeschlossen?

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon JimPanse » 28.09.2013, 10:25

Hallo NoGi,

wir haben in der Wohnung in mehreren Räumen Kabeldosen, die an der Wohnzimmerdose angeschlossen sind. Ich habe den Kabelausgang am Wohnzimmer bisher nicht wieder angeschlossen, da wir die anderen Dosen nicht benötigen. Nach dem Motto: "Never change a running system" :zwinker: . Bisher ist alles stabil. Ich gebe aber später nochmal ein Feedback über den Status.

PS: Bei Internetausfall konnte ich leider keine Werte der Fritzbox entnehmen, da dort keine angezeigt werden.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

JimPanse
JimPanse
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.09.2013, 08:15

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon Radiot » 28.09.2013, 19:25

Was ist denn da für eine Dose verbaut???
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2255
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon JimPanse » 29.09.2013, 07:58

Hallo Radiot,

ich habe hier ein Bild von der Multimediadose (beim Abklemmen der Leitungen fotografiert):

Bild

Internet und Telefon sind immer noch stabil.

Viele Grüße

JimPanse
JimPanse
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.09.2013, 08:15

Re: Ständig Störung Internet Telefon und TV

Beitragvon JimPanse » 03.11.2013, 22:17

Hallo,

nach mehreren Wochen Testbetrieb melde ich mich nun zurück. Mittlerweile habe ich wieder massive Probleme mit Internet, Telefon und TV. Kabelbw scheint nach beschwerde immerhin etwas an der Fritzbox gedreht zu haben. Diese benötigt nun nach Internetverlust keine 4 Stunde mehr, bis das Internet wieder da ist. Mittlerweile resettet diese automatisch bei Verlust der Leitung (mehrfach am Tag).

Allerdings läuft alles trotzdem sehr instabil. Ich habe teilweise reconnects im Abstand von einer halben Stunde. Das nervt schon ganzschön.

Was sehr merkwürdig ist, die Reconnects funktionieren oft nicht. Die Verbindung zu IPv6 ist dann meist immer vorhanden, jedoch kann keine Verbindung zu IPv4 aufgebaut werden.
Das sieht dann so aus:

03.11.13 20:41:17 Internetverbindung DS-Lite ist fehlgeschlagen: Fehlergrund 2, AFTR aftr01.prov.kabelbw.de kann nicht aufgelöst werden
03.11.13 20:41:17 IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix: xxxxxxx
03.11.13 20:41:17 Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: xxxxxx

Bild




Wenn ich die Box per Hand neu starte, geht es dann in 95% aller Fälle.


Das TV Bild wird mittlerweile bei Auftreten der Signalschwankungen stark gestört und rückelt im Digitalbetrieb, die Privaten Sender sind teilweise dann nicht zu erreichen.

Das Ganze läuft sehr unregelmaßig ab, ich hatte 2 Tage vorher keine Probleme mit allen. Mittlerweile bilde ich mir schon ein, dass die Probleme besonders auftreten wenn mein Nachbar unten den TV anschaltet. Und natürlich jedes Mal wenn Fußball läuft. Ist natürlich quatsch. Bin mittlerweile komplett ratlos und angefressen.

Ich werde vielleicht die Multimediadose komplett ersetzen, glaube aber nicht, dass dies den gewünschten Erfolg bringt.

Gibt es noch weitere hilfreiche Troubleshootings seitens der Community?

Viele Grüße

JimPanse
JimPanse
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.09.2013, 08:15

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste