- Anzeige -

Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 46325

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 44143

Beitragvon only4u » 10.09.2013, 21:52

Hallo aus Dortmund,

nach genau 2 Wochen...geht das I-Net und Telefon wieder. Neee keine tolle Leistung Jungs und Mädels von Unity...habe jetzt auch nee längere Ip-Adresse von denen bekommen!

Mal sehen was nun in Sachen Gutschrift geht

Gruss und ich hoffe es geht bei Euch allen bald auch wieder

DIRK
only4u
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.09.2013, 22:11

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 44143

Beitragvon NoGi » 11.09.2013, 10:06

only4u hat geschrieben:...habe jetzt auch nee längere Ip-Adresse von denen bekommen!


Du hast was???

statt 111.112.113.114 jetzt 111.112.113.114.115 :mussweg:

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 44143

Beitragvon JanR » 11.09.2013, 12:33

NoGi hat geschrieben:
only4u hat geschrieben:...habe jetzt auch nee längere Ip-Adresse von denen bekommen!


Du hast was???

statt 111.112.113.114 jetzt 111.112.113.114.115 :mussweg:

-NoGi


Wie lustig. Vermutlich ist er als kleines Dankeschön für 2 Wochen komplettausfall (absolut erbärmlich und unprofessionell dass es keine Backups der Datenbank gibt) jetz noch von IPv4 auf IPv6 umgestellt worden, IPv4 ist Unitymedia ja inzwischen zu teuer.
JanR
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 44143

Beitragvon NoGi » 11.09.2013, 15:17

JanR hat geschrieben:
NoGi hat geschrieben:
only4u hat geschrieben:...habe jetzt auch nee längere Ip-Adresse von denen bekommen!


Du hast was???

statt 111.112.113.114 jetzt 111.112.113.114.115 :mussweg:

-NoGi


Wie lustig. Vermutlich ist er als kleines Dankeschön für 2 Wochen komplettausfall (absolut erbärmlich und unprofessionell dass es keine Backups der Datenbank gibt) jetz noch von IPv4 auf IPv6 umgestellt worden, IPv4 ist Unitymedia ja inzwischen zu teuer.


Wenn er den Unterschied zwischen IPv6 und IPv4 nicht kennt hat er ja auch keine Probleme damit.
Außerdem bekommt er auch bei DS-Lite noch eine IPv4 Adresse.
(und die ist auch nicht länger als es IPv4 Adressen üblicherweise so sind)

Aber waren da nicht ohnehin nur CISCO 3208 Modems betroffen?


-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 46325

Beitragvon onemoretime » 11.09.2013, 20:13

Bei mir funktioniert bisher immer noch nichts. Mir wird immer nur gesagt, dass das eigentliche Problem bereits behoben wurde und es eigentlich funktionieren müsste, sie es dennoch an die technische Fachabteilung weiterleiten und mich dann zurückrufen, bisher habe ich jedoch kein Rückruf erhalten.
onemoretime
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 06.06.2013, 10:45

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 46325

Beitragvon z_teufel » 12.09.2013, 07:54

So, nun habe ich am kommenden Freitag einen Termin mit einem Techniker, der an den Hausanschluß und an die MMD muss. Weis jemand warum das sein muss? Denn schließlich hat sich doch bei mir nichts verändert, es ist lediglich "über Nacht" alles ausgefallen. Es wurde also weder ein Kabel beschädigt, noch hat jemand am Hausanschlußverstärker rumgeschraubt.
Unitymedia 2Play 100 mit Telefon Plus und Komfortoption/ Fritzbox 6360 / DECT aktiviert mit einem Schnurlosgerät
Konfigurationsdatei: generic_100000_5000_dslite_sip_wifi-on.bin
z_teufel
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2013, 07:42
Wohnort: Oberursel

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 46325

Beitragvon NoGi » 12.09.2013, 10:30

z_teufel hat geschrieben:So, nun habe ich am kommenden Freitag einen Termin mit einem Techniker, der an den Hausanschluß und an die MMD muss. Weis jemand warum das sein muss? Denn schließlich hat sich doch bei mir nichts verändert, es ist lediglich "über Nacht" alles ausgefallen. Es wurde also weder ein Kabel beschädigt, noch hat jemand am Hausanschlußverstärker rumgeschraubt.


Dein Ausfall in Hessen hat mit den Problemen in NRW nichts zu tun.
Im Englischen gibt es das schöne Wort "coincidence" dafür.
In Deutsch "Rainer Zufall" :-)

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 46325

Beitragvon onemoretime » 12.09.2013, 18:07

Bei mir funktioniert immernoch nichts. Daraufhin wieder UM angerufen und der Mitarbeiter erklärte mir, dass das Problem noch gar nicht behoben worden ist und er sich auch wundert, warum in Foren geschrieben wird, dass es wieder funktionieren würde. Anschließend wurde mir noch folgendes gesagt: "Bei einem Businessvertrag hätten Sie diese Probleme nicht."

Wahrscheinlich einfach wieder die Hinhaltetaktik, damit der Kunde Ruhe gibt, oder?
onemoretime
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 06.06.2013, 10:45

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 46325

Beitragvon onemoretime » 14.09.2013, 23:03

Könnt ihr mir mal den Anfangsbuchstaben eures Nachnamen verraten? Bei mir funktioniert es nämlich immernoch nicht, ich habe daraufhin Freitag bei Unitymedia angerufen und wurde mit einem Systemadministrator verbunden, der mir gesagt hat, dass sie alphabetisch vorgehen und es spätestens am Samstag, den 14.09.2013 funktioniert. Heute ist Samstag, der 14.09.2013 und es funktioniert natürlich immernoch nicht.
onemoretime
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 06.06.2013, 10:45

Re: Seit 27.08.2013 kein Internet mehr NRW 46325

Beitragvon Hausmeista » 16.09.2013, 10:39

Mich bittet man weiterhin um Geduld. Morgen gedulde ich mich 3 Wochen. Ob Unitymedia sich auch 3 Wochen gedulden würde, würde ich die Rechnung nicht begleichen? Ein Armutszeugnis..
Hausmeista
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.09.2013, 17:21

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste