- Anzeige -

Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon federfeder » 23.01.2008, 10:15

ich bin seit zwei wochen bei unitymedia
und bis jetzt gab es nur problemen mit der firma.
die geräte (modem und tv-reciever) wurden erst eine woche nach dem vertragsanfang zugeschickt.
das heisst für 7 tage ohne internet und telefon.
noch schlimmer ist die tatsache, dass es kein empfang in düsseldorf-urdenbach gibt.
das heisst ich sitze schon seit 2 wochen ohne internet und telefon.
gestern gab es einen technicker bei uns und er hat etwas repariert.
das heisst: seit gestern gibt es auch kein fernseher!
und nicht nur für mich, sondern für das ganze 8-familien-haus.
mindesten für unitymedia kunden

die anrufe an die firma von meinem karten-handy kosteten mir bestimmt schon 30-40 euro.
die anrufe sind nicht kostenlos und von einem handy gar nicht.
zurück meldet sich keiner.

die firma ist eine grosse verarschung. mindestens für mich.
wie ich weiter vorgehen soll, weiss ich nicht...

kann mir da jemand helfen?
oder bin der einzige mit dem problem?

fjodor
23.01.2008
federfeder
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2008, 10:04

Re: Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon Moses » 23.01.2008, 17:44

Also mit dem Problem in der Ausführung bist du der einzige... das legt nahe, dass das Problem in der Hausanlage zu suchen ist, für die UM sehr wahrscheinlich nicht zuständig ist, sondern der Vermieter/Hausverwalter/Hauseigentümer.

Ansonsten soll man damit auch angeblich per Handy kostenlos mit UM telefonieren können: viewtopic.php?f=10&t=2424
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon Jolander » 23.01.2008, 18:08

Wobei ich mir wirklich nicht vorstellen kann, dass ein Techniker einfach so ohne Kommentar abhaut. Ich hätte den auch bestimmt nicht gehen lassen, wenn vorher noch der Fernseher ging und dann plötzlich nichts mehr...

Irgendwie fehlt mir bei der Schilderung was :kratz:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon federfeder » 24.01.2008, 16:00

danke für die antworten...

mit dem fernseher habe ich etwas später erfahren,
als der technicker schon weg war.

technicker hat auch erzählt,
dass es mit dem kabel etwas nicht stimmt.
und vermutlich um das problem zu lösen,
werden auf der strasse bauarbeiten durchgeführt.

gestern habe ich noch mal bei unitymedia angerufen.
mir wurde nichts konkretes gesagt:
sie versuchen das problem zu lösen.
wissen aber nicht genau was da los ist...

auf jeden fall war ich gestern so weit
und schrieb eine kündigung an die firma.
ich hoffe, dass es damit auch klappt.

ich habe bis jetzt keine leistung von der firma bekomen.
federfeder
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2008, 10:04

Re: Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon federfeder » 24.01.2008, 16:23

n.b.
fernsehen kann ich jetzt auch.
telefon und internet sind weiter tot.
obwohl die geräte an gleiche kabel-steckdose
angeschlossen sind.

als der technicker bei mir vorgestern war,
hat er auch telefonkasten im keller überprueft. alles ok.
hat auch irgendeinen zentral-telefon-kasten im nebenstehenden haus kontrolliert.
meinte sieht alles gut aus. es gibt aber kein signal.
federfeder
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2008, 10:04

Re: Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon Jolander » 24.01.2008, 17:20

Das hört sich ja schon ein klein wenig anders an :zwinker:

Entschuldige, aber irgendwie verstehe ich trotzdem einige Sachen in Deinem Thread nicht. Natürlich gibt es bestimmt Leute, wo z.B. eine Leitung beschädigt ist und man die reparieren muss. Aber die Regel ist so ein Defekt natürlich nicht.

Und natürlich geht sowas nicht von jetzt auf gleich. Der Techniker ist kein Bauarbeiter und reisst nicht sofort die Strasse auf. Welche denn auch und wo? Die suchen jetzt erstmal die Störungsquelle und vielleicht muss ja auch nichts aufgerissen werden, aber woher soll man das wissen? Wenn Arbeiten notwendig sind, dann wird UM schon die passenden Leute schicken.

Ist zwar alles ärgerlich und ich verstehe auch, dass Du die Leistung nutzen möchtest. Aber was soll UM denn machen? Die sind doch dabei eine Lösung zu suchen. Da wirst Du auch nichts beschleunigen oder sonstwie machen können. Und einen Termin wird man Dir vielleicht nennen können, wenn man die Störungsquelle lokalisiert hat.

Kündigung von Dir ist ja auch schon raus und jetzt solltest Du wohl einfach mal abwarten.

Ich gehe mal davon aus, dass Du von UM eine Gutschrift angeboten bekommen hast. Sonst würde ich da mal nachfragen. Mehr ist aber imho momentan nicht drinnen.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon federfeder » 24.01.2008, 17:52

ich bin eigentlich von arcor umgestiegen
und dachte ich kriege jetzt alles von einem anbieter. prima.
eine rechnung. etwas günstiger. internet etwas schneller.
freute mich auch.

seit mehr als zwei wochen bin ich jetzt von der welt 'abgeschnitten' .
ich verstehe auch, dass so etwas nicht zu den regeln gehört.
bin trotzdem verärgert und weiter auf etwas zu warten will ich nicht.
ich sehe da keine richtigen bewegungen von UM.

gesagt wurde, dass die bauarbeiten vermutlich etwas dauern können.
keine konkrette informationen darüber: wann und wie lange.
federfeder
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2008, 10:04

Re: Störungen in Düsseldorf /internet, TV, telefon/

Beitragvon Jolander » 24.01.2008, 20:08

Ich kann nur immer wieder raten, dass man nicht unter Zeitdruck sowas übers Knie bricht. Bei uns waren einige Wochen Puffer und wenn UM es aus irgendwelchen Gründen nicht geschafft hätte, dann hätte ich bei meinem vorigen Anbieter bleiben können. Oder hätte mir in der Zeit noch einen anderen Provider suchen können.

Du hast doch jetzt auch schon gekündigt. Also kannst du Dir doch einen anderen Anbieter suchen. Möchtest Du aber wohl auch nicht, weil dauert ja auch paar Wochen usw (denke ich mir mal so) :zwinker: Oder denkst Du, wegen der Kündigung geht plötzlich alles schneller? :kratz: Buche doch bei einem anderen Anbieter und wenn UM die Sache vor Ablauf der 2-Wochen-Widerrufsfrist hinbekommt, dann kannst Du z.B. beim anderen Anbieter wieder stornieren.

Und klar rühren die sich, sonst wäre auch kein Techniker bei Dir gewesen. Sollen die sich jetzt irgendwas aus den Fingern saugen, ohne überhaupt zu wissen, woran es liegt? Ich verstehe Dich ja und Du hast auch mein Mitgefühl, aber ... siehe oben.

Außerdem hast Du doch eine Auskunft. Es wird noch was dauern. Die Antwort gefällt Dir aber nicht und da kann Dir hier auch leider niemand bei helfen :smile:

Entweder hast Du jetzt Geduld oder Du kehrst UM den Rücken. Mehr Möglichkeiten sehe ich da nicht.

Viel Glück auf alle Fälle.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste