- Anzeige -

Störung Raum essen NRW 45144

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon Enzyme » 01.08.2013, 13:58

Kann es sein das eine komplettstorung vorliegt.
Wenn ich die hotline Anrufe,
Sagt eine computerstimme das eine Störung in ihrem Gebiet vorliegt ?!
Enzyme
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2010, 19:59

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon weizengechillt » 01.08.2013, 15:08

also ich sitze in 45144 seit 3 tagen ohne telefon und ohne internet. man muss dazu sagen, dass das kabelmodem cisco epc3212 regelmäßig eine verbindung aufbaut so dass sich sogar mein skype mit dem internet verbindet. dieser zustand hält aber i.d.R. nur 2-3 sekunden und wird gefolgt von einem verbindungsabbruch. dieses spiel wiederholt sich so 2-3x pro minute und das seit 3 tagen. von unitymedia hieß es bisher es gab eine störung in essen, diese sei aber behoben. außerdem sei eine einstrahlung festgestellt worden welche die techniker nun versuchen zu lokalisieren. einstrahlungen können laut unitymedia zB mit kaputten isolationen von kabeln zusammenhängen. ich bin doch sehr gespannt wielange ich hier noch meine mobilfunk datenflat aussaugen darf für ein bischen internet im steinzeitmodus :/
weizengechillt
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.08.2013, 14:47

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon Enzyme » 01.08.2013, 17:31

Komme aus Frohnhausen
Hoffentlich liegt es nicht an der bombenentscharfung
In kray :)
Enzyme
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2010, 19:59

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon Visitor » 01.08.2013, 22:42

In Frohnhausen gibt es tatsächlich momentan Probleme mit den Cisco 3208 und 3212. Abhilfe schafft bisher nur ein Modemtausch, komischerweise gegen selbige.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon weizengechillt » 02.08.2013, 01:00

Ich hab es ja befürchtet, dass das problem vom Modem ausgeht. Genau dies habe ich unitymedia auch mitgeteilt, von deren Seite hieß es aber bisher nur, dass das problem nicht zwangsläufig am modem liegt und ich bitte Geduld aufbringen möge.. morgen wird es der vierte Tag ohne Internet und Telefon und ein modemtausch ist bisher nicht angekündigt worden. Kann ich das irgendwie beschleunigen?! Vlt nochmal anrufen und auf diese neue Erkenntnis hinweisen? Welche Rufnummer wähle ich am besten über Mobilfunk? Bei meinem Glück steht ein Techniker unangekündigt mit neuem Modem vor der tür wenn keiner Zuhause ist, dass wäre so typisch. Kann man das modem vlt manuell fixen? Der Router spuckt in den Logs regelmäßig die meldung aus, es sei kein upstream Server konfiguriert. Besteht da vielleicht ein Zusammenhang?
weizengechillt
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.08.2013, 14:47

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon blaxxz » 02.08.2013, 04:26

Mach einfach richtig Druck. Sag denen am Telefon das du auf das Internet angewiesen bist. Beruflich oder Schulisch.
Dies kann manchmal einiges beschleunigen ;)

Am besten soll der Techniker den Verstärker unten Prüfen und gegeben falls etwas höher stellen.
Auch sollte die Dose kontrolliert werden ob das Kabel richtig klemmt.


Welches Data Kabel wird verwendet?`

Zum Test nochmal Stromstecker vom Modem ziehen, 10 min warten und wieder rein.
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon Enzyme » 02.08.2013, 14:07

Bei mir und meinen Eltern geht's wieder komplett !!
Enzyme
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2010, 19:59

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon Visitor » 02.08.2013, 20:51

Enzyme hat geschrieben:Bei mir und meinen Eltern geht's wieder komplett !!


Wurde auch heute erst erkannt und behoben.Ganz Störungsfrei erst ab Montag. Einerseits gab es Einstrahlungen im Ring, und durch einen Cluster-Split (Netzaufteilung), auch vorrübergehend ein Durcheinander der Downstreamfrequenzen.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon Enzyme » 03.08.2013, 10:35

Ok danke.
Habe insgesamt mit 6 versch. Leuten von der hotline gesprochen.
Keine konnte mir das sagen..,,,
Enzyme
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2010, 19:59

Re: Störung Raum essen NRW 45144

Beitragvon Ninja » 05.08.2013, 23:24

Hallo,
ich bin aus 45138 und sitze seit Freitag ca. 23:30 Uhr ohne Internet und Telefon da. Mein Cisco EPC3208 startet ständig neu(LEDs blinken Stufenweise bis zur US-LED hoch, dann blinken plötzlich alle LEDs und der Spaß beginnt wieder von vorne). Im DOCSIS Log finden sich solche Einträge...
Code: Alles auswählen
Time Not Established    84000200    Critical (3)    SYNC Timing Synchronization failure - Failed to acquire FEC f...
Time Not Established    82000200    Critical (3)    No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=xx:xx:xx:xx...
Time Not Established    82000600    Critical (3)    Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries...
Time Not Established    82000500    Critical (3)    Started Unicast Maintenance Ranging - No Response received - ...

Ich habe die Störung umgehend gemeldet und jeden Tag angerufen, doch Unitymedia unternimmt absolut nichts. Bislang gab es weder eine SMS noch einen Techniker-Anruf, obwohl mir jeder Hotline-Mitarbeiter stets versprochen hat, dass sich noch am selben Tag etwas tun würde! :wut:
Bin ich ebenfalls von diesem Modem-Problem betroffen? Wie kann ich der Hotline das klarmachen und wie läuft so ein Modemtausch ab? Habe ehrlich gesagt keine Lust, noch weitere 3 Tage ohne meinen Anschluss dazusitzen und bin ziemlich enttäuscht vom Service bei Unitymedia.
Im Modem kann man ja unter Channels Selection ein paar Parameter für Down- und Upstream einstellen(Frequenzen, ID, etc.). Kann man da nicht selber was korrigieren, damit es wieder läuft? Ich werde mich hüten, da planlos irgendwelche Werte einzugeben, aber wenn es Änderungen im Netz gegeben hat und man durch Anpassung der Parameter im Modem diese wieder angleichen könnte...dann würde ich das selbstverständlich auch gerne selbst ändern.
Die Firmware in meinem Modem ist allerdings von 2011 und ich schätze mal, dass ich als Kabel-Kunde nicht wie bei den DSL-Anbietern selbst ein Firmware-Update durchführen kann?
Gruß...Ninja
Ninja
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2013, 22:46

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste