- Anzeige -

Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon rodpott » 13.06.2013, 11:38

Hallo zusammen,

meine Umgebung:
100/5- Leitung Unitymedia NRW
Root-Server - 100Mbit

Ich habe folgendes Verhalten beim Download per ftp. Im Client sind 5 gleichzeitige Übertragungen eingestellt.
Ich lade nun von einem Root-Server runter.
Die ersten 5 Dateien lade ich mit Fullspeed, soll heißen ungefährt 12MB/sek.
Jetzt startet die nächste Übertragung von Dateien. Ein paar Dateien laden weiterhin mit Fullspeed, soll heißen die Leitung ist zu 100% belegt. Einige Dateien laden jedoch jetzt schon nur noch mit 100-150kb/sek.
Das geht soweit, dass nachcher alle Dateien nur noch mit 100-150kb/sek laden.
Gehe ich jetzt hin und stoppe alle Übertragungen und starte sie unmittelbar wieder, bekomme ich bei einigen wieder Fullspeed bei anderen nicht.
Sobald eine Übertragung begonnen hat, hält sich der Speed. Entweder Fullspeed oder 100-150kb/sek bis zum Ende des jeweiligen File-Downloads.

Am Root-Server liegt es definitiv nicht, ich habe mit einer anderen Leitung getestet und habe diese Probleme nicht. Ebenfalls liegt es nicht an Firewall usw, auch direkt hinter dem Modem gleiches Problem.

Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht?

Der Speedtest von UM ist meiner Meinung nach wenig Aussagekräftig da hier auf jeden Fall QOS betrieben wird und dieser immer mit Full-Speed läuft.

Zum Support bei UM brauch ich wohl nichts zu sagen, oder? Ich möchte nicht wieder eine Stunde in der Leitung hängen um mir dann sagen zu lassen "Sie haben einen Funker in der Nähe".

Ich vermute eine Art Drosselung oder fieses Traffic-Shaping...

Gruß
Zuletzt geändert von rodpott am 13.06.2013, 12:07, insgesamt 2-mal geändert.
rodpott
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2013, 11:37

Re: Speedproblem ftp-Download

Beitragvon Nachtwesen » 13.06.2013, 11:41

Das klingt mir nicht nach einem Problem mit der Leitung. Hast Du einfach mal einen anderen FTP ausprobiert? gibt doch da sicher auch viel freeware? Linux? OpenOffice?... da gibt es auch FTP Mirrors, wenn ich mich recht erinnere. Tritt das Problem da auch auf??

Und ganz simpel: Anderer FTP Client??
Bild Bild
Nachtwesen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 289
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Speedproblem ftp-Download

Beitragvon rodpott » 13.06.2013, 11:47

Gleicher PC, gleicher Client, andere Leitung --> Fullspeed.
Gleicher PC, anderer Client, gleiche Leitung --> Probleme.
Anderer PC, gleiche Leitung --> Probleme.

Das Problem kann ich auch mit anderen Protokollen reproduzieren. (HTTP, HTTPS, SFTP)

Achso und andere FTP- Mirrors werden auch begrenzt.
rodpott
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2013, 11:37

Re: Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon Nachtwesen » 13.06.2013, 13:47

Das ist ärgerlich. Allerdings muss ich sagen das der begriff "Traffic shaping" nahezu inflationär genutzt wird in den letzten Wochen hier im Forum. Nicht alles was keinen FullSpeed bringt oder schwankt ist mit Traffic Shaping begründet. So wie Du das beschriebst klingt es nämlich gar nicht danach. mal Router weggelassen wenn möglich? Modem neugestartet (ja dumme Standardantwort, aber ist einfach gemacht und hilft dann doch in 1% der Fälle).
Bild Bild
Nachtwesen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 289
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon rodpott » 13.06.2013, 14:15

Alles bereits probiert.
rodpott
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2013, 11:37

Re: Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon Edding » 13.06.2013, 15:20

Kenne das gleiche problem 1 file fullspeed das andere wie capped auf 200kb. abbruch neustart wieder fullsped.

hatte das problem bei server von OVH, seit heute haben sie direktes peering mit OVH problem verschwunden.


Wird am schlechten oder überlastete routing zwischen UPC und dem Transit anbieter liegen über den die daten reinkommen ( evtl springt ein QoS ein je nach auslastung für die momentane verbindung )
Zuletzt geändert von Edding am 13.06.2013, 15:33, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon rodpott » 13.06.2013, 15:31

Danke Edding für den Hinweis. Hast du irgendetwas unternommen um das Peering voranzubringen, oder hat die Zeit die Wunden geheilt? Wie lange musstest du mit dem Umstand leben?

Mein Provider ist server4you. Das Problem ist seit ca. 3 Wochen existent. Ich betreue 8 Root-Server und muss für ein paar Kunden Backups ziehen. Deshalb denke ich im Moment über einen Providerwechsel nach.
rodpott
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.06.2013, 11:37

Re: Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon Edding » 13.06.2013, 15:37

rodpott hat geschrieben:Danke Edding für den Hinweis. Hast du irgendetwas unternommen um das Peering voranzubringen, oder hat die Zeit die Wunden geheilt? Wie lange musstest du mit dem Umstand leben?

Mein Provider ist server4you. Das Problem ist seit ca. 3 Wochen existent. Ich betreue 8 Root-Server und muss für ein paar Kunden Backups ziehen. Deshalb denke ich im Moment über einen Providerwechsel nach.



OVH hat seit 6 Monaten+ versucht ein peering zu bekommen wegen den problemen und erst heute konnte es endlich realisiert werden.

hir kannste dir die odyssee mal durchlesen ;) http://forum.ovh.de/showthread.php?t=11748 gibt dort auch noch threads von UPC kunden aus der Schweiz und Österreich.

sehe da nur ne chance dich mit server4you in verbindung zu setzen das sie evtl das routing mal umstellen oder selbst versuchen ein peering einzurichten

wünsch dir viel glück :super:
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon Creep89 » 13.06.2013, 16:36

Ich würde mal darauf tippen, dass du unterschiedlich geroutet wirst, jedenfalls kenne ich das Verhalten.
3Play 100MBit - Cisco 3208 - pfSense Router: Intel Atom C2558 Quadcore @ 2,4Ghz + 4GB RAM - Supermicro 19" 1U Chassis :kiss:
Creep89
Kabelexperte
 
Beiträge: 225
Registriert: 18.05.2009, 11:23

Re: Speedproblem ftp-Download (Traffic Shaping)

Beitragvon josen » 14.06.2013, 00:21

Hallo,

habe das selbe Problem (!) mit einem Hetzner-Rootserver. Zusätzlich laufen nur maximal 5Mb/sec pro Verbindung über die Leitung wenn es dann mal gut läuft. Getestet genauso wie der Vor-Poster. Ist sogar ne Gigabit-Kiste, zu der ich von meiner Uni aus das versprochene an Durchsatz bekomme.

Grüße
Benutzeravatar
josen
Co-Administrator
 
Beiträge: 341
Registriert: 20.11.2008, 13:54

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste