- Anzeige -

lease erhalten - lease läuft ab

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

lease erhalten - lease läuft ab

Beitragvon -oLaZ- » 15.05.2013, 14:08

Vielleicht kann mir hier einer sagen was los ist.
In den letzten Tagen ist mir aufgefallen das es manchmal stündlich zur erneurerung des lease kommt.
Das wiederum trennt alle derzeitigen verbindungen kurz, was wiederum sehr nervig ist.
Was genau ist das eigentlich und wie kann ich das verhindern.

Also bei mir steht derzeit:
Lease erhalten 15.05.2013 13:28
Lease läuft ab 15.05.2013 14:28

so und wenns abläuft gibts nen kurzen disconnect.
sollte es nicht wenigstens 24h stabil sein?
-oLaZ-
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.05.2013, 14:37

Re: lease erhalten - lease läuft ab

Beitragvon piotr » 15.05.2013, 21:16

Du hast kein DSL... wo es eine Zwangstrennung nach 24h gibt.

Die Lease ist vereinfacht gesagt der Zeitraum, in der Deine gerade verwendete per DHCP bezogene IP gueltig ist.

Dein Symptom deutet auf Probleme mit DHCP hin.
Die Lease kann bei Dir anscheinend nicht erneuert werden, was normalerweise -ohne Disconnect- nach der Haelfte der Leasetime passiert.


Um Deinen Router und auch Dein aktuell verwendetes Betriebssystem auszuschliessen:
- lade Dir eine Linux Live CD/DVD runter
- brenne dieses ISO auf CD/DVD
- haenge Deinen PC direkt an das Kabelmodem bzw. im Falle einer von UM gelieferten Fritzbox (6320 oder 6360) an dessen LAN1 ran.
- Starte den gesamten PC mit der CD/DVD... damit wird Dein normalerweise genutztes Betriebssystem nicht veraendert
und
- probiere nochmal

Wenn es damit nicht mehr auftritt, dann liegt es an Deinem PC oder Router.

Wenn nicht, dann liegt es an UM.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: lease erhalten - lease läuft ab

Beitragvon hajodele » 15.05.2013, 21:43

-oLaZ- hat geschrieben:Vielleicht kann mir hier einer sagen was los ist.
In den letzten Tagen ist mir aufgefallen das es manchmal stündlich zur erneurerung des lease kommt.
Das wiederum trennt alle derzeitigen verbindungen kurz, was wiederum sehr nervig ist.
Was genau ist das eigentlich und wie kann ich das verhindern.

Also bei mir steht derzeit:
Lease erhalten 15.05.2013 13:28
Lease läuft ab 15.05.2013 14:28

so und wenns abläuft gibts nen kurzen disconnect.
sollte es nicht wenigstens 24h stabil sein?


Um falsche Folgerungen wie oben zu vermeiden:
Auf welchem Gerät hast du die "Lease"-Angaben gefunden?
Ich nehmen mal an, auf dem Router.
Kannst du bitte mal Modem und Router nennen, mit denen du arbeitest.

Eine Zwangstrennung wie bei DSL gibt es nicht.
Also stimmt irgendwas nicht. Nur kommt man mit den wenigen Angaben nicht weiter.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: lease erhalten - lease läuft ab

Beitragvon -oLaZ- » 29.05.2013, 16:18

Entschuldige bitte das ich bisher noch nicht geantwortet hab.
Der PC hängt direkt am Modem. Cisco Model EPC 3208
Der Fehler tritt in letzter Zeit weniger häufig auf, ist aber dennoch vorhanden.
Lan ist Onboard von Realtek, neuste Treiber.
Auch die Einstellungen des Netzwerk Geräts hab ich überprüft und testweise angepasst wie es im Internet beschrieben wird.
Half bisher alles nicht.

Denke es liegt an UM, der DHCP ist einfach überlastet.
-oLaZ-
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.05.2013, 14:37

Re: lease erhalten - lease läuft ab

Beitragvon piotr » 29.05.2013, 20:43

Lies Dich doch mal in die Funktionsweise von DHCP ein.

Die Leasedauer ist 1h.

Die Lease wird aber nicht erst neu vergeben, wenn die 1h um ist.

Sondern bereits nach der Haelfte der Leasetime (renew), also in Deinem Fall nach 30 min.
Das passiert normalerweise, ohne dass Deine Verbindungen unterbrochen werden.

Wenn dieser erste Erneuerungsversuch fehlschlaegt, gibt es nach 87,5% der Leasetime, also in Deinem Fall nach ca 53 min, einen weiteren Versuch (rebind).
Auch dieser ist ohne Verbindungsabbrueche.

Und erst wenn auch dieser 2.Erneuerungsversuch fehlschlaegt, erst dann laeuft die Lease komplett ab, also in Deinem Fall nach 1h, und der gesamte DHCP Prozess faengt von vorn an.
Erst jetzt gibt es einen Abbruch saemtlicher Verbindungen.

Lade Dir mal eine Linux Live CD runter, brenne diese auf CD/DVD, starte damit Deinen PC und beobachte es mehr als 1h.
Nur damit kannst Du Dein aktuell genutztes Betriebssystem mit saemtlichen installierten Programmen als Fehler ausschliessen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste