- Anzeige -

Netzabbrüche im Raum Paderborn

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon HenrySalz » 30.04.2013, 15:57

Bei mir gabs heute Nacht ebenfalls einen Verbindungsabruch, den ich jedoch nicht mitbekam da nicht online, aber im Log fein dokumentiert.
Davor hatte ich 4 Tage ruhe, alles war ok.
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon hdtrhdyghtr » 30.04.2013, 17:01

HenrySalz hat geschrieben:Bei mir gabs heute Nacht ebenfalls einen Verbindungsabruch, den ich jedoch nicht mitbekam da nicht online, aber im Log fein dokumentiert.


Wie sieht es mit der Geschwindigkeit bei dir aus?

Mittlerweile scheint meiner Verbindung (von der uptime her) relativ stabil zu sein und es gab keine nennenswerten Verbindungsabbrüche mehr.

Allerdings ist die Geschwindigkeit total kaputt gegangen. Momentan habe ich 10mbit/s

Bild

Noch deutlicher wird das Ganze wenn man sich den Verlauf der Geschwindigkeit anguckt: http://www.speedtest.net/results.php?sh ... 6d42&ria=0

Naja wenigstens hat man mittlerweile ein Ticket eröffnet und mir eine SMS geschickt.

Seit den Umbauarbeiten im Raum Paderborn habe ich wieder 8 Channel im Downstream (vorher waren es 4) und ein Upstream Power Level von 58.2 dBmV
hdtrhdyghtr
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 29.02.2012, 16:26

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon tonino85 » 30.04.2013, 17:46

hdtrhdyghtr hat geschrieben:Upstream Power Level von 58.2 dBmV


Bisschen hoch.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon HenrySalz » 30.04.2013, 17:55

8,2 dBmV zu hoch genau.
Tagsüber habe ich keine Geschwindigkeitseinbussen. Wenn on dann alles ok. Probleme gibts immer um Mitternacht herrum. Schon interessant was das sein könnte.
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon hdtrhdyghtr » 30.04.2013, 18:24

tonino85 hat geschrieben:Bisschen hoch.


Das könnte allerdings auch ein Messfehler sein. In der Vergangenheit hatte ich kurz nach dem einschalten des Modems immer ~49 dBmV was sich dann nach ein paar Tagen auf ~56 dBmV geändert hat (ohne Probleme zu verursachen). Interesanterweise sind es jetzt immer direkt 58 dBmV.
hdtrhdyghtr
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 29.02.2012, 16:26

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon Solaria » 01.05.2013, 01:02

Heute leichte Verbesserung beim Downspeed.
Anstatt 3 Mbit/s warens heute zwischen 10 und 12 Mbit/s.
Haben jetzt wieder ein Ticket für mich aufgemacht und wollen einen Techniker herschicken, einen Termin habe ich nur leider noch nicht.
Solaria
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.04.2013, 21:32

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon wedok » 01.05.2013, 13:11

01.05. 02:18 und 07:28 verbindungsabbruch.
leitung an sonsten einwandfrei.
Bild
Internet PREMIUM 120
wedok
Kabelexperte
 
Beiträge: 136
Registriert: 21.11.2011, 21:08

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon Steffen185 » 02.05.2013, 10:20

Ich habe ebenfalls die genannten Probleme an einem Anschluss mit 100 MBit/s.

25. April: Am frühen Nachmittag ist die Kabelmodem-Synchronisation für rund 3 Stunden weg
25.-27. April: Ständig Verbindungsabbrüche, wenn Internet verfügbar dann extrem langsam (< 1 MBit/s)
Seit dem 28. April stabile Internetverbindung, aber sehr langsam (morgens ~ 10 MBit/s, gelegentliche Spitzen mit ~ 25 MBit/s, abends < 1 MBit/s)

Die Leitungswerte sind super. Heute Morgen war ein Techniker da und hat das Modem getauscht (EPC3208 gegen EPC3212), was leider keine Besserung gebracht hat.
Steffen185
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.04.2011, 22:26

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon hdtrhdyghtr » 02.05.2013, 10:24

Bei mir tut sich immer noch nix... Die Facebook leute haben anscheinend ein Ticket für mich aufgemacht, wodraufhin ich eine SMS erhalten habe das man sich um das Problem kümmert. Gestern Abend habe ich eine weitere SMS erhalten laut der das Problem behoben sein soll. Allerdings wurde absolut nichts behoben...

Bild

Eine Frechnheit ist sowas!

Mir ist aufgefallen das sich eventuell der Name meiner Config Datei geändert hat. Der ist jetzt "saphir_v4-nv.bin" aber wenn ich mich richtig erinnere hatte er vor einiger Zeit irgendetwas mit "epc3208" im Namen. Allerdings weiß ich das nicht mehr so genau. Kann das bitte jemand mit einem Cisco EPC3208 (1. Revision, kein DS-Lite oder ähnliches) und 1play Internet 128k überprüfen? Und könnte es dadran liegen?

Des weiteren scheinen jetzt auch Pakete QoS'd zu werden, im Upstream (SFID 379) werden bereits ca 20k Pakete angezeigt, obwohl ich garkein Telefon habe.
hdtrhdyghtr
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 29.02.2012, 16:26

Re: Netzabbrüche im Raum Paderborn

Beitragvon HerrMeter » 02.05.2013, 13:33

Bei mir genau die gleichen Probleme, die bereits beschrieben wurden... Erst Verbindungsabbrüche, Geschwindigkeit meist < 1Mbit/s.
Heute ist es bisher etwas besser (~10Mbit/s) und jetzt zum zweiten Mal einen Techniker geordert, weil sich beim ersten Mal keiner gemeldet hat und einfach eine SMS kam mit "Auftrag abgeschlossen"....

Scheint ja alles kein Einzelfall zu sein.
HerrMeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.05.2013, 13:27

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste