- Anzeige -

59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (UM)

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: shit happens...

Beitragvon Charly83 » 21.03.2013, 01:06

ungültig!
Charly83
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: shit happens...

Beitragvon Charly83 » 21.03.2013, 01:12

webman hat geschrieben:
holgi-w hat geschrieben:
Irgendwelche Hinweise dazu auf der Webseite von UM? Fehlanzeige. Service-Hotline war gestern Abend (ca. 18.20 h) nicht erreichbar (Besetztzeichen aufgrund vermutlicher Überlastung), Anfrage per eMail bislang auch unbeantwortet. Das nenn ich Service :nein: Zum Glück habe ich noch einen dienstlichen Anschluß bei Arcor... Nicht auszumalen was passiert wenn man in solch einer Situation z. B. einen Krankenwagen benötigt (nicht jeder besitzt ein Handy).
Andererseits kann einem das bei einem anderen Anbieter genau so passieren. Shit happens, ist halt "höhere Gewalt".
Egal, was die in der Zeitung schreiben: hier (59075 Hamm) ist immer noch alles tot.

Das kann Dir aber auch alles mit einem Telekom-Anschluss passieren:
http://www.teltarif.de/telekom-siegen-t ... 49678.html

Klar, um das ausschließen zu können, müsste man ein anderes Produkt entwickeln, welches dann nicht mehr bezahlbar wäre. Zumal ich eben gelesen habe, dass Kupferdiebe diesen Schaden indirekt verursacht haben, beim Klauen des Kupferkabels wurde "unser" Glasfaserkabel mal eben mit zerstört, da wäre der beste Verbindungsnetzbetreiber machtlos.

"Danke" also nochmals an die Leute vom Bau, super Job gemacht.

Sicher kann mir das auch bei einem anderen Anbieter passieren. Ich bin erst seit 5 Tagen Exclusive- Kunde bei UM, zuletzt war ich Kunde bei 2+2 ( :zwinker: ) und bin dort weggegangen wegen ständiger Leitungs- Unterbrechungen. Das ist wie beim Fremd- Sex, man bekommt es anders, aber auch besser :confused: :D
Charly83
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitragvon gerd5000 » 21.03.2013, 23:02

Hallo. Ja, richtig, den Schaden haben wir den Idioten von Kabelklauern zu verdanken. Um meine täglichen Serien sehen zu können, habe ich zum ersten Mal DVB-T ausprobiert. Meine Mini-Antenne in der Terassentür eingeklemmt und Sender suchen lassen. Ich war angenehm überrascht, daß ich in Kamen-Heeren Empfang hatte.

Gruß Gerd
gerd5000
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2008, 00:53

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitragvon willi-wolli » 22.03.2013, 01:53

Hier in Bergkamen ging auch nichts. Hat vielleicht jemand Bilder von der Baustelle in Dortmund ? Weiss jemand wo sich der Knotenpunkt in Kamen befindet ?
willi-wolli
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.03.2013, 01:50
Wohnort: Bergkamen

Beitragvon holgi-w » 22.03.2013, 11:10

webman hat geschrieben:(...) Das kann Dir aber auch alles mit einem Telekom-Anschluss passieren: (...)


Öhmm, hast du meinen Beitrag zu Ende gelesen?
Wie ich bereits schrieb: "Andererseits kann einem das bei einem anderen Anbieter genau so passieren."

Aber davon ab: Ich habe (zugegeben aus Jux und Dollerei, schließlich wusste ich ja bereits das ein Totalausfall vorliegt) am 19.03. um ca. 21.00 h eine eMail mit einer Störungsmeldung an UM geschickt.
Am 21.03., 19.50 h (!) erreichte mich nun folgende Antwort:

Sehr geehrter Herr Dingenskirchen,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir bedauern, dass Sie unseren Service nicht in der gewohnten Qualität nutzen konnten und auch unsere Antwort mit einer Verzögerung bei Ihnen eintrifft.
In der Zwischenzeit ist es uns jedoch gelungen, die in Ihrem Umfeld aufgetretenen Störungen zu beseitigen. In Einzelfällen kann es jedoch sein, dass noch lokale Anpassungen vorgenommen werden
müssen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, bitten wir Sie, erneut mit uns Kontakt aufzunehmen.
Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen noch einen schönen Tag.


Naja, immerhin haben sie überhaupt eine Antwort zustande gebracht.
Gruß,
holgi-w


P.S. @ Charly83: Solltest du dich auf mein Posting beziehen weiß ich nicht was du mir damit sagen willst.
holgi-w
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2011, 16:46
Wohnort: Mitten in der Pampa

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste