- Anzeige -

Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon Nachtwesen » 15.02.2013, 18:12

Rekhyt hat geschrieben:In Gießen, 35394 blinkt seit heute Mittag die Upstream-LED am Cisco-Router. Kein Telefon, kein Internet, kein TV. Ich habe schon alle Stecker gezogen, hat nicht geholfen.

Da holt man sich einmal Urlaub... :/


Anderes Problem, nicht dieses hier!!!
Bild Bild
Nachtwesen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 289
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon Rekhyt » 15.02.2013, 18:17

Okay, das war mir nicht klar. Schade. Aber danke für den Hinweis.
Rekhyt
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.02.2013, 17:52

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon Nachtwesen » 15.02.2013, 19:58

Tadaaaaa, nach Modem-neustart hab eich auch wieder 4 Upstream-Kanäle! Alles wieder beim alten also.

Achja wenn ich telefoniere fällt Speed weiter auf rund 30MBit von 64MBit. Kann ich aber mit leben. Kann auch irgendwo an mir liegen. Keine Ahnung!
Bild Bild
Nachtwesen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 289
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon jimbeam1800 » 16.02.2013, 08:47

So heute morgen modem mal lang aus und wieder angemacht und speedtests durchgeführt und Upstream ist wieder normal :-)
jimbeam1800
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.02.2013, 17:36

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon holzwurm0815 » 17.02.2013, 12:44

Ich habe in sende Richtung nur einen Kanal dort stehen.4 Kanäle in Empfangsrichtung Ist das denn Richtig so? weil einige geschrieben habe sie haben wieder 4 Kanäle? P.s handelt sich um die Fritz Box 6360 Cable
holzwurm0815
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.02.2008, 20:06

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon Sunrabbit » 17.02.2013, 23:41

Ich hab 8 Kanäle auf Empfang, aber nur einen auf Senden bei meiner 32MBit Down/1 MBit Up Verbindung.

Was mir aufgefallen ist: der Sendekanal hat eine neue Frequenz bekommen.

Ich frage mich gerade, ob die versehentlich viel zu viel Kunden auf die gleiche Frequenz im Upstream geschaltet haben, das könnte ja erklären warum zwar noch eine Verbindung bestand aber völlig überlastet war :) Kleiner Bug oder ein unvorsichtiger Sachbearbeiter an der Datenbank ;)
UM 2play 32.000 :D

Bild
Sunrabbit
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 26.08.2011, 11:36

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon meins57 » 18.03.2013, 11:19

so jetzt ist das Problem mit null Upstream auch in Bad Salzuflen angekommen. Seit dem 15.03.2013 absolut nix mehr mit Upload. TV,Telefon und Downstream funktionieren. Zwar schwangt der Down doch schon gewaltig aber er ist da. Hat bei euch jetzt ein Modemrestet wirklich die Lösung gebracht?
Hatte mit der Hotline schon drei mal telefoniert, da wurde mir gesagt das es in einer Straße in meiner Ecke ein Problem gibt. Wenn ich das hier so lese kann ich das aber nicht so recht glauben das es daran liegt da das Problem im Februar ja doch Deutschland weit aufgetreten ist. Ist bei euch alles wieder ok oder haben noch welche dieses Problem weiter hin?
Bild
meins57
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 18.03.2013, 11:04
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon nasch2012 » 20.03.2013, 05:16

ICH HAB AUCH EIN FEHLER BEIM UPLOAD kann keine EMails mit Anhänger versenden werden obwohl die Datei gerade mal einen 156Kb Dateigröße hat.


Ich kann seit Tagen lange nicht mehr nicht richtig den Internet nutzen und 0% Upload

Ich hab bei unitymedia einen speedtest mehrere Tagen zur verschiedenen Zeitpunkt gemahct und auch direkt mit einem Lan Kabel vom Modem aus direkt ins PC.

Werte:

DSL Geschwindigkeit 34.35
Upload wird überhaupt garnicht geladen
und bei andern Tests Anbieter 0 %
nasch2012
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 20.03.2013, 05:01

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon KyBO » 20.03.2013, 15:06

Seit heute Morgen auch hier das gleiche -> Ffm (60314)
KyBO
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Seltsame Sache: Kein Upstream mehr fürs Internet.

Beitragvon meins57 » 20.03.2013, 21:06

Update: Heute zum achten mal in sechs Tagen bei UM angerufen. Schon das dritte Ticket erstellt worden, jedes mal lief es so ab. SMS. Ihre Anfrage wurde aufgenommen und ist in Bearbeitung... Stunde später Ihre Anfrage ist abgeschlossen, Ihr Service steht ihnen wieder zur Verfügung... Aber nix ist, null Upstream. Leitung gecheckt, Modemwerte gecheckt, alles ok sagte man mir nur immer bei jedem Anruf. Ich weiss echt nicht mehr weiter. Habe das Cisco EPC3212 und auch (seit wann weiss ich nicht) einen Upstream Kanal. Hoffentlich erbarmt sich bald mal einer und nimmt sich dem Problem an!!!
Bild
meins57
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 18.03.2013, 11:04
Wohnort: Bad Salzuflen

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste