- Anzeige -

3-fache Upload- Geschwindigkeit über VPN?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3-fache Upload- Geschwindigkeit über VPN?

Beitragvon Chaostruppe » 04.02.2013, 08:54

Hallo,

da ich es als Störung und Fehler vermute, poste ich mal hier:

Habe regelmäßig über anonyme Premium VPN Anbieter (getestet Cyberghost, Perfect-Privacy und ovpn.to) fast 3-fache Upload Geschwindigkeit, während ich meist nur max. 10 Mbit Download bekomme.
Alle Speedtests bestätigen dies.
Habe die Zeit von Uploads großer Dateien auf unterschiedliche Webspaces extra per Stoppuhr außerhalb des PCs gemessen, fasst immer nahezu 3x so schnell wie zum gleichen Zeitpunkt ohne VPN dazwischen, also 16 Mbit statt 5,8.
Gemessen immer nur über die deutschen VPN Server mit Gigabit Anbindung im UM Premium 2play 100.

Wie kann das sein? Fehler oder heimlich so gewollt bzw. "übersehen"?
Könnt ihr das bestätigen?

Danke

Ergänzung: Hardware Fritzbox neuste, Windows XP noch, alle Anbieter nutzen OpenVPN und ist zu jeder Uhrzeit möglich
Chaostruppe
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.02.2013, 21:51

Re: 3-fache Upload- Geschwindigkeit über VPN?

Beitragvon piotr » 06.02.2013, 14:23

Damit sieht man schoen, wie sich ein Klickibunti Speedtest beeinflussen laesst.

Bei nahezu jedem Speedtest steht irgendwo in deren FAQs:
Bitte schalten Sie ein ggfl. aktiviertes VPN fuer die Messungen aus.

Auch das Hochladen von Dateien per HTTP ist nicht wirklich aussagekraeftig.
Es kann dort z.B. mit Komprimierung gearbeitet werden, was auch die Messung beeinflusst.

Du kannst nicht mehr durch die Leitung bekommen als diese technisch hergibt.
Wenn Du 5 Mbit/s im Upload hast, dann geht dort auch nur max 5 Mbit/s durch.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: 3-fache Upload- Geschwindigkeit über VPN?

Beitragvon Chaostruppe » 08.02.2013, 05:28

ja wird wohl ein fehler sein, er misst die verbindung zwischen vpn server und test server
Chaostruppe
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.02.2013, 21:51


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste