- Anzeige -

Internet-Ausfall in Leverkusen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet-Ausfall in Leverkusen

Beitragvon michaKoeln » 06.01.2008, 13:47

Seit heute ca. 10.40 Uhr ist der Internet-Zugang gestört.

Wer hat ähnliche Probleme?
michaKoeln
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2008, 13:45

Re: Internet-Ausfall in Leverkusen

Beitragvon christoph192 » 06.01.2008, 14:00

Hallo,

hatte das Problem bis vor ca. 10 Minuten, jetzt läuft alles wieder :glück: :glück: :glück:
Dachte schon das Problem würde wieder länger bestehen!
Wie sieht es bei Dir aus?
christoph192
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 05.10.2007, 10:45

Re: Internet-Ausfall in Leverkusen

Beitragvon holyinternetuser » 07.01.2008, 00:03

Das kann ich bestätigen. Hier in Leverkusen Alkentrath ist die Internetverbindung im Laufe des Tage mehrfach abgebrochen. War nach jeweils ca. 10min wieder in Ordnung aber waren bestimmt 4-5Abbrüche die wir mitgekriegt haben.
holyinternetuser
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.01.2008, 22:52

Re: Internet-Ausfall in Leverkusen

Beitragvon ker1m » 23.01.2008, 11:53

Hallo,

Ich (aus Leverkusen Hitdorf) hatte gestern Abend Ausfälle bei Kabelfernsehen und heute morgen einen Ausfall der Internetleitung.

Kabelfernsehen bleibt in letzter Zeit extrem oft hengen, kann das jmd. bestätigen? Zum Glück hat mein TV nen integrierten DVB-T Tuner, sonst wäre ich schon längst durchgedreht.
ker1m
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2008, 11:47

Re: Internet-Ausfall in Leverkusen

Beitragvon ARDZDFWDR » 23.01.2008, 12:18

Ja, muß ich leider bestätigen für uns hier nebenan (in Monheim). Bei uns ist seit Tagen zeitweise (so weit man dies tagsüber überhaupt mal mitbekommt) Internet und noch mehr Telefon gestört.

Mein komisches Rauschen bei nun allen Gesprächen der letzten Wochen ist auch schon dann zu hören, obwohl kein Freizeichen nach Abheben ertönt. Auch anderes analoges Gigaset brachte keine Abhilfe. Vielleicht kommt es ja schon vom Modem, wenn die Leitung in solchen Momenten gar nicht offen ist?

Sehe in der Nachbarschaft seit Tagen 1-2 Servicewagen (im Verbund) von UM umherfahren - die sind wohl auf der Suche nach... :schnarch:

Aber wirklich ärgerlich sind die (kurzfristigen/kurzzeitigen) Aussetzer bei Telefon/Internet. Nicht immer ist auch das Internet weg, wenn Telefon tot ist.
Heute morgen ist es aber sehr schlimm - also häufige Aussetzer. Finde auf der HP von UM gar keine Rufnummer mehr für die Störungshotline - haben die wohl neuerdings gut versteckt. Mal sehen, ob ich eine Antwort von denen auf das Störungsformular erhalte.

Die anderen oft geschilderten Probleme kenne ich mittlerweile auch: Warten bis ein erstes Klingelzeichen nach Wahl der Teilnehmers ertönt (auch zu UM-Anschlüssen im selben Ort) - Beschwerde von Anrufern, daß es sehr lange dauert bis erstes Freizeichen ertönt - Schlechte Tonqualität...

Früher war alles besser... :radio: Also, bis zum Herbst 2007 hatte ich da deutlich weniger Probleme.

So, jetzt warte ich hier mal.....der Beitrag kann jetzt (11.05h) nicht gesendet werden, da die Leitung wieder unten ist... :wut:
Aber gleich, oder... :brüll:
In meiner Jugend konnten wir auch nicht jeden Tag telefonieren - dafür aber viele echte Streiche aushecken...
ARDZDFWDR
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 17.11.2007, 00:01

Re: Internet-Ausfall in Leverkusen

Beitragvon ker1m » 23.01.2008, 15:34

mmmhhhh, also Inet läuft sonst recht gut. Keine größeren Ausfälle in letzter Zeit.

Fernsehen ist bei mir das größere Problem. Ich schaue nur abends zwischen 19 und 23 Uhr. Und mir ist aufgefallen das die Probleme meist zur späten Stunde auftreten.

Gbit es eigentlich hier irgendwo ne Erklärung wie man bei Störungen vorgeht und wie man die Fristen setzten muss. Würde gerne, wenn es so bleibt, und die das nicht zeitnah einstellen können, die Zahlung verringern...
ker1m
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2008, 11:47


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 16 Gäste